Video

Saure Sahnekuchen + cremiges Gebäckrezept für ein einfaches Gebäck

Saure Sahnekuchen + cremiges Gebäckrezept für ein einfaches Gebäck

Zutaten für die Zubereitung von Tortillas auf Sauerrahm + ein Rezept für ein einfaches Gebäck mit cremigem Geschmack

  1. Mehl 500-550 g
  2. Trockenhefe 2 TL
  3. Saure Sahne 100 g
  4. Wasser 150 ml
  5. Butter 50 g
  6. Salz 1 TL.
  7. Zucker 3 EL.
  8. Ei 1 Stck.
  • Hauptzutaten Sauerrahm, Mehl, Hefeteig, Zucker
  • 5 Portionen servieren

Lecker, sättigend und schnell!

Tortillas auf Sauerrahm kochen + ein Rezept für ein einfaches Gebäck mit cremigem Geschmack:

Kochschritte:

1. Den Butterteig kochen: Mehl sieben und Hefe, Salz, Zucker, Wasser, zerlassene Butter und saure Sahne hinzufügen. Wir geben ihm eine Pause von 30 Minuten.

2. Rollen Sie den Teig mit einer Dicke von 6-8 mm aus und schneiden Sie die Kuchen in einer beliebigen runden Form aus.

3. Fetten Sie jeden Kuchen mit einem geschlagenen Ei ein.

4. Lassen Sie die Kuchen an einem warmen Ort auf Abstand.

5. 30-40 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad in den Ofen geben (bis sie goldbraun sind)

Sauerrahmkuchen sind fertig! Guten Appetit an alle!