Backen

Eimuffins mit Pilzen und Zucchini

Eimuffins mit Pilzen und Zucchini

Zutaten für Ei-Muffins mit Champignons und Zucchini.

Füllung

  1. Champignons (fein gehackt, frisch) 1 Tasse
  2. Zucchini Zucchini (gerieben) 1 Tasse
  3. 1/4 Tasse gehackte Zwiebel
  4. Spinat oder Rucola (gehackt) 1/2 Tasse
  5. Grüne Zwiebel (gehackt) 3 Esslöffel
  6. Provenzalische Kräuter 1/2 Teelöffel
  7. Salz nach Geschmack
  8. Pfeffer nach Geschmack
  9. Butter 1 Esslöffel
  10. Olivenöl 1 Esslöffel

Eimasse

  1. Eier 7 Stück
  2. 1/4 Tasse Milch
  3. Geriebener Parmesan 1/4 Tasse + etwas für die Spitze
  4. Scharfe Soße 1 Teelöffel
  5. Senfpulver 1/2 Teelöffel
  6. 1/2 Teelöffel Salz
  7. 1/4 Teelöffel Pfeffer
  8. Mozzarella (in kleine Stücke geschnitten) 1/4 Tasse
  • Hauptzutaten: Zwiebeln, Zucchini, Zucchini, Eier, Pilze, Käse
  • Portion4-5

Inventar:

Cupcake Maker, Teller, Pfanne, Küchenmesser, Reibe, Schneidebrett, Spachtel.

Kochen:

Schritt 1: Die Zutaten für die Füllung hacken.


Nehmen Sie eine Handvoll geschälte und gewaschene frische Pilze. Schneiden Sie sie in kleine Stücke.

Die Zucchini abspülen, abreiben und überschüssiges Wasser abtropfen lassen, dabei leicht zusammendrücken.
Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 2: Die Füllung köcheln lassen.


Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen.
Legen Sie Zucchini, Champignons und Zwiebeln in eine Pfanne und braten Sie sie bei mittlerer Hitze 5-7 Minutenoft umrühren.

Schritt 3: Fügen Sie der Füllung Gemüse hinzu.


Frühlingszwiebeln und Kräuter aus der Provence schneiden (dies ist eine Mischung aus frischem Basilikum, Salbei, Oregano, Majoran oder ein oder zwei).

Das gehackte Gemüse in die Pfanne geben und die Champignons und die Zucchini dazugeben. Salz, Pfeffer und sofort vom Herd nehmen. Alles zusammen mischen.

Schritt 4: Eier schlagen.


Eier mit Milch, Parmesan, scharfer Soße, Senfpulver, Salz und Pfeffer mischen. Gut mit einem Schneebesen verquirlen, um eine homogene Masse zu erhalten.

Schritt 5: Legen Sie die Füllung und die Eimischung in die Formen.


Schmieren Sie die Cupcake-Dosen mit Butter und geben Sie die mit Zucchini gedünsteten Pilze hinein. Füllen Sie die Formen zu 2/3 in die Höhe.

Mozzarella darüber streuen und die Eimischung dazugeben. Und am Ende noch etwas Parmesan dazugeben.

Schritt 6: Eiermuffins mit Champignons und Zucchini backen.


Eiermuffins in vorgewärmtem Teig backen 160-170 Grad Backofen für 20-25 Minuten.
Lassen Sie die vorbereiteten Eimuffins abkühlen, nehmen Sie sie dann heraus und legen Sie sie schön auf einen Servierteller.

Schritt 7: Servieren Sie die Eimuffins mit Champignons und Zucchini.


Solche Backwaren eignen sich hervorragend für einen Snack. Ei-Käse-Teig mit einer reichen Füllung aus Champignons und Zucchini ist sehr lecker! Perfekt zu jeder Jahreszeit. Geeignet für ein Familienfrühstück oder ein kleines Beisammensein mit Freunden. Und die Zubereitung ist so einfach, dass Sie immer mehr backen können.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Im Winter können Sie eingelegte Pilze zum Kochen verwenden. Der Geschmack von Cupcakes ändert sich zwar, wird aber nicht schlechter.


Sehen Sie sich das Video an: Zucchini Muffins-Zucchini Gemüse Muffins mit Käse-ein schnelles Rezept (Juni 2021).