Backen

Griechisches Moussaka mit Aubergine und Kartoffeln

Griechisches Moussaka mit Aubergine und Kartoffeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für griechisches Moussaka mit Auberginen und Kartoffeln

Füllung

  1. Hackfleisch gemischt 1 kg
  2. Zwiebeln 3 Stück
  3. Knoblauch 3 Nelken
  4. Tomaten 400 Gramm oder 2 Esslöffel Tomatenmark
  5. Pflanzenöl 3 Esslöffel
  6. Weißwein 150 Milliliter
  7. 1 Teelöffel salzen
  8. Zucker 1 Teelöffel
  9. Gemahlener Pfeffer 1/2 Teelöffel
  10. Thymian 1/2 Teelöffel
  11. Oregano 1/2 Teelöffel
  12. Süßer Paprika 1/2 Teelöffel
  13. Getrocknete Petersilie 1/2 Teelöffel
  14. Dill 1/2 Teelöffel getrocknet

Schichten

  1. Aubergine 2 Stück (groß)
  2. Kartoffel 2 Stück (groß)
  3. Geriebener Käse 3 Esslöffel
  4. Pflanzenöl 100 Milliliter
  5. 1 Teelöffel salzen

Bechamelsauce

  1. Butter 70 Gramm
  2. Weizenmehl 2 Esslöffel
  3. Joghurt oder Milch 250 Milliliter
  4. Geriebener Käse 3 Esslöffel
  5. Eier 2 Stück
  6. Salz nach Geschmack
  7. Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Schweinefleisch, Auberginen, Kohl, Milch, Käse
  • Portion 6-8
  • WeltkücheGriechische Küche

Inventar:

Bratpfanne, Pflanzenöl, Spatel, Auflaufform, Sieb, Küchenmesser, Schneidebrett.

Kochen:

Schritt 1: bereiten Sie die Aubergine vor.


Die Auberginen waschen, in Scheiben schneiden 1 Zentimeter, in ein Sieb geben, mit Salz bestreuen und abtropfen lassen, um den bitteren Saft zu entfernen. Lass auf 15-20 Minutenund dann sicher sein, gut zu spülen und zu trocknen.

Schritt 2: Bereiten Sie die Sauce vor.


Schmelze die Butter in einer Pfanne und rühre sie ständig um.

Fügen Sie das Mehl hinzu und rühren Sie es weiter 1 minutenbis die Mischung goldbraun wird.

Gießen Sie natürlichen Joghurt oder Milch hinein und mischen Sie alles, ohne es vom Herd zu nehmen, bis die Sauce homogen ist. Dann den geriebenen Käse dazugeben und alles wieder gut mischen, bis die Sauce wieder homogen ist.
Nach einer Minute vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Eier in die abgekühlte Soße geben und gut mischen.

Sie sollten eine homogene Masse ohne Klumpen erhalten, aber mit geriebenen Käsescheiben, die bereits anständig geschmolzen sind.

Schritt 3: Bereiten Sie die Fleischfüllung vor.


Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel mit einer Prise Salz glasig anbraten.

Fügen Sie Hackfleisch hinzu, es ist besser, gemischt zu nehmen und weiter zu kochen.

Wenn sich das Fleisch verfärbt, fügen Sie Gewürze und das restliche Salz hinzu.

Gießen Sie Wein und Tomatenmark oder geschälte und fein gehackte frische Tomaten ein.

Alles bei mittlerer Hitze köcheln lassen 30 Minuten oder bis du eine dicke Fleischsoße bekommst.
Übrigens, bei frischen Tomaten ist es schmackhafter und aromatischer als bei Tomatenmark.

Schritt 4: Braten Sie die Kartoffeln.


Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in viel Pflanzenöl goldbraun braten.
In Portionen anbraten, um außen knusprige Chips zu erhalten.
Nach dem Braten überschüssiges Öl mit Papiertüchern entfernen.

Schritt 5: Braten Sie die Aubergine.


Braten Sie Auberginen wie Kartoffeln in Portionen und in einer ausreichenden Menge Öl. Beachten Sie, dass dieses Gemüse sehr ölgierig ist.
Achten Sie darauf, die Auberginenscheiben nach dem Braten zu trocknen.

Schritt 6: Legen Sie die Schichten von Moussaki.


Wenn alle Zutaten und Saucen zubereitet sind, müssen sie nur noch zusammengefügt und gebacken werden.
Nehmen Sie eine hohe Form und legen Sie die gebratene Aubergine mit der Hälfte des Gemüses auf den Boden.

Die Fleischschicht mit der Hälfte der gesamten Füllung auf die Aubergine legen.

Legen Sie Kartoffeln auf das Fleisch.

Danach kommt wieder eine Schicht Hackfleisch.

Und die restlichen Auberginen auf das Fleisch legen.

Die Bechamelsauce darüber gießen und mit geriebenem Käse bestreuen.

Schritt 7: Griechische Musaka mit Auberginen und Kartoffeln backen.


Vorgewärmt backen 180 Grad Backofen für 60 Minuten. Dann die Pfanne mit dem Moussaka herausnehmen und den Auflauf bei Raumtemperatur abkühlen lassen 30 Minuten. Wenn der Moussaka abgekühlt ist, wird er leicht gehackt, so dass er portionsweise ausgebreitet werden kann.

Schritt 8: Griechisches Moussaka mit Auberginen und Kartoffeln servieren.


Als Hauptgericht wird griechisches Moussaka mit Auberginen und Kartoffeln serviert. Sie können es mit Salat, eingelegten Gurken oder saurer Sahne, Naturjoghurt ergänzen. Dies ist ein leckeres und befriedigendes Gericht für jeden Tag, das im Sommer und Winter relevant ist.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können Moussaka mit Hackfleisch aus Schweinefleisch und Rindfleisch oder mit Hackfleisch / Rindfleisch mit Hühnchen kochen. Sie können es nur mit gehacktem Hühnchen probieren, aber für viele sieht ein solches Gericht nicht fettig und saftig aus.


Sehen Sie sich das Video an: Moussaka griechischer Auberginen-Kartoffel-Auflauf mit Hackfleisch & Bechamel-Soße Sallys Welt (Kann 2022).