Sonstiges

Rotes Flanell-Haschisch

Rotes Flanell-Haschisch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Tradition aus Neuengland, rotes Flanell-Hash aus gekochten Kartoffeln, Rüben, Corned Beef, gebraten mit Zwiebeln und Butter.

Fotokredit: Elise Bauer

Eines der besten Dinge an gekochtem Abendessen oder Corned Beef und Kohl sind die Reste. Tatsächlich macht eine Freundin von mir regelmäßig zwei Braten, wenn sie Corned Beef kocht, nur damit sie genug Reste für Sandwiches und Hasch hat.

Was ist rotes Flanell-Hash?

Rotes Flanell-Hash ist nur Corned-Beef-Hash mit Zusatz von Rüben. Es wird traditionell in Neuengland zum Frühstück mit Resten von einem gekochten Abendessen am Vorabend hergestellt und hat seinen Namen von der offensichtlichen Ähnlichkeit seiner Farben mit rotem Flanellkaro.

Ist es nicht wunderschön?

Also auch so gut. Meine neue Lieblingsart Rote Bete zu essen.

Um es zu machen, koche einige Zwiebeln in einer großen Pfanne (ich verwende eine gusseiserne Pfanne). Fügen Sie gehackte gekochte Rüben, gekochte Kartoffeln und gekochtes Corned Beef hinzu. Mit einem Spatel nach unten drücken, um eine schöne und knusprige Bräune zu erhalten. Mit Eiern zum Frühstück servieren!

Rotes Flanell-Hasch-Rezept

Zutaten

  • 4 EL Butter
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 2 Tassen gehacktes gekochtes Corned Beef
  • 1 1/2 Tassen gehackte gekochte Rüben*
  • 1 1/2 Tassen gehackte gekochte Kartoffeln
  • 1 Teelöffel Worcestershire-Sauce (optional und glutenfreie Worcestershire-Sauce verwenden, wenn Sie glutenfrei kochen)
  • 1/4 Tasse (verpackt) gehackte frische Petersilie (optional)
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

*Für leicht gekochte Rote Bete einige Rote Bete in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. 35 bis 45 Minuten köcheln lassen, je nach Größe der Rüben, bis sie sich mit einer Gabel leicht durchstechen lassen. Abkühlen lassen, die Schalen abziehen und die Rüben hacken.

Methode

1 Zwiebeln kochen: Butter in einer Pfanne (bevorzugt Gusseisen) bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie ein paar Minuten, bis sie durchscheinend sind.

2 Fügen Sie das Corned Beef, die Kartoffeln und die Rüben hinzu. Rühren Sie in der Pfanne, um zu kombinieren, und verteilen Sie es gleichmäßig in der Pfanne. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel. Drücken Sie mit einem Metallspatel nach unten, um die Mischung zu bräunen.

Nicht umrühren, sondern einfach kochen lassen, bis eine Seite schön gebräunt ist, dann mit einem Metallspatel Teile der Mischung anheben und umdrehen, um die andere Seite zu bräunen.

Wenn die Mischung zu stark an der Pfanne klebt, geben Sie einfach etwas mehr Butter in die Pfanne, wo sie klebt.

3 Wenn es schön gebräunt ist, vom Herd nehmen. Bei Verwendung etwas Worcestershire-Sauce darüberstreuen. Frisch gehackte Petersilie unterrühren, falls verwendet, und nach Geschmack mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

Es sollte genug Salz vom Corned Beef vorhanden sein, aber wenn nicht, fügen Sie Salz nach Geschmack hinzu.

Einfach oder mit Spiegeleiern oder pochierten Eiern servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke!


  • 2 Tassen gewürfelte geschälte Rüben (1/2 Zoll etwa 2 mittelgroß)
  • 2 Tassen gewürfelte rotbraune Kartoffeln (1/2 Zoll)
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 1 Tasse gewürfelte Fenchelknolle plus 1/4 Tasse gehackte Wedel zum Garnieren
  • 1 Tasse gewürfelte Schalotten
  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt
  • ½ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel gemahlener Pfeffer

Bringen Sie etwa 1 Zoll Wasser in einem großen Topf mit einem Dämpfeinsatz zum Kochen. Rote Bete zugeben, zudecken und 4 Minuten dämpfen. Kartoffeln hinzufügen, abdecken und dämpfen, bis sie gerade weich sind, weitere 5 bis 7 Minuten.

