Der vogel

Putenfilet mit Spinat und Pilzen

Putenfilet mit Spinat und Pilzen

Zutaten zum Kochen Putenfilet mit Spinat und Champignons

  1. Putenfilet 300 Gramm
  2. Spinat 200 Gramm
  3. Champignons 200 Gramm
  4. Tomaten 2 Stück
  5. Bulgarischer gelber Pfeffer 1 Stück
  6. 2 Knoblauchzehen
  7. Griechischer Joghurt 3 Esslöffel
  8. Kokosöl zum Braten
  9. Salz nach Geschmack
  10. Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Tomate, Spinat, Pute, Pilze
  • Teil 3-4

Inventar:

Bratpfanne, Spatel, Küchenmesser, Schneidebrett.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Das Putenfilet abspülen, trocknen und in kleine Würfel schneiden.
Spülen Sie Gemüse wie Pilze im Voraus ab und Sie haben Zeit, es zu hacken, während der Truthahn geröstet wird.

Schritt 2: Putenfilet braten.


Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und das Putenfilet dort anbraten. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren kochen, bis die Stücke goldbraun sind.
Wenn der Truthahn geröstet ist, fügen Sie den Spinat und die gehackten Knoblauchzehen hinzu. Weiter kochen.

Schritt 3: Gemüse und Pilze hacken.


Während der Putenbraten die Champignons in dünne Scheiben schneiden und die Tomaten und Paprika in kleine Würfel schneiden.

Schritt 4: Fügen Sie Gemüse und Pilze zum Truthahn hinzu.


Wenn der Spinat gekocht ist, fügen Sie Gemüse und Pilze zum Truthahn hinzu. Salz nach Geschmack und Pfeffer. Und kochen Sie alles für einige Minuten, bis die Pilze gekocht sind.

Zum Schluss griechischen Joghurt hinzufügen, mischen und sofort vom Herd nehmen.

Schritt 5: Das Putenfilet mit Spinat und Champignons servieren.


Das mit Spinat und Champignons gebratene Putenfilet servieren und heiß servieren. Als Beilage ist Pasta am besten geeignet. Sehr lecker! Du leckst nur deine Finger!
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Hähnchen Auflauf mit Champignons. Ahmet Kocht. kochen. Folge 303 (Juni 2021).