Video

Erstaunliches Hühnerrezept im Orangengelee

Erstaunliches Hühnerrezept im Orangengelee

Zutaten für ein fantastisches Hühnerrezept in Orangengelee

  1. Huhn 1 kg
  2. Orangen 3-tlg.
  3. Zucker 100 g
  4. Knoblauch mit 4 Zähnen.
  5. Sojasauce 3 EL
  6. Fertiger Senf 2 EL.
  7. Salz nach Belieben.
  • Hauptzutaten Huhn, Orange
  • 7 Portionen servieren
  • Weltküche

Dieses Rezept gilt für Feinschmecker.

Kochen:

Kochschritte:

1. Orangenwürfel nach dem Kochen einige Minuten in etwas Wasser mit Zucker kochen.

2. Knoblauch zerkleinern, Sojasauce und Senf dazugeben.

3. Gekochte Orangen und gekochte Soße mischen.

4. Hähnchenstücke werden in eine Form gegeben und in eine Orangenmasse gegossen.

5. Die Form wird 60-75 Minuten lang bei einer Temperatur von 210 Grad in den Ofen gestellt.

Guten Appetit!