Video

Knoblauch würzen. Rezept für die Langzeitlagerung

Knoblauch würzen. Rezept für die Langzeitlagerung

Zutaten für Knoblauchgewürze. Rezept für die Langzeitlagerung

  1. Knoblauch 1 Kopf
  2. Chili Pfeffer 1 Stück
  3. Essig 5% 1 Esslöffel
  4. Schwarzer Pfeffer 20 Erbsen
  5. 1 Teelöffel salzen
  6. Kochendes Wasser 300 Milliliter
  • Hauptzutaten: Pfeffer, Knoblauch
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Inventar:

Dose, Teekanne, Esslöffel und Teelöffel

Knoblauch würzen. Rezept für die Langzeitlagerung:

Den Knoblauch schälen und jede Nelke in Scheiben schneiden.
Den Stiel der Chilischote abschneiden, von den Kernen schälen und in dünne Ringe zerbröckeln.
Knoblauch und Chili in ein Glas geben. Gießen Sie schwarzen Pfeffer und Salz an die gleiche Stelle. Gießen Sie kochendes Wasser und Essig, schließen Sie den Deckel auf ein Glas.
Knoblauchgewürz für einen Tag einfüllen.