Snacks

Mit Gemüse gefüllte Champignons

Mit Gemüse gefüllte Champignons

Zutaten zum Kochen Pilze gefüllt mit Gemüse

  1. Champignons 8 Stück (groß)
  2. Karotte 1 Stück (klein)
  3. Zwiebel 1 Stück
  4. Bulgarischer Pfeffer 1 Stück
  5. Zucchini (Zucchini) 1 Stück (klein)
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  8. Pflanzenöl nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Zwiebel, Karotte, Pfeffer, Zucchini, Pilze
  • Portion2-3

Inventar:

Auflaufform, Pergament, Küchenmesser, Schneidebrett, Bratpfanne, Spachtel, Esslöffel

Kochen:

Schritt 1: Champignons vorbereiten.


Trenne vorsichtig die Beine von den Hüten, spüle alles ab und trockne.
Champignons in kleine Würfel schneiden.

Schritt 2: Hacken Sie das Gemüse.


Die Möhren schälen, abspülen und in kleine Würfel schneiden.
Zwiebel schälen und fein hacken.
Nach genau gleich großen Würfeln die Paprika und die Zucchini oder Zucchini zerdrücken (da das Gemüse jung ist, kann man es nicht von der Haut schälen).

Schritt 3: Das Gemüse anbraten.


Öl in einer Pfanne erhitzen und gehacktes Gemüse mit Pilzbeinen hineinwerfen. Braten Sie sie, bis sie weich sind und rühren Sie sie oft bei starker Hitze um. Gemüse sollte leicht bräunen, aber innen knusprig bleiben.
Zum Schluss vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4: Mit Gemüse gefüllte Champignons backen.


Füllen Sie die Pilzdeckel mit gebratenem Gemüse und gießen Sie das gesamte Pflanzenöl darauf (ein wenig, sprühen Sie es einfach).
Champignons in einer mit Pergament bedeckten Auflaufform zubereiten.
Den Backofen vorheizen auf 200 Grad und darin mit Gemüse gefüllte Champignons backen 10-15 Minuten.

Schritt 5: Die mit Gemüse gefüllten Champignons servieren.


Servieren Sie die mit Gemüse gefüllten Champignons heiß, aber keinesfalls kalt. Dies ist ein wunderbarer Gemüsesnack, der bei uns durchaus einen heißen ersetzen oder eine herzhafte Beilage zum Beispiel für gebackenes Hähnchen werden kann.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können Käse oder Mayonnaise hinzufügen, aber meiner Meinung nach ist dies völlig unnötig.