Video

Fischcurry

Fischcurry

Zutaten für das Kochen von Fischcurry

  1. Weißfischfilet 400 gr.
  2. Kokosmilch 400 ml.
  3. Tomaten 300 gr.
  4. Zwiebel 2-tlg.
  5. Knoblauch 2 Zähne.
  6. Chilischote 1 Stk.
  7. Pflanzenöl 3 EL
  8. Gewürzcurry 1,5 EL. l
  9. 1 Lebensfreude
  10. Salz nach Geschmack
  • Hauptbestandteile: Mintai, Kabeljau, Limette
  • 3 Portionen servieren
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Fischcurry kochen:

In einem Mixer werfen wir Chili ohne Körner (wenn Sie es schärfen möchten, lassen Sie die Körner), Knoblauch, Pflanzenöl, Salz, Curry und Limettenschale. Mixen und die Currypaste holen.
Zwiebel in Sonnenblumenöl anbraten. Fügen Sie die Currypaste hinzu.
Fügen Sie nach einer Minute die geschnittenen Tomaten hinzu. Kokosmilch einfüllen, Feuer reduzieren.
Kochen Sie die Sauce, bis sie leicht eingedickt ist.
Fisch hinzufügen. Wir machen es fertig.
Fertiges Curry wird traditionell mit gekochtem Reis serviert.
Fischcurry ist fertig. Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Schnelles Fischcurry - superlecker und gesund (Juni 2021).