Gemüse

Ofenkartoffeln mit Butter und Sahne

Ofenkartoffeln mit Butter und Sahne

Zutaten für Bratkartoffeln mit Butter und Sahne

  1. Große Kartoffel 1 Stück
  2. Salz nach Geschmack
  3. Pfeffer nach Geschmack
  4. Trockene Kräuter (Thymian, Majoran usw.) nach Geschmack
  5. Butter nach Geschmack
  6. Fettcreme nach Geschmack
  • Hauptzutaten Kartoffel, Butter, Sahne
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Backformen, Messer, Esslöffel, Folie.

Kochen:

Schritt 1: Kartoffeln hacken.


Eine Auflaufform mit reichlich Butter und etwas Salz einfetten.

Kartoffeln schälen, abspülen und tief senkrecht schneiden, dh nicht fertig stellen, Kartoffeln nicht schneiden. Aufgrund dieser Einschnitte werden Sie nach dem Backen so etwas wie Gras in einem Topf haben.

Schritt 2: Kräuter und Gewürze zu den Kartoffeln geben.


Die Kartoffeln in eine Pfanne geben und mit getrockneten Kräutern, Pfeffer und Salz würzen.

Schritt 3: Sahne und Butter zu den Kartoffeln geben.


Mit einem Esslöffel die Kartoffeln vorsichtig mit fetter Sahne übergießen. Normalerweise brauche ich ungefähr 2-3 Teelöffel.
Legen Sie ein Stück Butter darauf.

Schritt 4: Kartoffeln mit Butter und Sahne backen.


Den Backofen vorheizen auf 195 Grad, die Kartoffeln in der Form in Folie einwickeln und zum Backen einschicken 35 Minuten.
Dann die Folie entfernen und die Kartoffeln kurz im Ofen belassen, so dass die Oberseite mit einer goldenen Kruste bedeckt ist.

Schritt 5: Die mit Butter und Sahne gebackenen Kartoffeln servieren.


Ofenkartoffeln mit Butter und Sahne erweisen sich als aromatisch, weich und tadellos lecker! Heiß servieren, direkt nach dem Garen, direkt in den Dosen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Nachdem Sie die Folie entfernt haben, können Sie die Kartoffeln mit geriebenem Käse bestreuen, damit er in einer köstlichen Kruste gebacken wird.


Sehen Sie sich das Video an: Knusprige Potato Wedges aus dem Ofen mit Sour Cream Sauce - knusprige Ofenkartoffeln mit Schale (Juli 2021).