Desserts

Auflauf in einem Apfel

Auflauf in einem Apfel

Die Zutaten

Für Äpfel

  1. 4 Äpfel
  2. Butter (geschmolzen) 1 EL
  3. Brandy 1 TL
  4. Zucker 1 TL

Souffle

  1. Milch 170 ml
  2. Vanille-Essenz 1 TL
  3. Eigelb 2-tlg.
  4. Zucker 20 g + 50 g
  5. Mehl 30 g
  6. Branntwein 20-30 ml
  7. Eichhörnchen 5-tlg.
  • Hauptzutaten Eier, Apfel, Milch, Zucker
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Messer, Backblech, Pfanne, Mixer, Spatel, Esslöffel

Kochen:

Schritt 1: Äpfel backen.


Die Äpfel abspülen, trocknen, die Oberseite abschneiden, das Fruchtfleisch entfernen und ein wenig an den Wänden belassen, damit die "Tasse" des Apfels fester wird.
Brandy mit Zucker und zerlassener Butter mischen, die Äpfel von innen bestreichen und vorgewärmt backen 160 Grad Backofen für 8 Minuten.
Dann die Äpfel in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2: Die Masse für den Souffle mischen.


Die Milch mit Vanille-Essenz kochen (kaum kochen).
Während des Erhitzens den Schneebesen mit 20 g Zucker mahlen. Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine starke Mischung zu bilden. Alles wieder gut mischen.

Gießen Sie die Milch nach und nach in die Mischung aus Mehl, Zucker und Eigelb und geben Sie alles ins Feuer zurück. 20-30 ml Brandy dazugeben und erhitzen. Wärmen Sie sich nicht mehr 1 minutenbis es anfängt, sich zu verdicken. Dann vom Herd nehmen und gut mischen. Wenn es sich als zu flüssig herausstellt, erhitzen Sie es erneut und mischen Sie es erneut. Die Hauptsache ist, dass das Feuer nicht stark ist. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Zu diesem Zeitpunkt schlagen Sie die Weißen mit 50 g Zucker zu einem sehr dicken und stabilen Schaum. Damit sie nicht umfällt, wenn Sie die Tasse umdrehen.
Geben Sie nach und nach 1/3 des Eiweißschaums mit dem Eigelb in die Masse und rühren Sie jedes Mal vorsichtig um.

Verwenden Sie zu diesem Zeitpunkt keinen Schneebesen und insbesondere keinen Mixer. Vorsichtig mit einem Spatel mischen, damit Luft im Schaum bleibt.

Schritt 3: Souffle in einem Apfel backen.


Übertragen Sie den Souffle auf gekühlte Äpfel.
Vorgewärmt backen bis 190 Grad Backofen für 10 Minutenbis der Souffle steigt und seine Oberseite gebräunt ist.
Sofort nach der Zubereitung servieren, da der Souffle mit der Zeit absetzt und an Luftigkeit verliert.

Schritt 4: Servieren Sie den Souffle in einem Apfel.


Sofort nach dem Garen in einem Apfel hell, lecker und leicht souffliert servieren. Es ist möglich, mit Stücken von Äpfeln mit Zucker karamellisiert.
Guten Appetit!