Sonstiges

Neue Erbsen mit Würstchen

Neue Erbsen mit Würstchen

Danuta hat mich dazu gebracht, Wurstbohnen zu essen, ich habe Würste mit neuen Erbsen gemacht.

  • 500 gr scharfe Würstchen
  • 500 gr Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel weißer Fasan
  • 100 ml Öl
  • 1 Teelöffel gekochter Pfeffer
  • 1 Glas roter Saft
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Zucker
  • grüner Dill
  • grüne Petersilie

Portionen: 3

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Neue Erbsen mit Würstchen:


  1. das Gemüse wird gereinigt und gewaschen.

  2. gewürfelte Zwiebel, 1-2 Minuten in Öl leicht anbraten, Mehl, Paprika hinzufügen und mischen, mit Tomatensaft + einem Glas Wasser abschrecken.

  3. in der Sauce gebildet Erbsen + Salz + Knoblauch kochen.

  4. wenn die Erbsen gekocht sind [mx. 30 min] den Geschmack mit Pfeffer, Zucker und Gemüse begradigen.

  5. Mit Brühwurst servieren, in Scheiben schneiden und leicht frittieren, um knuspriger zu werden.

Tipps Seiten

1

1 Teelöffel Zucker, der zu Erbsennahrung hinzugefügt wird, verleiht ihm einen besseren Geschmack.


Erbsengericht mit Schwein, Huhn oder Rind

Erbsengericht mit Schweine-, Hühnchen- oder Rindfleisch. Rezept für frische, gefrorene oder grüne Erbsen aus der Dose. Ein siebenbürgisches Fleischgerichtrezept mit grünen Erbsen und Soße. Fleischpaprika mit Erbsen und Mehlklößen. Wie wird Erbsennahrung wie bei Oma zubereitet?

Ich mache oft Fleischerbsen, sowohl im Sommer (mit frischen grünen Erbsen) als auch im Winter mit der gefrorenen. Ich verwende nicht viel Dosenerbsen außer bei Rindfleischsalat (siehe Rindfleischrezept hier). Ich mag seine verwaschene Farbe nicht und sein spezifischer Geschmack passt nicht zu den gekochten Speisen. Es ist bereits gekocht und es würde bedeuten, es zu kochen.

Dieses Erbsen-mit-Fleisch-Rezept ist ein altes von meiner Großmutter. Sie tat es manchmal mit Schweinefleisch, manchmal mit Hühnchen oder Rind (Kalb). Natürlich unterscheiden sich die Garzeiten je nach Fleischsorte, die restlichen Rezeptschritte bleiben gleich. Nach guter Siebenbürger oder Banater Art machen wir für diese Art von Speisen mit Soße oft kleine Mehlknödel, genau wie Paprika. Sie können dieses Gericht auch mit Kartoffelpüree, Naturkartoffeln, Nudeln oder gekochtem Reis, aber auch mit frischen Brotscheiben kombinieren.

Und die Gewürze, mit denen Erbsen mit Fleisch gegessen werden, ähneln denen von Hühnchen-Paprika: Salz, Pfeffer und Paprika. In unserer Familie wird diesem Essen kein Tomatensaft oder Brühe zugesetzt, aber niemand hindert Sie daran. Ich habe wirklich nicht das Bedürfnis nach etwas Saurem in diesem süßen, äußerst angenehmen Kontext.

Stattdessen kommt etwas Säure am Ende der Sahne, mit der dieses klassische Gericht serviert wird. Und vergessen wir nicht die letzte Frische, die der gehackte grüne Dill verleiht, mit dem ich dieses Essen bestreue. Traumhaft!

Im Sommer ist es schön, frische grüne Erbsen mit zarten und süßen Beeren auf den Markt zu bringen. Ein Wahnsinn! Daraus mache ich hauptsächlich sautierte Erbsen mit Butter und Dill, einfach, zart und gut & #8211 siehe das Rezept hier.

Aus den untenstehenden Mengen ergibt sich ca. 4-5 Portionen Erbsen mit Schweine-, Hühnchen- oder Rindfleisch.