1 Esslöffel Öl in einer großen gusseisernen oder antihaftbeschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie gewürfelten Fenchel und Schalotten hinzu, kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, 4 bis 6 Minuten. Den restlichen 1 Esslöffel Öl hinzufügen und das gedünstete Gemüse unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden, 4 bis 6 Minuten. Knoblauch hinzufügen und unter Rühren 1 Minute kochen. Salz und Pfeffer und ggf. Fenchelwedel einrühren.


Der Name dieses Gerichts kommt von seiner flanellartigen rosigen Färbung, die durch die Zugabe von Rüben zusammen mit Kartoffeln entsteht. Auch wenn Hasch aus jeder Art von Fleisch hergestellt werden kann, erfordert diese besondere Sorte Corned Beef. Das salzige und zarte Fleisch verleiht diesem roten Flanellhasch einen einzigartigen Geschmack.

Es gibt auch eine viel interessantere Geschichte, wie das Gericht zu seinem Namen kam. Es wird gesagt, dass Soldaten während eines Winters des Unabhängigkeitskrieges so hungrig wurden, dass sie ihre roten Flanellhemden zu den Kartoffeln gaben und das Haschisch kochten. Daher der Name „winter red flanell hash“. Dies ist zwar eine ausgezeichnete Anekdote für den Esstisch, aber die Wahrscheinlichkeit, dass dies passiert ist, ist gering.

Aber die Tatsache, dass es während des Krieges gegessen wurde, macht es zweifellos zu einem herzhaften Überlebensgericht. Das traditionelle Gericht wird aus den Resten eines gekochten Abendessens aus Neuengland hergestellt. Dieses gekochte Abendessen besteht normalerweise aus Corned Beef, Kohl und anderem Gemüse. Aber Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bestimmte Reste haben. Unten ist die Liste der Zutaten, die benötigt werden, um dieses Rezept von Grund auf neu zuzubereiten.


Wie man rotes Flanell-Hasch herstellt

Red Flannel Hash ist im Wesentlichen ein klassisches, magenta mit Rüben gefärbtes Corned Beef Haschisch und ist eine Neuengland-Tradition. Das Rezept beginnt theoretisch am Vorabend mit einem frisch gekochten Corned Beef, Kohl und Salzkartoffeln. Vollständige Offenlegung, Corned Beef ist nicht gerade eine Mahlzeit unter der Woche in meiner Küche (aber es kann in Ihrer sein!). Wenn ich also Red Flannel Hash machen möchte, kaufe ich das Corned Beef. Ich verwende auch oft nur das gekochte Fleisch, das ich zur Hand habe (gekochtes Hühnchen ist großartig, ebenso wie Wurststücke oder zerbröckelter Speck). Wenn Sie Corned Beef nicht mögen, empfehle ich alternatives Fleisch.

Red Flannel Hash ist die Art von Gericht, die direkt aus der Pfanne serviert wird, noch dampft, mit ein paar fetten Eiern obendrauf, und ist dabei, jedes andere Frühstücks-Hash, das Sie zubereitet haben, wie Haschisch aussehen zu lassen. Es ist wahrscheinlich auch selbstverständlich, dass Sie beim Essen ein rotes Flanellhemd tragen sollten, um wirklich den vollen Neuengland-Effekt zu erzielen.

Eine große gusseiserne Pfanne (eine Edelstahlpfanne geht auch) bei mittlerer Hitze mit einem großen Stück Butter erhitzen. Werfen Sie ein paar dünn geschnittene Zwiebeln (etwa 1 weiße Zwiebel im Wert) in die Pfanne und braten Sie sie zusammen mit 2 großen Prisen koscherem Salz, ein paar Rissen schwarzem Pfeffer und 1 Teelöffel roten Pfefferflocken an.

Nach 3-5 Minuten 2 EL gehackten Knoblauch dazugeben und anbraten.

2 große Rüben schälen und fein hacken und 4 kleine Yukon Gold-Kartoffeln in die gleiche Größe hacken. Wenn du von gestern Abend noch geröstete Rüben und Kartoffeln übrig hast, verwende diese stattdessen. Das Gemüse zusammen mit einem Spritzer Olivenöl in die Pfanne geben und 10-15 Minuten anbraten, bis es weich wird. Wenn sie bereits gekocht sind, geht es viel schneller zum nächsten Schritt.

