Gemüse

Gefüllte Aubergine

Gefüllte Aubergine

Zutaten zum Kochen Gefüllte Auberginen

  1. Aubergine 3 Stück (klein)
  2. Hackfleisch 500 Gramm
  3. Zwiebel 1 Stück
  4. Lorbeerblatt 2 Stück
  5. Tomaten 2 Stück
  6. Getrockneter Oregano 1 Esslöffel
  7. Getrockneter Thymian 1/2 Esslöffel
  8. Piment 1/2 Esslöffel
  9. 1/2 Esslöffel Zimt
  10. Pflanzenöl 2 Esslöffel
  11. Frische Petersilie nach Geschmack
  12. Käse nach Geschmack
  13. Salz nach Geschmack
  14. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Schweinefleisch, Auberginen, Zwiebeln, Tomaten
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Küchenmesser, Mixer, Schneidebrett, Esslöffel, Küchenmesser, Backblech, Backpapier, Spachtel, Reibe.

Mit Fleisch gefüllte Auberginen kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Gemüse und Gemüse abspülen, Zwiebel schälen und Käse raspeln.

Teilen Sie die Auberginen in zwei Hälften und schneiden Sie die Ausbuchtung von hinten ab, damit das Gemüse auf dem Backblech stabil bleibt.

Das Fruchtfleisch der Aubergine schräg einschneiden.

Die Zwiebel in große Scheiben schneiden und in einen Mixer geben.

Zwiebeln hacken.

Die Tomaten von den Schalen schälen.

Und schneiden Sie die Tomaten in kleine Würfel.

Schritt 2: Aubergine backen.


Aubergine mit etwas Pflanzenöl übergießen.

Die Aubergine in den Ofen geben 20 Minuten backen bei mittlerer Temperatur.

Schritt 3: Füllung vorbereiten.


Öl in einer Pfanne erhitzen, gehackte Zwiebeln hinein werfen.

Die Zwiebel braten, bis sie weich und durchsichtig ist.

Fügen Sie der Zwiebel Hackfleisch hinzu, rühren Sie es um und braten Sie es bis es braun ist.

Wenn das Fleisch seine Farbe ändert, fügen Sie gehackte Tomaten hinzu und mischen Sie, ohne die Pfanne vom Herd zu nehmen.

Alle in der Zutatenliste aufgeführten Gewürze dazugeben und weiter köcheln lassen.

Fügen Sie gehackte Grüns hinzu. Nochmals mischen und vom Herd nehmen.

Schritt 4: Füllen Sie die Aubergine.


Wenn die Auberginen fertig sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und entfernen Sie das Fruchtfleisch mit einem Löffel.

Schrubben Sie das Gemüse so, dass sich ein etwa einen halben Zentimeter dickes Boot befindet.

Fügen Sie die Auberginenmasse zur Füllung des Hackfleischs und des Gemüses hinzu. Shuffle.

Starten Sie die Auberginen-Boote mit Fleischfüllung und füllen Sie das Gemüse fest.

Mit geriebenem Käse bestreuen.

Schritt 5: Auberginen mit Fleischfüllung backen.


Die gefüllte Aubergine wieder in einen heißen Ofen geben und ungefähr kochen 10-15 Minuten, so dass der Käse schmilzt und sich in eine köstliche Kruste verwandelt.

Schritt 6: Die mit Fleisch gefüllte Aubergine servieren.


Mit Fleisch gefüllte Auberginen servieren und als Hauptgericht heiß servieren. Für sie wird meiner Meinung nach keine Soße oder Beilage benötigt. Lecker, leck deine Finger!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Zum Kochen von gefüllten Auberginen können Sie sowohl Schweinefleisch als auch gemischtes Hackfleisch verwenden.