Andere

Penne mit Hähnchen und Paprika

Penne mit Hähnchen und Paprika

Die Zutaten

  1. Penne Nudeln 1 Packung
  2. Hähnchenfilet (oder Putenfilet) 1 Stk.
  3. Bulgarischer roter Pfeffer 2-tlg.
  4. Tomatenkonserven in Scheiben von 1 Glas
  5. Rote Zwiebel 2-tlg. (kleine Größe)
  6. Knoblauch 3 Nelken
  7. Petersilie nach Geschmack
  8. Salz nach Geschmack
  9. Pfeffer nach Geschmack
  10. Zucker nach Geschmack
  11. Kümmel nach Geschmack
  12. Paprika nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Zwiebel, Tomate, Pasta
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Pfanne, Pfanne, Messer, Spachtel, Brett

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Die Penne in Salzwasser gemäß den Anweisungen auf der Packung kochen.
Das Huhn in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Paprika aus Samen und Scheidewänden, in kleine Würfel schneiden.

Schritt 2: Bereiten Sie die Sauce vor.


Das Hähnchenfilet in einer Pfanne in Öl anbraten, damit es seine Farbe ändert. Gehackte Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen. Einige Minuten braten, Tomaten und Paprika dazugeben. Mit Kümmel, Salz, Zucker, Pfeffer (einschließlich Peperoni) und Deckel würzen. Kochen, bis das Fleisch gedünstet ist.
Am Ende mit Gemüse bestreuen.

Schritt 3: Penne mit Hähnchen und Paprika servieren.


Eine Penne auf einen Teller legen und das Hähnchen mit Paprika darauf garen. Es ist sehr lecker und sehr befriedigend!
Guten Appetit!