Der vogel

Hühnerschenkel mit Kartoffeln gebacken

Hühnerschenkel mit Kartoffeln gebacken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Hähnchenschenkel 8-tlg.
  2. Kartoffel 1 kg
  3. Hühnergewürz nach Geschmack
  4. Pflanzenöl 4 EL
  5. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten Kartoffel
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Auflaufform, Messer, Schneidebrett, Spatel, Topf, Sieb

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Das Huhn gründlich abspülen, mit Papiertüchern abtrocknen und mit Gewürzen bestreuen (idealerweise, wenn das Gewürz farbige Kurkuma, granulierten Knoblauch und eine Mischung aus Paprika enthält).
Die Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser kochen 7 Minuten. Kartoffeln sollen nicht weich werden! Die Kartoffelscheiben abtropfen lassen und trocknen.

Schritt 2: Hähnchenschenkel mit Kartoffeln backen.


Schmieren Sie das Backblech mit Öl und legen Sie die Kartoffeln auf den Boden. Die Kartoffeln salzen (die Salzmenge hängt vom Salzgehalt des Hühnchens ab) und leicht mit Öl gießen.
Hähnchenschenkel auf die Kartoffeln legen.
Hähnchen und Kartoffeln vorgewärmt backen 180 Grad Backofen für 40-45 Minuten. Während des Garens die Hühnchenstücke auf der anderen Seite wenden, damit sie gleichmäßig backen.

Schritt 3: Die mit Kartoffeln gebackenen Hähnchenschenkel servieren.


Nehmen Sie duftende Hähnchenschenkel mit Kartoffeln aus dem Ofen und servieren Sie. Dies ist ein fertiges, vollwertiges Gericht, aber Sie können es nach Ihrem Geschmack mit Gemüsesalat oder etwas anderem ergänzen.
Guten Appetit!



Bemerkungen:

  1. Broc

    Geil ... toll ...

  2. Rousset

    Was sind deine im Kopf?

  3. Angus

    Wir warten auf die Fortsetzung :)



Eine Nachricht schreiben