Sonstiges

Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln

Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vorbereitung Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln:

Obwohl es kalt war, wollte ich nicht wirklich dämpfen, also entschied ich mich, das Besteck in Kukta zu kochen. Ungefähr 20 Minuten nachdem er angefangen hatte zu pfeifen.

Ich kochte das gewaschene Gemüse und das Besteck, schloss die Kukta und kochte sie.

Ich habe die Suppe herausgenommen, abgeseiht und in einen Topf gegeben.

Ich fügte die hausgemachten Nudeln hinzu, bedeckte sie mit einem Deckel und ließ sie einige Minuten auf dem Feuer, bis die Nudeln gekocht waren.

Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln mit Karotte und gekochter Petersilie, Hähnchenstücken und gehackter Petersilie servieren. Pfeffer nicht vergessen!



Rezept für Hühnernudelsuppe

Hehe, dieses Wochenende hatte ich etwas in der Küche zu tun. Und alles begann mit Ancas Schuld, und seit ein paar Wochen hat sie mit mir über Suppe gesprochen, aber nicht irgendeine Suppe, sondern eine Hühnersuppe, eine Hühnernudelsuppe. Okay, sie weiß nicht, wie es geht, und sie hat mich dazu gebracht, es zu tun, damit sie sich inspirieren kann. Und es war sehr gut, das gebe ich zu. Danke für die Idee und dir auch viel Glück.

Oh, und ich habe hier nicht aufgehört, ich habe auch Milch mit hausgemachten Nudeln gemacht, aber das zeigen wir Ihnen in einem zukünftigen Beitrag.

Rezept für Hühnernudelsuppe

Zutat:

  • eine große Hähnchenbrust und 3 knochenlose Schenkel & # 8211 insgesamt ca. 700-800 Gramm Hähnchen
  • eine rote und eine gelbe Paprika
  • 2 große Karotten
  • eine große rote zwiebel
  • ein bisschen Sellerie
  • Salz

Zutaten für hausgemachte Nudeln:

Abgesehen davon, dass es sehr gut ist, ist dieses Rezept auch sehr schnell gemacht, Sie werden sehen.

Bereiten Sie einen mittelgroßen Topf mit Wasser und Salz vor, stellen Sie ihn zum Kochen auf den Herd, während wir das Fleisch gut waschen und schneiden Sie es wie in der Abbildung unten in Stücke.

Ich habe Oberschenkel ohne Knochen und im Supermarkt gekaufte Hähnchenbrust verwendet, aber wenn Sie ein Huhn oder einen Landhahn haben, funktioniert dieses Rezept noch besser, wissen Sie.

Während das Fleisch kocht, bereiten wir unser Gemüse zu: Wir reiben die Karotte, wir schneiden Paprika und Sellerie und die Zwiebel in kleine Würfel. In der Zwischenzeit sind wir beim Aufschäumen des Fleisches sehr vorsichtig, denn diese Suppe ist klar und wir müssen sehr vorsichtig sein.

Wenn das Fleisch 5-10 Minuten lang zu kochen begonnen hat, legen wir bereits das Gemüse hinzu.

Wir bereiten die Nudeln aus 2 Eiern, Mehl und einer Prise Salz in einer größeren Schüssel zu. Kneten und fügen Sie so viel Mehl wie nötig hinzu, um einen härteren Teig zu erhalten, den wir auf der Arbeitsfläche verteilen, über die wir Mehl mit einem Spatel gestreut haben, den wir so weit wie möglich verteilen, bis ein dünnes Blatt herauskommt.

Streuen Sie ein wenig Mehl über das Brot, das wir von Hand verteilen, das Mehl hilft uns, den Teig beim Schneiden nicht zu verfangen und die Nudeln leichter öffnen zu lassen. Wir rollen das Blech und beginnen, dünne Streifen von etwa 2-3 mm zu schneiden.

Wir achten darauf, dass wir die Nudeln vor dem Kochen lösen, damit sie nicht kleben.

Nudeln in die Suppe geben, mit Salz abschmecken und ca. 10 Minuten kochen lassen. Servieren Sie die Suppe heiß und vergessen Sie nicht, frisch gehackte Petersilie auf den Teller zu geben.