Rühren Sie 3 Tassen dünn geschnittenen Grünkohl und Corned Beef oder anderes Fleisch ein, wenn die Verwendung von genauen Verhältnissen hier nicht wirklich wichtig ist, aber etwa 1 oder 2 Tassen funktionieren gut.

Schaufeln Sie große Portionen Red Flannel Hash in tiefe Schüsseln und belegen Sie sie mit einem Spiegelei (vielleicht 2) und einem Stück Toast, wenn Sie sehr hungrig sind.


Rotes Flanell-Haschisch

Rotes Flanell-Hash ist nur Corned-Beef-Hash mit Zusatz von Rüben. Es wird traditionell in Neuengland zum Frühstück mit Resten von einem gekochten Abendessen am Vorabend hergestellt und hat seinen Namen von der offensichtlichen Ähnlichkeit seiner Farben mit rotem Flanellkaro.

Butter in einer Pfanne (bevorzugt Gusseisen) bei mittlerer Hitze erhitzen.

Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie ein paar Minuten, bis sie durchscheinend sind.

Fügen Sie das Corned Beef, die Kartoffeln und die Rüben hinzu.

Rühren Sie in der Pfanne, um zu kombinieren, und verteilen Sie es gleichmäßig in der Pfanne. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel.

Drücken Sie mit einem Metallspatel nach unten, um die Mischung zu bräunen. Nicht umrühren, sondern einfach kochen lassen, bis eine Seite schön gebräunt ist, dann mit einem Metallspatel Teile der Mischung anheben und umdrehen, um die andere Seite zu bräunen. Wenn die Mischung zu stark an der Pfanne klebt, geben Sie einfach etwas mehr Butter in die Pfanne, wo sie klebt.

Wenn es schön gebräunt ist, vom Herd nehmen. Bei Verwendung etwas Worcestershire-Sauce darüberstreuen.

Frisch gehackte Petersilie unterrühren, falls verwendet, und nach Geschmack mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

Es sollte genug Salz vom Corned Beef vorhanden sein, aber wenn nicht, fügen Sie Salz nach Geschmack hinzu.


Haschisch aus rotem Flanell - Rezepte

Yankee Red Flannel Hash
Von Marcia Passos Duffy

Red Flannel Hash war oft die traditionelle Mahlzeit, die nach einem herzhaften New serviert wurde
Abendessen mit englischem Corned Beef und Kohl -- da es ein logisches (und sparsames)
Rezept, das all das gute übrig gebliebene Corned Beef, Kartoffeln und Kohl verwerten könnte
und Zwiebeln.

Aber der Name "ed Flanell" hat einige interessante Geschichten über das Wahre entfacht
Herkunft des Gerichts. Eine ist, dass eine Frau, die auf ihren Mann wütend war, seinen einwarf
rote Flanells in das Abendessen Hasch. Es hat ihm so gut gefallen (und war sich seiner nicht bewusst
fehlende Waschlappen), die, wenn sie besser gelaunt war, die Frau ersetzte
Rüben das nächste Mal. Eine andere Geschichte besagt, dass dieses Gericht in Vermont entstanden ist
während des Unabhängigkeitskrieges, als die Green Mountain Boys und Ethan Allen
wurden so hungrig, dass sie ihre roten Flanells mit ihren
Kartoffeln (obwohl die kalten Nächte in Vermont diese Geschichte zweifelhaft machen).

Was auch immer die Herkunft ist, Sie müssen nicht die roten Flanells Ihres Schatzes hinzufügen
Gericht. Die rote Farbe kommt von den Rüben im Rezept.

1/2 Tasse gehacktes Corned Beef (oder Sie können gekochten Speck oder Hamburger verwenden)
1-1/2 Tassen gehackte gekochte Rüben
1 -1/2 Tassen gehackte kalte Salzkartoffeln
1 Tasse übrig gebliebenes gehacktes Grün (Kohl, Grünkohl usw.) -- OPTIONAL
1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
2 mittelgroße Knoblauchzehen, geschält, zerdrückt oder fein gehackt
1/4 Tasse Sahne (oder Vollmilch)
2 Esslöffel Butter

Butter erhitzen und Zwiebel und Knoblauch weich dünsten. In einer großen Schüssel vermischen
Corned Beef, Rüben, Kartoffeln und Gemüse mit der Sahne oder Milch. Rühren bis
gut beschichtet. Fügen Sie die Mischung hinzu, um Zwiebel / Knoblauch in der Pfanne anbraten. Gelegentlich umrühren, bis
es wird gründlich erhitzt. Weiter kochen, bis sich eine braune Kruste bildet
darunter. Mit Spiegeleiern servieren.