Einfache hausgemachte Würstchen

Zutaten für hausgemachte Wurst:

  • 1,5 kg Schweinekeule
  • 300 g geräucherter Speck
  • Schweinebacken vorher sehr gut gewaschen
  • 8-10 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel gemahlene Hirse
  • 1 Esslöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel Paprika
  • ein halber Teelöffel scharfer Paprika
  • 300 ml Knochenbrühe
  • 1/2 Teelöffel Korianderbeeren
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Wie man hausgemachte Würste zubereitet

Die Schweinebacken in eine Schüssel mit Wasser und Essig geben und etwa eine halbe Stunde darin stehen lassen. Den Knoblauch zusammen mit den Koriandersamen in einem Mörser zerstoßen. Dann Fleisch und Speck in Würfel schneiden und die Fleischstücke in den Fleischwolf geben. Anschließend das Fleisch mit Knoblauch, Koriander, Piment, Thymian, Paprika und natürlich Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. 10 Minuten gut mischen und nach und nach die Knochenbrühe gießen. Die Schweinekoteletts aus der Schüssel nehmen und unter fließendem Wasser waschen und die Schweinekoteletts in den Wurstaufsatz legen.

Schalten Sie das Gerät auf niedriger Stufe ein und füllen Sie sie mit würzigem Fleisch. Ziehen Sie die Matte fest und drehen Sie sie, je nachdem, wie groß die Würste sein sollen. Lassen Sie sie mindestens 24 Stunden an einem kühlen Ort trocknen, bevor Sie sie zubereiten. Kochen Sie sie nicht sofort, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass sie knacken. Nach einer minimalen Trockenzeit können die Würste in einer Pfanne mit heißem Öl angebraten werden. Backen ist so lecker wie gesünder

Vor dem Auflegen auf das Blech werden die Würste stellenweise angestochen, mit etwas Öl beträufelt und in den vorgeheizten Backofen bei 170 Grad gestellt. Je nach Geschmack können sie etwa 20 Minuten ruhen, mehr oder weniger, je nachdem, wie lange wir sie bräunen möchten. Wenn sie fertig sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen, bedecken Sie sie mit ein paar Servietten und sie können mit Kartoffeln, Senf, Rüben oder Meerrettich, Gurken oder Salat serviert werden.

Hausgemachte Würstchen & #8211 Rezepte zu Weihnachten

Erbsen mit Würstchen

Die Erbsen in heiße geschmolzene Butter geben und bei schwacher Hitze unter Rühren weich werden lassen.
Wenn Sie Erbsen aus der Schachtel verwenden, waschen Sie diese vorher gut.
Nach dem Anbraten mit heißem Wasser (Fleisch- oder Gemüsesuppe) bedecken und kurz aufkochen lassen, bis die Erbsen gar sind.
Das Mehl (Stärke) separat in der Milch auflösen, die saure Sahne hinzufügen und nach dem Mischen über die Erbsen gießen.
Es passt zum Salz.
Bei schwacher Hitze (ohne zu kochen) ständig rühren, bis die Sauce gebunden ist.
Mit Petersilie und Dill bestreuen und vom Herd nehmen.
Ich habe sie mit der losen Stärke zusammengefügt.
Lassen Sie es einige Minuten abgedeckt, damit die Aromen eindringen können, dann kann es serviert werden.

Um gut durchzudringen und vollständig zu braten, die Würste in einen Topf geben und mit kaltem Wasser übergießen.
Mit einem Deckel abdecken und etwa 10-12 Minuten köcheln lassen.
Wenn das Wasser abgefallen ist, fügen Sie das kalte Schmalz hinzu, stellen Sie es auf eine hohe Hitze und braten Sie es von allen Seiten, bis es schön gebräunt ist.
Ich bin in etwa 15 Minuten fertig.
Die Würste können nach dem Garen auch im Ofen in einem Blech gebraten werden.
Mit vorbereiteter Erbsengarnitur servieren.


Wurst mit Kohl benötigt:

  • 2 kg Kohl & # 8211 2-3 Kohl
  • 500 gr Schweinswürstchen
  • 100 -200 Räucherschinken nach Belieben
  • 1 große Zwiebel
  • 2 große, reife und saftige Tomaten
  • 1 reicher Bund Dill
  • 2-3 Lorbeerblätter, Paprika, Pfefferkörner, großes Salz
  • Öl


Video: Neue Kampagne: Kühne Idee ENJOY Knusper Erbsen (November 2021).