Ebenso lecker sind:

10 Kommentare für
Rezept für Hühnernudelsuppe

Kommentar von Anca am 28. November 2011 um 01:21

hahaha & # 8230 Ich fühle mich etwas eng mit der Tür jetzt weißt du

Kommentar von Larisa am 28. November 2011 um 01:23

du musst diese Suppe sehr fein machen, ich mache nächste Woche noch eine

Kommentar von ale am 28. November 2011 um 07:28

die Suppe sieht super gut aus :X heute finde ich sie auch richtig gut :*

Kommentar von Larisa am 28. November 2011 um 10:40 Uhr

Ich ermutige dich, uns Bescheid zu geben, wenn es dir gefällt

Kommentar von Anca am 29. November 2011 um 23:03

Wow, ich komme jeden Tag zur Suppe, weißt du. )

Ich mache meine Liste, was ich am Freitag kaufen muss, wenn ich mehr Zeit habe und der Mann kommt und ich mache es. Ich sagte .

Kommentar von Anca am 3. Dezember 2011 um 18:13

aber apuuuuuuuuuuuuuuuc. wünsch mir Glück

Kommentar von Larisa am 3. Dezember 2011 um 18:22 Uhr

Habe Spaß
Ich habe heute auch Nudelsuppe gegessen

Kommentar von Lipo am 6. Dezember 2011 um 10:04

Ewig dankbar für das Nudelrezept: *

Kommentar von Larisa am 7. Dezember 2011 um 00:55 Uhr

Wachstum haben
Anca ist dankbar für das Suppenrezept

Kommentar von Marius am 29. Mai 2012 um 23:16

Es klingt köstlich, ich bin ein großartiger Suppenkoch und ich muss zugeben, dass ich es kaum erwarten kann, das Rezept auszuprobieren. Gute Arbeit, poste weiter. ein guter Tag .


Selbst gemachte Hühnersuppe mit Nudeln

  • Portionen: 6 Leute
  • Vorbereitungszeit: 30 Minuten
  • Kochzeit: 2h
  • Kalorien: -
  • Schwierigkeit: Umgebung

Hühnernudelsuppe darf zu jeder Jahreszeit auf unserer Speisekarte nicht fehlen. Für eine leckere, klare und gelbe Suppe mit kleinen Pfennigen Fett empfehle ich das auf dem Land gezüchtete Huhn oder Chicken Edenia Foods, es ist etwas teurer, aber ich versichere Ihnen, dass es das ganze Geld wert ist.


Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln

Diese Art von Essen bringt dich auf die Beine, egal wie schwer es dir erscheinen mag, es weckt dich von den Toten auf, das heißt & # 8230 Es ist das ultimative Komfortessen, das ist sicher! Ich weiß nicht, was Jamie dir bisher erzählt hat, aber so eine Suppe hat er bestimmt nicht geschmeckt, wie bei meiner Mutter!

Als ich im ersten Studienjahr war und Kochen für mich ein notwendiges Ding war, nicht unbedingt ein Vergnügen (inzwischen bin ich älter geworden und klüger oder ich bete, die Hoffnung stirbt zuletzt & # 8230), das war alles, was ich wollte: diese gelbe Suppe, die meine Mutter gemacht hat, mit fetten Sternen von den Hühnern und mit gelben Nudeln und so, aus den Eiern der gleichen Hühner (sorry, von den Überlebenden :)). Jetzt habe ich auch Eier und Hühner & # 8222 Ich sehe Bukarest & # 8221 gelegentlich, also kann ich jetzt meinen eigenen Appetit machen. Obwohl & #8230 die Suppe meiner Mutter besser ist & #8230 Da wird was im Wasser sein, wer weiß & #8230 :)

Das Geheimnis besteht darin, es langsam bei schwacher Hitze zu kochen, damit die ganze Güte des Fleisches und des Gemüses im Saft herauskommt. Und um das klarzustellen, ich habe von meiner anderen Mutter, Schwiegermutter (eine Expertin für klare Rindsuppe mit Nudeln darin, Millimeter geschnitten, wie Fäden), gelernt, dass man das Fleisch in der Kälte viel mit Salz aufkochen muss Wasser, um das Feuer zuerst hoch zu machen, während der Schaum aufsteigt, dann, nachdem Sie alles gereinigt haben, die Hitze auf niedrig stellen.