Ähnliches Video

Ich liebe das bei Rick & Ann's und ich habe es zu Hause geliebt. Ich habe die Sahne weggelassen und eine Kombination aus übrig gebliebenem Corned Beef vom St. Patty's Day und etwas ungepökeltem Truthahnspeck von TJ's verwendet. Exzellent.

Machen seit dem ersten Erscheinen in der Zeitschrift für jeden Weihnachtsbrunch. Ich lasse die Rüben allerdings weg. Meine Familie ist nicht groß auf Rüben. schmeckt super ohne.

Dies ist ein gutes Rezept für Haschisch, weil es bedeutet, dass alles gekocht wird, bevor es vermischt wird, was sogar das Bräunen erleichtert. Ich habe gerade ein köstliches Haschisch gemacht, angefangen mit rohem Steakhack (gemahlenes Roastbeef), da ich kein Rindfleisch übrig hatte. Hackfleisch wurde unter ständigem Rühren in Gänsefett mit fein gehackter Zwiebel angebraten, bis die Zwiebel fertig und das Hackfleisch nicht mehr rosa war. Dann in eine Rührschüssel geben. Dann fein gewürfelte gekochte Rote Bete, 1 gekochte Pastinake und 1 kleiner gekochter Knollensellerie und 2 mittelgroße gekochte Kartoffeln hinzufügen. Ich machte eine dicke Soße / Bechamel in der Pfanne, die zum Kochen des Fleisches verwendet wurde, mit mehr Gänsefett und Mehl und Rinderbrühe. Das habe ich mit Fleisch und Gemüse vermischt. und fügte etwas mehr Salz und einen guten Schuss Worcestersauce hinzu. Auch ein bisschen helle Sahne hätte dies wahrscheinlich weglassen können. Ich hätte etwas mehr Gänsefett in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Mischung portionsweise braten sollen, um eine gute braune Kruste zu erhalten. Stattdessen habe ich versucht, alles auf einmal in einer großen Bratpfanne aus Edelstahl zu kochen. Fehler. Immer noch lecker, aber stecken wie Billy-o.

Ich werde versuchen, die Rüben zu rösten, anstatt sie zu dämpfen. Ich denke, das würde dem Ganzen ein wenig Geschmack verleihen. ein lokales Restaurant hat eine Version. Ich werde sie fragen, wie sie das machen.

Ich habe das schon oft gemacht, ich liebe die Zugabe von Rüben. Heute Abend habe ich es wieder gemacht und etwas Filet Mignon ersetzt, das ich anstelle des Specks hatte, nicht schlecht, und ich servierte mit Eiern, aber ich glaube, ich mag auch etwas Speck für den zusätzlichen Geschmack.

Ich hasse es, gegen den Strich zu gehen, aber das war in Ordnung. Die Rüben schienen sich nicht mit den anderen Kartoffeln zu vermischen. Vielleicht habe ich schlechte Rüben herausgesucht. Ich habe dieses Rezept genau befolgt und meine Gäste waren nicht beeindruckt.

Was für ein wunderbares Rezept. Als Veganer habe ich ein paar Änderungen vorgenommen und es ist trotzdem super geworden. Anstelle von Speck habe ich 8 Streifen Tempeh ersetzt, die in Dijon-Senf, Ahornsirup und Sojasauce mariniert und mit einem BBQ-Gewürz-Rub gewürzt wurden. Beim Frittieren karmelierte die Marinade wunderbar. Ich habe die Schlagsahne auch durch ungesüßte Sojamilch ersetzt und es ging nichts an Fülle verloren. Die Petersilie habe ich auch weggelassen, weil ich sie nicht mag. Passt perfekt zu Tofu-Rührei, sautierten Kohl und Dilltofu-Sauerrahm.

Das ist so bunt. Ich wünschte, Epicurious würde das Bild zeigen. Ich fand das lecker und trotz Speck und Eiern nicht sehr kalorienreich. Ich würde dies für Hausgäste machen, indem ich dem Vorschlag folgte, das Gemüse zu dämpfen und den Speck am Abend zuvor zu kochen.

