Saucen

Tartarsauce mit eingelegten Pilzen

Tartarsauce mit eingelegten Pilzen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für Tartarsauce mit eingelegten Pilzen

  1. Mayonnaise 200 Milliliter
  2. Saure Sahne 18% 200 Milliliter
  3. Eingelegte Pilze 1 Glas (200 Milliliter)
  4. Eingelegte Gurken 1 Glas (200 Milliliter)
  5. Eingelegte Paprika 1/3 Tasse
  6. Senf 2 Teelöffel
  7. Zucker 1 Prise
  8. Sieben Paprikaschoten nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Gurke, Pfeffer, Pilze, saure Sahne

Inventar:

Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel.

Kochen:

Schritt 1: Pilze hacken.


Die eingelegten Champignons mit kaltem Wasser abspülen, durch Falten zu einem Sieb trocknen und in sehr kleine Würfel schneiden. Wir bereiten die Sauce zu, nicht den Salat, also sollten die Stücke aller Essiggurken so klein wie möglich sein.

Schritt 2: Gurken hacken.


Die Gurken sehr fein hacken und die ganze Salzlake abtropfen lassen, wir brauchen sie nicht in der Sauce.

Schritt 3: Paprika hacken.


Und die eingelegten Paprikaschoten auf die gleiche Weise hacken.

Schritt 4: Dressing mischen.


In einem Hotelteller Mayonnaise, Sauerrahm, Zucker und Senf mischen. Fügen Sie frisch gemahlenen Pfeffer hinzu, um zu schmecken.

Schritt 5: Das Dressing mit Gemüse mischen.


Mischen Sie alles vorbereitete Gemüse in einem Teller und lassen Sie ein wenig für die Dekoration.

Gemüse mit Dressing bestreuen und gut mischen, damit die Sauce gleichmäßig wird.
Lassen Sie Tartar eine Weile im Kühlschrank stehen, damit sich alle Geschmäcker und Aromen vermischen.

Schritt 6: Tartarsauce mit eingelegten Pilzen servieren.


Den Zahnstein mit eingelegten Pilzen in einen Topf geben und mit Gemüse, gemahlenem Pfeffer und Zucker garnieren. Sie können frisches Grün für Auffälligkeit hinzufügen. Diese Sauce kalt servieren.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: FischFrikadellen selber machen mit Sauce Tartare vom Osterei (Kann 2022).