Snacks

Gebratener Mais in einer Pfanne

Gebratener Mais in einer Pfanne

Zutaten zum Kochen von gebratenem Mais in einer Pfanne

  1. Maiskolben optional
  2. Großes Salz nach Geschmack
  3. Butter zum Servieren
  • Hauptzutaten

Inventar:

Bratpfanne, Spatel, Messer.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie den Mais vor.


Maiskolben müssen von Blättern und Haaren gereinigt werden. Wahlweise oder aus praktischen Gründen können Sie die Ohren durchschneiden 2-3 Teileum es einfacher zu machen, in die Pfanne zu passen.

Schritt 2: Den Mais in einer Pfanne anbraten.


Zum Braten benötigen Sie eine Antihaftpfanne. Bei mittlerer Hitze vorheizen, Mais legen und braten, von Zeit zu Zeit wenden, bis die charakteristische Farbe an den Seiten ist.

Wenn Sie diese Art des Bratens nicht mögen, können Sie irgendwann, wenn Sie bedenken, dass die Krusten ausreichen, heißes Wasser in die Pfanne gießen, mit einem Deckel abdecken und zur Bereitschaft bringen.

Schritt 3: Den in der Pfanne gebratenen Mais servieren.


Übertragen Sie den heißen Mais auf einen Teller, bestreuen Sie ihn nach Wunsch mit grobem Salz und Öl. Das ist alles! Sie können das Essen beginnen. Oder schneiden Sie Maiskörner und machen Sie daraus einen Salat oder eine Beilage.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Etwas heißen Mais mit geriebenem Käse bestreuen und Gewürze für den Geschmack hinzufügen.


Sehen Sie sich das Video an: Gegrillter Mais. Knackige Maiskolben. Köstliches vom Grill (August 2021).