Die natürliche Süße der Rüben und Süßkartoffeln macht dies sehr lecker. Um Zeit zu sparen, habe ich die Kartoffeln in meiner Küchenmaschine gerieben und das Dämpfen ausgelassen. Ich habe den Speck weggelassen und die Schlagsahne durch leichte Sahne ersetzt und für den Geschmack etwas Blauschimmelkäse darüber gebröckelt (wie in einem anderen Rezept vorgeschlagen). Das Ergebnis war ein wenig schwer, also denke ich, dass ich das nächste Mal die Sahne ganz weglassen und den Käse schonen werde, wenn ich ihn überhaupt verwende. Ich freue mich darauf, in diesem Rezept für Abwechslung mit einigen anderen Wurzelgemüsen zu experimentieren.

Ich habe dieses Hasch im Rick & Ann's Restaurant in Berkeley gegessen und fand es hervorragend. Freue mich riesig das Rezept zu finden.

Die Zugabe von Rüben und Süßkartoffeln macht dieses Hasch wirklich hervorragend. Ich habe das Gemüse am Vorabend vorgekocht, um die Zubereitungszeit am Morgen zu verkürzen. Die Rüben werden bluten, aber hey, es geht alles gleich.


1 von 16

Hühnchen und Chile Hasch

Das milde Aroma von Spinat macht ihn wunderbar anpassungsfähig an brutzelnden Knoblauch und Gewürze aus der zerdrückten roten Paprika. Für den vollen Geschmack kochen Sie Spinat nur, bis er anfängt, schlaff zu werden. Gebratener Spinat ist im Handumdrehen zubereitet und passt perfekt zu fast jedem Protein. Wenn Sie Spinatreste oder welkes Blattgemüse zur Hand haben, erweckt das Anbraten mit etwas Olivenöl und Knoblauch sofort wieder zum Leben. Das Starten von Aromaten in einer kalten Pfanne lässt sie das Öl ziehen. Der Knoblauch hat auch eine geringere Chance zu verbrennen. Lassen Sie gekochte Kartoffeln trocknen, damit sie im Hasch extra knusprig werden. Noch besser wären übrig gebliebene gekochte Kartoffeln. Gemahlenes Hähnchen hat einen Hauch mehr Fett als gemahlene Hähnchenbrust, der Schlüssel für aromatischeres Hasch. Mit sautiertem Spinat mit Knoblauch und rotem Pfeffer servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 1/2 Pfund Allzweckkartoffeln
  • 2 mittelgroße Rüben (ca. 1/2 Pfund)
  • 1 Pfund Corned Beef, fein gewürfelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Teelöffel reines mildes Chilipulver, vorzugsweise Ancho
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 6 große Eier

In einem mittelgroßen Topf die Kartoffeln mit Wasser bedecken und etwa 20 Minuten kochen, bis die Kartoffeln gerade zart sind. Abgießen und etwas abkühlen lassen. Die Kartoffeln fein hacken.

In einem anderen Topf die Rüben mit Wasser bedecken und etwa 20 Minuten kochen, bis sie weich sind. Abgießen und etwas abkühlen lassen, dann die Rote Bete schälen und fein hacken.

In einer großen Schüssel Kartoffeln und Rote Bete mit Corned Beef, Zwiebeln und Chilipulver vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer großen gusseisernen Pfanne die Butter schaumig schmelzen. Fügen Sie die Corned Beef-Mischung hinzu und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze ohne Rühren, bis sie am Boden goldbraun und knusprig ist, etwa 10 Minuten. Mit der Rückseite eines großen Löffels 6 gleichmäßig verteilte Taschen in das Haschisch formen. Schlagen Sie ein Ei in jede Mulde, decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie, bis die Eier gerade fest geworden sind, etwa 5 Minuten. Sofort servieren.


