Video

Quark in 15 Minuten behandeln

Quark in 15 Minuten behandeln

Die Zutaten

  1. Hüttenkäse 350 gr .;
  2. Ei 1 Stck .;
  3. saure Sahne 1 EL;
  4. Zucker 2 EL;
  5. Salz 1/3 Esslöffel;
  6. Vanillezucker 10 gr .;
  7. Backpulver 1 TL;
  8. Mehl 250 gr .;
  9. Pflanzenöl 5 EL
  • Hauptzutaten
  • 5 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schüssel, Mehlsieb, Bratpfanne, Schüssel.

Kochen:

Bereiten Sie alle Zutaten für die Zubereitung von Quarkriegeln vor. Sie können Quark und Sauerrahm mit beliebigem Fettgehalt zu sich nehmen. Je fetter der Quark und die saure Sahne sind, desto dichter sind die Riegel. Hüttenkäse, Sauerrahm, Ei, Zucker, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel vermengen. Es ist besser, alle Zutaten für die Zubereitung dieser Delikatesse mit einer Gabel und nicht mit einem Mixer zu mischen, damit sie viel schmackhafter werden. Mehl mit Backpulver mischen, in die Quarkmasse sieben und einen Teig kneten, der nicht an den Händen klebt. Je nach Qualität des Mehls benötigt es möglicherweise mehr oder weniger als die in den Zutaten angegebene Menge. Aus dem fertigen Teig mit in Wasser getauchten Händen Riegel formen. In einer Pfanne das Pflanzenöl erhitzen und die Quarkriegel auf beiden Seiten goldbraun braten. Wir verteilen den fertigen Quark auf Papiertüchern oder Servietten, um überschüssiges Fett aufzunehmen, und geben es in die Schüssel, auf der wir ihn servieren. Zucker oder Puderzucker darüber streuen und servieren. Sehr lecker mit Milch, Kaffee, Tee, meine hausgemachte mit saurer Sahne verschlungen. Der Genuss ist sehr schnell zubereitet und für ein komplettes Frühstück geeignet.

Quark in 15 Minuten behandeln fertig! Sehen Sie ein Video für ein detaillierteres Rezept! Guten Appetit!