Video

Unvergleichliche Quarkkuchen mit Bananen

Unvergleichliche Quarkkuchen mit Bananen

Die Zutaten

  1. Hühnerei 1 Stck.
  2. Mehl 150 gr.
  3. Bananen 3-tlg.
  4. Hüttenkäse 500 gr.
  5. Backpulver 1 TL
  6. Zucker 100 gr.
  7. Pflanzenöl nach Geschmack
  8. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten Eier, Bananen, Quark, Mehl, Zucker
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

große Schüssel, Pfanne, praktischer Behälter, Teller, Gabel, Esslöffel, Teelöffel, Mixer

Kochen:

Schritt für Schritt Rezept für Käsekuchen: Um ein leckeres Dessert mit Quarkfüllung und Bananen zuzubereiten, bereiten wir die notwendigen Produkte vor. Mit einer Gabel 500 gr kneten. frischer Hüttenkäse in einer großen Schüssel Drei Bananen in die Schüssel geben, kneten und mit Hüttenkäse glatt rühren. 100 gr. In die Schüssel geben. Mehl, 100 gr. Zucker und 1 TL Wir zerkleinern ein Hühnerei in einer Schüssel, geben Salz nach Belieben hinzu und mischen alle Zutaten gut mit einem Mixer, um den für die Herstellung von Hüttenkäsepfannkuchen erforderlichen Teig zu erhalten. Lassen Sie den Teig 20 Minuten stehen und bereiten Sie Gluten zu. In einer mit Pflanzenöl erhitzten Pfanne die Käsekuchen von jeder Seite 3-4 Minuten goldbraun braten, dann die Pfanne mit einem Deckel verschließen und bei niedriger Temperatur auf dem Herd ca. 3 Minuten auf volle Bereitschaft bringen. m lecker, nur kochen, kochen leckere Käsekuchen mit Bananen zu Hause zusammen! Guten Appetit an alle!