Sonstiges

Joghurt und Erdbeerkuchen

Joghurt und Erdbeerkuchen

Die Kekse in der Küchenmaschine zermahlen und mit der geschmolzenen Butter und Milch mischen. In eine Form mit abnehmbaren Wänden (26 cm) die Kekse legen und mit einem Löffel oder von Hand gut andrücken, dann die Form in den Kühlschrank stellen.


Aus 100 gr Erdbeeren und Puderzucker machen wir ein Püree, 150 gr Erdbeeren fein hacken. In das Wasser geben, um 7 Blatt Gelatine einzuweichen, in eine andere Schüssel nur ein Blatt geben. Käse, Vanillezucker, Zitronensaft und Zucker in eine Schüssel geben, gut vermischen, dann nach und nach den Joghurt dazugeben und weiter mixen.

4 Esslöffel Sahne nehmen, Gelatine aus der ersten Schüssel dazugeben und ins Wasserbad geben, bis sich die Gelatine gut aufgelöst hat, über die Sahne geben. Die Sahne für etwa 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Nehmen Sie 3 Esslöffel des Erdbeerpürees und fügen Sie das mit Wasser gut ausgepresste Gelatineblatt hinzu und geben Sie es in ein Wasserbad, dann geben Sie es wieder über das Püree. Dem Püree werden auch fein gehackte Erdbeeren hinzugefügt und leicht verrührt.

Kuchen und Sahne aus dem Kühlschrank nehmen. Schlagsahne schlagen und in die Joghurtcreme einarbeiten. Die Sahne über das Backblech geben und das Erdbeerpüree hinzufügen. Mit einer Gabel leicht mit der Sahne mischen.

Mindestens 5 Stunden kalt stellen! Vor dem Servieren mit Erdbeeren dekorieren!


Video: If you have some yogurt make this super creamy cake! # 423 (November 2021).