Video

Sehr delikate Kartoffelaufläufe mit Champignons

Sehr delikate Kartoffelaufläufe mit Champignons

Zutaten für einen sehr zarten Kartoffelauflauf mit Champignons

  1. Kartoffel 1,5 kg
  2. Champignons 300 g
  3. Zwiebel 2-tlg.
  4. Creme (10-15%) 500 g
  5. Pflanzenöl 3-4 EL
  6. Muskatnuss 1 Pommes
  7. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Kartoffeln, Pilze, Sahne
  • 6 Portionen servieren

Dieses Rezept ist seit langem bei allen Familienmitgliedern beliebt, und Sie werden es vielleicht auch mögen.

Sehr zarte Kartoffelaufläufe mit Champignons kochen:

Kochschritte:

1. Champignons schneiden und Zwiebel fein hacken. Bis zart braten.

2. Schneiden Sie die Kartoffeln in dünne Teller.

3. Legen Sie die Kartoffeln übereinander in eine gefettete Form.

4. Verteilen Sie zwei Schichten Kartoffeln, von denen jede gesalzen und mit einer Prise Muskatnuss bestreut ist. Dann legen wir eine Schicht gebratener Champignons und nochmals zwei Schichten Kartoffeln aus, die beide gesalzen sind.

5. Top mit Sahne.

6. Schicken Sie den Auflauf für 20 bis 30 Minuten bei einer Temperatur von 200 bis 220 Grad in den Ofen und reduzieren Sie die Temperatur dann für weitere 30 Minuten auf 180 bis 190 Grad.

Guten Appetit!