Fleisch

Barbecue auf Spanisch

Barbecue auf Spanisch



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Spanische Kebabzutaten

  1. Schweinefleisch (Fruchtfleisch) 400 Gramm
  2. Zwiebel 1/2 Stück
  3. Knoblauch 2 große Nelken
  4. Lorbeerblatt 1 Stück
  5. Getrockneter Oregano 1/2 Teelöffel
  6. Geräucherter Paprika 1/4 Teelöffel
  7. Paprika 3/4 Teelöffel
  8. Gemahlener Kümmel 1/4 Teelöffel
  9. Essig (Wein oder Apfel) 1 Esslöffel
  10. Olivenöl 2 Esslöffel
  11. Meersalz nach Geschmack
  12. Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  13. Grüner Pfeffer mit dünnen Wänden 1 Stück
  • Hauptbestandteile: Schweinefleisch, Zwiebel, Pfeffer, Knoblauch
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Spieße, Küchenmesser, Schneidebrett, Teller.

Kochen:

Schritt 1: Das Schweinefleisch einlegen.


Schneiden Sie das Schweinefleisch in kleine Würfel, ungefähr zwei Zentimeter.
Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, in einem Teller mit zerdrückten Lorbeerblättern, Oregano, Kümmel, Paprika (normal und geräuchert), Essig und Olivenöl vermengen. Die Marinade salzen und pfeffern.
Mischen Sie die Gewürze sehr gut, um eine rötliche Paste zu erhalten und tauchen Sie das gehackte Schweinefleisch hinein. Das Fleisch 4 Stunden im Kühlschrank marinieren.
Achtung: Wenn sich herausstellt, dass die Marinade sehr trocken ist, kann sie mit sauberem kaltem Wasser verdünnt werden.

Schritt 2: Den Grill auf Spanisch anbraten.


Bevor Sie mit dem Grillen beginnen, stellen Sie das Schweinefleisch aus dem Kühlschrank und lassen Sie es auf Raumtemperatur erwärmen.
Während Sie den Pfeffer schneiden (es muss dünnwandig sein, das ist wichtig), erhitzen Sie den Grill und bereiten Sie die Spieße vor.
Das Fleisch abwechselnd mit Pfeffer auf Spieße legen und auf einem gut erhitzten Grill goldbraun braten. Da die Fleischstücke klein sind, kochen sie ziemlich schnell. Ich brauchte 1-1,5 Minuten, um eine Seite zu braten.

Schritt 3: Den Grill auf Spanisch servieren.


Gießen Sie heißen Kebab in Spanisch mit Tabasco-Sauce und servieren Sie ihn zusammen mit knusprigen, ebenfalls gegrillten Brotscheiben. Lecker, einfach super! Die Hauptsache dabei ist, das Fleisch nicht zu überbelichten, da das Filet schnell trocken wird. Und der Rest der Zubereitung eines solchen Grills ist sehr einfach und erfreut nicht nur am Geschmack, sondern auch am Prozess.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Asado - Ein Film über's Grillen - Trailer 1 - Spanisch - UT Deutsch (August 2022).