Video

In Käseteig gebratene Tomate

In Käseteig gebratene Tomate

Die Zutaten

  1. Hartkäse 150 gr.
  2. Hühnerei 2-tlg.
  3. Mehl 2 EL
  4. Tomaten 3-tlg.
  5. Saure Sahne 2 EL
  6. Paprika nach Geschmack mischen
  7. Grüne nach Geschmack
  8. Salz nach Geschmack
  9. Pflanzenöl nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Tomaten, Eier, Käse, Sauerrahm, Mehl, Kräuter
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Messer, Schneidebrett, Pfanne, Reibe, Spachtel, Pinsel, Teller, Esslöffel

Kochen:

Schritt für Schritt Rezept zum Kochen von Tomaten im Teig: Um köstliche gebratene Tomaten im Teig zuzubereiten, bereiten wir die notwendigen Produkte und Gewürze vor. Wir geben die Tomaten in einen Topf mit kochendem Wasser, bedecken sie mit einem Deckel und lassen sie 5 Minuten ruhen. Reiben Sie auf einer feinen Reibe 150 g Hartkäse auf einen Teller. In den Teller zum geriebenen Käse 2 EL Mehl, 2 EL. saure Sahne, 2 Hühnereier brechen, mit Pfeffer salzen und glatt rühren. Ziemlich fein ein wenig Gemüse schneiden. Entfernen Sie vorsichtig die Haut von den Tomaten und schneiden Sie sie in ziemlich große Teller. Wir stellen die Bratpfanne auf den Herd, der bei mittlerer Hitze eingeschaltet war, und fügen ein wenig Pflanzenöl hinzu. Geben Sie in die vorgewärmte Pfanne die Tomatenringe, die gut in Backteig getaucht sind und auf jeder Seite goldbraun braten. Wir verteilen die gekochten Tomaten auf einem Teller, bestreuen sie mit Kräutern und servieren sie zum Frühstück auf dem Tisch. Wir kochen lecker, kochen einfach, kochen leckere Tomaten im Käseteig zu Hause zusammen! Guten Appetit an alle!