Salate

Gebackener Hühner- und Reissalat

Gebackener Hühner- und Reissalat

Zutaten für Salat mit gebackenem Huhn und Reis

Zum Kochen von Hähnchen

  1. Hähnchenfilet 2 Stück
  2. 1 Teelöffel salzen
  3. Schwarzer Pfeffer 0,5 Teelöffel
  4. Curry 1 Esslöffel ohne Rutsche
  5. Paprika 1 Esslöffel ohne Folie
  6. Honig 1 Teelöffel
  7. Olivenöl 1 Esslöffel
  8. Mineralwasser (perlend) 3-4 Esslöffel

Andere Zutaten

  1. Reis 100 Gramm
  2. Dosenmais 1 Dose
  3. Selleriestangen 3 Stück
  4. Mayonnaise 2-3 Esslöffel
  5. Salz nach Geschmack
  6. Pfeffer nach Geschmack
  7. Pflanzenöl zum Braten
  • Hauptzutaten Mais, Sellerie, Huhn
  • Teil 3-4

Inventar:

Bratpfanne, Teller, Zange, Küchenmesser, Schneidebrett, Backblech.

Kochen:

Schritt 1: Marinade vorbereiten.


Salz, schwarzen Pfeffer, Curry, Paprika, Honig, Olivenöl und Mineralwasser mischen. Alles mischen, bis eine Paste entsteht.

Schritt 2: Hühnchen einlegen.


Das Hähnchenfilet mit Marinade einfetten und in den Kühlschrank stellen 2 Stunden Minimum. Achten Sie darauf, etwas zu bedecken, damit es nicht abrollt.

Schritt 3: Braten Sie das Huhn.


Mariniertes Huhn bei starker Hitze goldbraun braten. Sie müssen kein Fleisch kochen, sondern nur darauf braten.

Schritt 4: Backen Sie das Huhn.


Nach dem Braten das Hähnchen auf ein eingefettetes Backblech legen und vorgewärmt einsenden 175 Grad Backofen an 25 Minutenbacken Sie bereits, bis gekocht.

Schritt 5: Bereiten Sie den Rest der Zutaten vor.

Während das Huhn backt, kochen Sie den Reis in Salzwasser zart, hacken Sie den Sellerie und spülen Sie den Mais mit fließendem Wasser aus.
Reis mit Mais und Sellerie auf einem Teller vermengen, Mayonnaise, Salz und Pfeffer hinzufügen. Shuffle.
Sie können das Huhn hier hacken, aber ich serviere es in großen Stücken oben auf dem Salat.

Schritt 6: Den Salat mit gebackenem Hähnchen und Reis servieren.


Gebackener Hühnersalat kann gekühlt oder warm serviert werden. Es wird trotzdem lecker sein. Und trotzdem befriedigend! Ich empfehle zu kochen und zu versuchen.
Guten Appetit!