Video

Shortbread Cookies "Hexenfinger"

Shortbread Cookies "Hexenfinger"

Zutaten für den Shortcake mit Hexenfingern

  1. Öl 180 gr.
  2. Zucker 100 gr.
  3. Ei -1 Stck. zu schmecken
  4. Mehl 280g.
  5. Backpulver 1 TL
  6. Salz -1 TL zu schmecken
  7. Mandeln 50 gr.
  8. Der Farbstoff ist rot. zu schmecken
  • Hauptzutaten: Eier, Butter, Nüsse, Mehl, Mürbteig, Zucker
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Kochen:

Butter, Mehl, Zucker, Ei, Salz und Backpulver zu einem homogenen Teig vermengen. Wir nehmen den Teig eine Stunde lang aus dem Kühlschrank und beginnen nun mit dem Formen der „Finger“. Roll-up-Sticks von der Größe eines Fingers. Wir formen die Fingerhälften und machen kleine Vertiefungen. Wir setzen die Mandeln ein - den Nagel, und machen die Streifen mit dem Messer - die Biegungen der Finger.Wir backen unsere Kekse in dem auf 180-200 Grad erhitzten Ofen für ungefähr 20 Minuten. Die genaue Zeit hängt vom Ofen und der Größe der „Finger“ ab. Schalten Sie als Nächstes Ihre Vorstellungskraft ein und schmücken Sie unsere Finger mit etwas Rotem, das Blut simuliert. Zum Färben ist rote Lebensmittelfarbe perfekt. Wenn Sie keinen Farbstoff haben, können Sie ihn problemlos durch rote Marmelade, Marmelade oder Marmelade ersetzen.


Sehen Sie sich das Video an: Easy and Delicious Shortbread Cookies (Juni 2021).