Video

Coshinha. Brasilianische Hühnerkroketten

Coshinha. Brasilianische Hühnerkroketten

Zutaten zum Kochen Katzen. Brasilianische Hühnerkroketten

  1. Gekochte Hähnchenschenkel 1St.
  2. Hühnerbrühe 60 ml.
  3. Milch 500 ml.
  4. Butter 50 gr
  5. Mehl 240 gr.
  6. Zwiebel 1 Stck.
  7. Knoblauch 2 Zähne.
  8. Salz, Cayennepfeffer nach Geschmack
  9. Eier - 2 Stk. zu schmecken
  10. Paniermehl nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Huhn, Brandteig
  • Weltküche Brasilianische Küche

Katzen kochen. Brasilianische Hähnchenkroketten:

Die Zwiebel in einer Pfanne schneiden und anbraten. Nachdem die Zwiebel podzolotil ist, fügen Sie Knoblauch, Huhn, Salz, Pfeffer hinzu.
Machen wir den Test. Butter, Brühe und Milch in den Topf geben. Zum Kochen bringen. Solim. Fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie gründlich. Wir machen den Teig für 2-3 Minuten, bis der Teig nicht mehr hinter den Wänden der Pfanne hängt. Etwas abkühlen lassen.
Wir bilden eine Katze. Aus kleinen Teigstücken formen wir Kuchen, in die Mitte legen wir die Füllung und befestigen die Ränder, so dass die Form eines Tropfens entsteht. Schüttle die Eier. Wir tauchen die Knüppel in Eier, dann in Cracker und wieder in Eier. Frittiert bis zart. Cauchy sind fertig!
Guten Appetit!