Haschisch aus rotem Flanell - Rezepte

Für 2 Portionen Abendessen, 4 Portionen Brunch

4 mittelgroße Yukon Gold Kartoffeln, geschält und in Stücke geschnitten

4 mittelgroße Rote Bete, geröstet oder weich gekocht

2 1/2 Tassen fein gehacktes Corned Beef

2 Esslöffel Butter (aufgeteilt)

2 Esslöffel Pflanzenöl (aufgeteilt)

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Prise frisch geriebene Muskatnuss

Ungefähr 6 Esslöffel halb und halb

Die Kartoffeln in einen Topf geben, mit leicht gesalzenem Wasser bedecken und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Senken Sie die Hitze auf ein Köcheln und kochen Sie für etwa 15 Minuten oder bis sie weich sind. Abgießen, Kartoffeln in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Rote Bete kochen, schälen und in kleine Stücke schneiden, zu den Kartoffeln geben. Das Corned Beef dazugeben, Zutaten vermengen und beiseite stellen.

1 EL Butter und 1 EL Öl in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn die Butter geschmolzen ist und schaumig aussieht, fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie etwa 2 Minuten lang oder bis sie weich ist. Restliche Butter und Öl dazugeben und erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist und schaumig aussieht. Die Kartoffel-Rüben-Rindfleisch-Mischung dazugeben, mit Pfeffer und Muskat bestreuen und die Hälften hineingießen. Rühren Sie die Zutaten um, um sie gleichmäßig zu verteilen. 5 bis 8 Minuten braten, bis der Boden gebräunt und knusprig ist. Fügen Sie mehr Sahne hinzu, wenn die Mischung trocken aussieht. Drehen Sie das Hasch im Ganzen oder in Stücken um und kochen Sie es weitere 5 bis 8 Minuten oder bis es gebräunt und knusprig ist. Nach Belieben mit Spiegeleiern belegt servieren.

PRO PORTION (basierend auf 4): Kalorien: 529 (55% aus Fett) Protein: 21 Gramm Gesamtfett: 32,4 Gramm gesättigtes Fett: 11,4 Gramm Cholesterin: 110,4 mg Natrium: 1.063 mg Kohlenhydrate: 39,4 Gramm Ballaststoffe: 1,4 Gramm


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund mittlere Rote Bete (2 bis 3 Rüben), Grüns für eine andere Verwendung reserviert
  • 7 EL Olivenöl, bei Bedarf mehr zum Braten
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 7 Scheiben Speck, grob gehackt
  • 1 großer Lauch, nur weiße und hellgrüne Teile, der Länge nach halbiert und in 1/4-Zoll-Halbmonde geschnitten, gut abgespült
  • 2 EL grob gehackte frische Thymianblätter
  • 1 1/2 Pfund Yukon Goldkartoffeln
  • Sauerrahm, zum Servieren

Backofen auf 450 Grad vorheizen. Legen Sie die Rüben auf ein großes Stück Hochleistungsfolie. Mit 3 EL Öl beträufeln, mit 1 EL Salz bestreuen und mit Pfeffer würzen. Folie falten und zu einem Päckchen verschließen. Legen Sie das Paket in den Ofen und rösten Sie, bis die Rüben weich sind, etwa 1 Stunde. Lassen Sie es stehen, bis es abgekühlt genug ist, um es zu handhaben. Schälen Sie die Rüben mit einem Schälmesser oder einem Gemüseschäler, der in 1/4-Zoll-Würfel (etwa 2 Tassen) geschnitten wird.

2 EL Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Speck hinzufügen und unter häufigem Rühren 4 Minuten kochen. Lauch hinzufügen und unter häufigem Rühren etwa 8 Minuten kochen, bis er weich ist. Rüben und Thymian einrühren und 1 Minute weiter kochen. Übertragen Sie die Rübenmischung in eine große Schüssel und reservieren Sie die Pfanne.

Kartoffeln schälen und auf den großen Löchern einer Kastenreibe reiben. Kartoffeln und 1 Esslöffel Salz zur Rübenmischung geben und vermengen.

Restliche 2 EL Öl in der reservierten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. In Chargen von 4 arbeiten und bei Bedarf mehr Öl hinzufügen, 1/4 Tasse Kartoffelmischung in die Pfanne geben. Haschkuchen mit einem Spatel vorsichtig flach drücken. Backen und einmal wenden, bis die Kuchen gerade knusprig sind, 3 bis 4 Minuten pro Seite. Während der Arbeit auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller geben und bei Bedarf in einem 200-Grad-Ofen warm halten. Mit Sauerrahm servieren.


Schau das Video: Die Rote Sau. The Red Pig. Mercedes 300 SEL W109 (Kann 2022).