Andere

Weisswurst im Bier

Weisswurst im Bier

Zutaten für die Herstellung von Weißwurst in Bier.

  1. Zwiebeln 2-3 Stück (abhängig von ihrer Größe)
  2. Senf 5 Teelöffel
  3. Weißwurst 5 Stück
  4. Cayennepfeffer (gemahlen) auf der Messerspitze
  5. Pflanzenöl 3 Esslöffel
  6. Honig 3 Teelöffel
  7. Helles Bier 1 Glas
  • Hauptzutaten: Wurst und Würstchen, Zwiebeln, Bier
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Messer, Brett, Auflaufform.

Kochen:

Schritt 1: Zwiebel hacken.


Die Zwiebeln schälen und in kleine Ringe schneiden.

Schritt 2: Zwiebeln anbraten.


Öl in einer Pfanne erhitzen und gehackte Zwiebeln hineinschicken. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren braten, bis die Zwiebel goldbraun ist.

Schritt 3: Alles in eine Form bringen.


Bereiten Sie eine Form mit hohen Seiten vor und legen Sie die gebratenen Zwiebeln auf den Boden. Flach drücken und ein wenig drücken.

Die Würste vorsichtig auf die Zwiebel legen.

In einer Schüssel Honig mit Senf glatt rühren. Honig muss flüssig sein. Die entstandene Mischung mit Würstchen einfetten und mit Cayennepfeffer bestreuen.
Gießen Sie helles Bier in die Form. Nur keine Würste aufgießen, um die Sauce nicht abzuwaschen.

Schritt 4: Weiße Wurst in Bier backen.


Den Backofen vorheizen auf 180 Grad und sende Würstchen in Bier an 45 Minuten. Würste sind mit einer köstlichen goldenen Kruste überzogen und Zwiebeln und Bier bilden eine Sauce. Die Aromen in der Küche sind unglaublich!

Schritt 5: Servieren Sie die Weißwurst im Bier.


Servieren Sie die weiße Wurst, mit Zwiebeln in Bier gebacken, heiß. Mit einer Beilage oder mit Brot. Das ist sehr lecker. Ich empfehle.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Stefan Dietl - A Weißwurst, a Brez'n und a Bier (Juni 2021).