Also habe ich alle Weisheiten & # 8222Frauen & # 8221 zusammengetragen (so streichle ich sie :)) und habe sie in der Praxis angewendet, was zu folgendem Ergebnis führt:

Zutat:

  • 500 g Geflügel mit Knochenfleisch (vorzugsweise Geflügel & # 8211 Oberschenkel, Brust)
  • 3 Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Paprika
  • ein mittelgroßer Sellerie (Pastinaken, Petersilienwurzel, was auch immer du magst)
  • eine Knoblauchzehe
  • Pfefferkörner
  • Salz
  • frische Petersilie zum Servieren

Für Nudeln brauchst du:

Hühnerfleisch wird bei starker Hitze in kaltem Salzwasser in einem Topf ohne Deckel gekocht. Wenn sie kocht, aufschäumen, bis die Suppe klar ist, dann die Hitze auf ein Minimum reduzieren und das gereinigte, ganze oder gehackte Gemüse, Knoblauch und Pfefferkörner in die Suppe geben.

Aufkochen, bis sich das Fleisch von den Knochen löst und das Gemüse gut durchdrungen ist. Wenn es fertig ist, das Gemüse und das Fleisch herausnehmen und die Suppe abseihen.

In der Zwischenzeit aus Eigelb, Salz und Mehl einen Teig herstellen und auf einem mit Mehl bestäubten Teller in der gewünschten Dicke verteilen. Bestreuen Sie das Blech mit Mehl, rollen Sie es fest und schneiden Sie es mit einem scharfen Messer ab, verteilen Sie die Spiralen mit den Fingern, um das überschüssige Mehl zu entwirren und zu entfernen.

Die Nudeln werden für ca. 15 Minuten etwas trocknen gelassen, dann werden sie in kochendem Salzwasser gekocht, bis sie fast fertig sind, wie es heißt & # 8222al dente & # 8221.

Abtropfen lassen und zusammen mit den von den Knochen gelösten Fleischstücken und den gekochten Karotten in Scheiben geschnitten zur heißen Suppe geben. Aufkochen, dann die Hitze ausschalten und mit grüner Petersilie bestreuen.

Sie können die Suppe so stehen lassen, ohne Fleisch hineinzulegen, sondern nur Nudeln und ein paar Karottenscheiben. Gekochtes und entbeintes Fleisch kann in einem Salat verwendet werden, normalerweise mache ich & # 8222boeuf & # 8221 & # 8211 Salat mit Geflügel, natürlich :), weil ich auf diese Weise auch in Suppe gekochten Sellerie und Karotten verwenden kann. Kochen Sie 2 mittelgroße Kartoffeln und schälen Sie eine Handvoll Erbsen, dann machen Sie eine Mayonnaise aus einem Ei und fertig! Zwei Mahlzeiten vom Feuer!


Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln

Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln, klar und lecker. Passt gut zu einer Suppe, mit lockeren und dünnen hausgemachten Nudeln. Diese Hühnersuppe ist einer der Favoriten meiner Familie. Sie ist gesund und nahrhaft, und wenn sie auch mit hausgemachten Nudeln zubereitet wird, ist es eine Suppe ... unvergleichlich.


Das gewaschene und portionierte Hähnchen wird in einem Topf mit kaltem Wasser zum Kochen gebracht.
Wenn sich der Schaum gebildet hat, entfernen Sie ihn so oft wie nötig mit einem Schäumer.
Das Gemüse schälen und die ganze Zwiebel, die Karotten halbieren, den in Scheiben geschnittenen Sellerie und die ganzen Kartoffeln lassen. Setzen Sie das Gemüse ein, nachdem der Schaum entfernt wurde. Ich füge auch 3-4 Esslöffel des Glases Gemüse mit Salz für Suppen und Brühen hinzu (Sie finden es in der Kategorie Zubereitung.) Ich verwende dieses Gemüse in allen Suppen und Brühen, auch wenn ich auch frisches Gemüse verwende.
Zum Kochen bringen und dann salzen.

