Salate

Express Salat von Krabbenstangen

Express Salat von Krabbenstangen

Die Zutaten

  1. Grüne Erbsen gefroren 200 g
  2. In Büchsen konservierter Mais 1 Dose
  3. Krabbenstäbchen 200 g
  4. Mayonnaise 3 EL
  5. Ketchup 1 EL
  6. Salz nach Geschmack
  7. Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Erbsen, Kohl, Mais, Krabbenstangen
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Teller, Sieb, Messer, Brett, Esslöffel

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Gießen Sie die Erbsen mit kochendem Wasser, lassen Sie sie 5 Minuten unter dem Deckel, lassen Sie das Wasser abtropfen, trocknen Sie die Erbsen und gießen Sie sie in eine Salatschüssel.
Lassen Sie die Flüssigkeit aus der Maisdose ab und geben Sie die Körner in eine Salatschüssel.
Schneiden Sie die Krabbenstangen nach Belieben in Würfel oder Streifen. Es schmeckt mir besser, wenn Krabbenstäbchen ungefähr so ​​groß sind wie Mais und Erbsen. Der Salat ist homogen.

Schritt 2: Salat würzen.


Nach Belieben Mayonnaise, Ketchup, Salz und Pfeffer dazugeben, gut mischen und fertig, den Salat auf den Tisch legen.

Schritt 3: Den Express-Salat mit Krabbenstangen servieren.


Express-Salat mit Krabbenstangen kann einfach mit knusprigen Toasts oder als Vorspeise zu Hauptgerichten serviert werden.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Mayonnaise können Sie auch Mayonnaise + saure Sahne verwenden.