Sonstiges

Karamellisierte reife Äpfel mit Eis

Karamellisierte reife Äpfel mit Eis

Die Äpfel werden gewaschen, geschält und die Kerne vorsichtig entfernt.Sie ​​werden halbiert und in Fächer geschnitten, wobei darauf zu achten ist, dass der Apfel nicht bis zum Ende geschnitten wird, um ganz zu bleiben. Die Butter (die 2 Esslöffel) schmelzen und die braunen Zucker und Zimt unter Rühren Äpfel in eine hitzebeständige Schüssel geben und mit einem Silikonpinsel gut einfetten.

Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten bei 180 Grad backen.

In der Zwischenzeit mit einer Gabel kalte Butter (20 Gramm) verrühren, mit Zucker und Mehl in Stücke schneiden, bis eine sandige Masse entsteht.Die Äpfel aus dem Ofen nehmen und die gesamte Komposition aus Butter, Zucker und Mehl darüberstreuen.

Weitere 10-15 Minuten backen, die Zusammensetzung aus Butter, Zucker und Mehl wird knusprig.

Die Schüssel aus dem Ofen nehmen, die Äpfel in den Teller geben und 1-2 Tassen Vanilleeis darauf geben Sofort servieren !!!

Ich sage Ihnen noch einmal, dass Sie probieren müssen, um zu erkennen, dass das Gute auf dem Teller liegt. Die nächste Portion, die ich gemacht habe, war dreifach (ich habe überhaupt keine Witze gemacht), die ich auch mit etwas Schokoladencreme verbessert habe…. Mmmmm… .yummyyyy !!!

Was willst du damit sagen? Habe ich dich überzeugt? :)