Während das Fleisch und das Gemüse kochen, die Nudeln zubereiten.
Wir können eine Schüssel verwenden, in der wir das Ei brechen, mit etwas Salz schlagen und Mehl hinzufügen.
In der Schüssel mischen und dann auf dem mit Mehl bestäubten Tisch wenden, von Hand kneten, bis der Teig elastisch wird und sich mit dem Nudelholz leicht verteilen lässt. Wir verteilen ein dünnes Blatt und streuen immer Mehl. Rollen Sie das Blatt auf einem Twister und schneiden Sie es der Länge nach durch, rollen Sie die resultierenden Blätter und schneiden Sie die Nudeln dünner oder dicker. Mit den Fingern verteilen und das Mehl schütteln.

Wenn Fleisch und Gemüse gekocht sind, nehmen Sie sie aus der Suppe. Die Suppe kann abgeseiht oder so belassen werden, ich ziehe es vor, sie nicht abzuseihen und gekochte Zwiebeln darin zu lassen (mein Mann findet sie gerne in der Suppe) und schneiden und eine gekochte Karotte wird zwischen Nudeln und grüner Petersilie gut aussehen.
Also haben wir das Fleisch und das Gemüse herausgenommen, das wir als Salzlake mit Knoblauch oder Meerrettich servieren werden, wir bringen die Suppe wieder bei schwacher Hitze zum Kochen und wenn sie kocht, legen wir die Nudeln hinzu, ich koche sie nicht separat.
Aufkochen, mit Pfeffer bestreuen und eine gute Handvoll frisch gehackte Petersilie hinzufügen.
Wie gut ist eine heiße hausgemachte Nudelsuppe im Spätherbst.


2. Stir-Fry mit Gemüse und Soja

Wenn Sie Lust auf eine leckere Pfanne voller Proteine ​​haben, dann ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie. Verwenden Sie Stücke von Bio-Soja-Textur, um Hühnchen zu ersetzen und die empfohlene Proteindosis bereitzustellen. Alles in einen Wok geben, Gewürze dazugeben und fertig!


Hühnerbrustsuppe mit hausgemachten Nudeln

Diese Suppe ist ideal für kalte Wintertage. Es ist einfach zuzubereiten und sehr lecker:

 1 Hähnchenbrust (größer)
 2 Karotten
 1 Pastinake
 1 Sellerie (kleiner)
 1 große Zwiebel
 1 oder
 Mehl
 Öl
Salz
Pfeffer
 Petersilie.

1. Die Hähnchenbrust gut waschen und die Haut säubern, dann in kleine Stücke schneiden und in kaltem Wasser mit etwas Salz kochen.
2. Nachdem sich der Schaum gebildet und gekocht hat, wird das Wasser verworfen. Das gereinigte und gewaschene Gemüse gut (aber im Ganzen) über die Hähnchenbrust geben, 2-3 EL Öl darübergießen, mit kaltem Wasser übergießen und aufkochen.
3. Während des Kochens bereiten alle Zutaten die Nudeln vor: Brechen Sie das Ei auf der Arbeitsplatte auf und streuen Sie Mehl mit einer Prise Salz darauf.
4. Den Teig gut durchkneten, dann 10 Minuten ruhen lassen.
5. Nehmen Sie den Teig und verteilen Sie ihn, bis Sie ein dünnes Blatt erhalten, und schneiden Sie es ab (je nachdem, wie breit Ihre Nudeln herauskommen sollen).
6. Etwas trocknen lassen, dann in Wasser mit etwas Salz aufkochen.
7. Gehen Sie am Ende durch einen Wasserstrahl.
8. Nun zurück zur Suppe. Nachdem die Zutaten sehr gut gekocht haben, abseihen.
9. Die so erhaltene Suppe gut mit den Nudeln mischen.
10. Zum Schluss Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.
11. Mit möglichst kleiner gehackter grüner Petersilie servieren.

