Fleisch

Ofen Schweinerippchen mit Kartoffeln

Ofen Schweinerippchen mit Kartoffeln

Ofenzutaten für das Kochen von Schweinerippchen mit Kartoffeln im Ofen

  1. Schweinerippchen 1,3 kg
  2. 4 Knoblauchzehen
  3. Paprika ein Teelöffel mit einer Folie
  4. Worcester-Sauce 2 Esslöffel
  5. Sojasauce 2 Esslöffel
  6. Salz nach Geschmack
  7. Pfeffer nach Geschmack
  8. Kartoffel 4-5 Stück
  9. Olivenöl 50 Milliliter
  10. Rotwein 100 Milliliter
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Kartoffeln
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Folie, Backblech, Küchenmesser.

Kochen:

Schritt 1: Die Schweinerippchen einlegen.


Wischen Sie die Rippen mit Papiertüchern ab, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika und gehackten Knoblauchzehen einreiben. Reiben Sie so, dass die Gewürze die gesamte Oberfläche des Fleisches bedecken. Rollen Sie die Rippen auf und entfernen Sie sie, um sie mehrere Stunden lang im Kühlschrank zu marinieren, vorzugsweise bei Stößen.

Schritt 2: Die Schweinerippchen backen.


Mischen Sie Olivenöl mit Soja und Worcester-Sauce, bürsten Sie die Rippen von allen Seiten mit der Mischung.

Legen Sie das Fleisch in ein tiefes Backblech, bedecken Sie es mit Folie und backen Sie es vorgewärmt ein 180 Grad Backofen an 1 Stunde 30 Minuten.

Schritt 3: Fügen Sie die Kartoffeln hinzu.


Während das Fleisch backt, abspülen, schälen und in mittelgroße Würfel schneiden.
Entfernen Sie die gebackenen Rippen aus dem Ofen, entfernen Sie die Folie oben und legen Sie die gehackten Kartoffeln daneben, mischen Sie sie mit der Sauce am Boden der Form. Das Gemüse ein wenig salzen und pfeffern.
Backen Sie ohne Folie für einen anderen 50-60 Minuten, manchmal gießen Fleisch oben mit Wein und Sauce aus dem Boden der Form, so dass eine schöne goldene Kruste auf den Rippen erscheint und sie nicht gleichzeitig brennen.

Schritt 4: Schweinerippchen mit Kartoffeln im Ofen servieren.

Die Schweinerippchen nur aus dem Ofen heiß servieren, als Beilage natürlich die Bratkartoffeln genau dort verwenden. Das Fleisch ist saftig und lecker und die Kartoffeln sind sehr aromatisch.
Guten Appetit!