Video

Schokoladen-Sauerrahm-Dessert

Schokoladen-Sauerrahm-Dessert



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. saure Sahne 500 gr .;
  2. Zucker 0,5-1 Tasse;
  3. Kakao 2 EL;
  4. Gelatine 15 gr .;
  5. Milch 100 ml;
  6. schokolade 50 g
  • Hauptzutaten Saure Sahne, Kakao und Schokolade
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Schüssel, Mixer, tiefes Geschirr, Frischhaltefolie, Schüssel.

Kochen:

Gelatine in Milch auflösen und 10 Minuten quellen lassen. Schlagen Sie die Schätzung mit Zucker bei mittlerer Geschwindigkeit für 5-7 Minuten, bis Blasen erscheinen. Kakao hinzufügen, nochmals gut verquirlen. Mit Milch getränkte Gelatine auf einen Herd stellen und unter ständigem Rühren erwärmen, bis sich die Gelatinekristalle auflösen. Gießen Sie die gelöste Gelatine in die saure Sahnemischung und mischen Sie sie erneut gut durch. Brechen Sie die Schokolade in kleine Stücke, gießen Sie sie in saure Sahne und mischen Sie sie mit einem Löffel. Die Form mit Frischhaltefolie auskleiden und das zukünftige Dessert hineingießen. 5 Stunden in den Kühlschrank stellen, vorzugsweise nachts. Nach der angegebenen Zeit das Dessert auf die Schüssel drehen, die Form entfernen, die Folie festhalten und nach Belieben dekorieren.

Schokoladen-Sauerrahm-Dessert bereit! Einen detaillierteren Garvorgang finden Sie im Video. Guten Appetit!