 Werfen Sie kein Gemüse weg, das für die Zubereitung von Suppen verwendet wurde. Sie können sie als solche in natürlicher Form verzehren oder mit etwas Butter, Joghurt oder Sahne würzen und so zu einer idealen Garnitur werden.
 Auch aus dem Gemüse, das von der Suppe übrig geblieben ist, können Sie eine Karotte nehmen, um sie in Stücke zu schneiden und in die Suppe zu streuen, für zusätzlichen Geschmack und Dekoration.
 Versuchen Sie, die Zutaten nur aus sicheren Quellen zu verwenden, um von den Qualitäten einer solchen Suppe zu profitieren. Auf diese Weise tragen Sie auch zum Ausbau der lokalen Produktion bei.

Wenn Sie sich entschieden haben, dieses Rezept zuzubereiten, warten wir mit Meinungen und Vorschlägen auf Sie.

* Der Inhalt dieses Artikels dient nur zur Information und ersetzt keinen Arztbesuch. Für eine korrekte Diagnose empfehlen wir Ihnen, einen Spezialisten aufzusuchen.


Hühnerbrustsuppe mit hausgemachten Nudeln

Diese Suppe ist ideal für kalte Wintertage. Es ist einfach zuzubereiten und sehr lecker:

 1 Hähnchenbrust (größer)
 2 Karotten
 1 Pastinake
 1 Sellerie (kleiner)
 1 große Zwiebel
 1 oder
 Mehl
 Öl
Salz
Pfeffer
 Petersilie.

1. Die Hähnchenbrust gut waschen und die Haut säubern, dann in kleine Stücke schneiden und in kaltem Wasser mit etwas Salz kochen.
2. Nachdem sich der Schaum gebildet und gekocht hat, wird das Wasser verworfen. Das gereinigte und gewaschene Gemüse gut (aber im Ganzen) über die Hähnchenbrust geben, 2-3 EL Öl darübergießen, mit kaltem Wasser übergießen und aufkochen.
3. Während des Kochens bereiten alle Zutaten die Nudeln vor: Brechen Sie das Ei auf der Arbeitsplatte auf und streuen Sie Mehl mit einer Prise Salz darauf.
4. Den Teig gut durchkneten, dann 10 Minuten ruhen lassen.
5. Nehmen Sie den Teig und verteilen Sie ihn, bis Sie ein dünnes Blatt erhalten, und schneiden Sie es ab (je nachdem, wie breit Ihre Nudeln herauskommen sollen).
6. Etwas trocknen lassen, dann in Wasser mit etwas Salz aufkochen.
7. Gehen Sie am Ende durch einen Wasserstrahl.
8. Nun zurück zur Suppe. Nachdem die Zutaten sehr gut gekocht haben, abseihen.
9. Die so erhaltene Suppe gut mit den Nudeln mischen.
10. Zum Schluss Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.
11. Mit möglichst kleiner gehackter grüner Petersilie servieren.

 Werfen Sie Gemüse aus der Suppe nicht weg. Sie können sie als solche in natürlicher Form verzehren oder mit etwas Butter, Joghurt oder Sahne würzen und so zu einer idealen Garnitur werden.
 Auch aus dem Gemüse, das von der Suppe übrig geblieben ist, können Sie eine Karotte nehmen, um sie in Stücke zu schneiden und in die Suppe zu streuen, für zusätzlichen Geschmack und Dekoration.
 Versuchen Sie, die Zutaten nur aus sicheren Quellen zu verwenden, um von den Qualitäten einer solchen Suppe zu profitieren. Auf diese Weise tragen Sie auch zum Ausbau der lokalen Produktion bei.

Wenn Sie sich entschieden haben, dieses Rezept zuzubereiten, warten wir mit Meinungen und Vorschlägen auf Sie.

* Der Inhalt dieses Artikels dient nur zur Information und ersetzt keinen Arztbesuch. Für eine korrekte Diagnose empfehlen wir Ihnen, einen Spezialisten aufzusuchen.


4. Vegane Nudelsuppe

Dieses konsistente Nudelsuppenrezept ist perfekt für kalte Wintertage oder bei einer Erkältung. Es ist voll von gesundem Gemüse und sättigenden Nudeln. Nudelsuppe ist einer meiner Favoriten, weil sie mich an die Kindheit erinnert. Natürlich darf die frische Petersilie nicht fehlen!


Video: Kuřecí vývar (Kann 2022).