Andere

Gebackene Birnen mit Eis

Gebackene Birnen mit Eis

Zutaten für die Herstellung von gebackenen Birnen mit Eis

  1. Birnen 4 Stück
  2. Butter 25 Gramm
  3. Honig 2 Esslöffel
  4. Vanillezucker nach Geschmack
  5. Zimt nach Geschmack
  6. Muskatnuss nach Geschmack
  7. Eis ein paar Bällchen
  • Hauptzutaten: Birne, Zucker
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

Messer, Form, Esslöffel.

Kochen:

Schritt 1: Schneiden Sie die Birnen.


Birnen schälen, halbieren und Samen und Zweige schälen.

Schritt 2: Birnen backen.


Die Birnen halbieren, mit Vanillezucker, Zimt und Muskatnuss bestreuen. Geben Sie Öl in jede Hälfte und gießen Sie Honig auf den Boden der Form.
Die Birnen vorgewärmt einlegen bis 200 Grad der Ofen. Backen von 15 bis 30 MinutenJe nachdem, welchen Grad an Bereitschaft der Birnen Sie benötigen. Je länger Sie sie backen, desto weicher und karamellisierter sind sie.

Schritt 3: Die gebackenen Birnen mit Eis servieren.


Die gebackenen Birnen auf einen Teller geben, eine Kugel Vanilleeis dazugeben und zum Nachtisch warm servieren. Die Kombination aus Obst und kaltem Eis ist ein unvergleichlicher Klassiker. Lecker und unglaublich einfach.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Fügen Sie Nüsse oder Sirup zu Eis hinzu, Sie können auch rohen Birnen Nüsse hinzufügen und damit backen.


Sehen Sie sich das Video an: Weihnachtsmenü-Dessert: Karamellisierte Birnen & Haselnüsse mit Zimteis (September 2021).