Sonstiges

NYCWFF: Die Top 5 Desserts von SWEET!

NYCWFF: Die Top 5 Desserts von SWEET!



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

5. The Nook at Red Rooster Harlem (Deborah Racicot), Lebkuchen Whoopie Pies

Lebkuchen Whoopie Pies mit Pfirsichcreme verschmolzen Herbst und Sommer für diejenigen, die immer noch darauf bestehen, Flip-Flops zu tragen.

4. Le Bernardin (Laurie Jon Moran), Schokoladen-Rosa-Pfefferkorn-Eiscreme-Sandwiches

Schokoladen-Rosa-Pfefferkorn-Eiscreme-Sandwiches waren eine würzige Abkehr vom Original des Eiswagens.

3. Großes schwules Eis, Pumpkin Spice Push Pops

Doug Quint und Bryan Petroffs Kürbis-Gewürz-Eiscreme-Push-Pops fügten etwas Nostalgie in einen charakteristischen Herbstgeschmack.

2. The North Fork Table & Inn (Claudia Fleming), Kaffee-Toffee-Eisbecher

Mit süßen, salzigen und gerösteten Geschmackselementen setzt dieser Kaffee-Toffee-Eisbecher mit gerösteten Bananen und gesalzenen Erdnüssen hohe Maßstäbe.

1. Jean-Georges (Joe Murphy), Toffee-Apfel-Kuchen

Klebriger Toffee-Apfelkuchen mit grüner Apfel-Schlagsahne sorgte für die doppelte Dosis der Saison.


13 mediterrane Desserts, die beim süßen Zeug nicht über Bord gehen

Wenn Sie sich für die mediterrane Ernährung entschieden haben, werden Sie wahrscheinlich nicht jeden Tag Dessert essen, sondern müssen leben. Und Wohnen heißt für uns, gelegentlich Süßes zu essen. Wenn Sie jemals Ihre Zähne in eine Gabel voll Zitronenkuchen oder einen fudgy Brownie versenkt haben, dann wissen Sie, was los ist. Damit Sie sich auf etwas freuen können, haben wir diese mediterranen Dessertrezepte zusammengestellt, damit diejenigen, die die Diät einhalten, ihre Bäckermütze aufsetzen und sich darauf vorbereiten können, ihre Sehnsüchte zu befriedigen, ohne die Regeln zu brechen.

Sie ersetzen Butter durch Olivenöl und fügen Vollkornmehl anstelle von raffiniertem Mehl hinzu. Diese mediterranen Diät-Leckereien verdienen einen zentralen Platz in Ihrem nächsten Dessertaufstrich, oder Sie wissen, etwas persönliche Aufmerksamkeit, wenn Ihre Naschkatzen das nächste Mal zu kribbeln beginnen.

1. Italienischer Apfel-Olivenöl-Kuchen

Für alle, die ihre Desserts nicht so süß mögen, ist dieser Kuchen die neue Wahl. Wir stellen uns vor, wie wir den dichten Kuchen in eine Tasse Tee tauchen. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Ihr Teig super dick wird und Sie es richtig machen. Außerdem ist dies nicht die Zeit, um billiges natives Olivenöl extra zu kaufen, denn die guten Sachen machen den Unterschied.

2. Knuspriger Quinoa-Crunch-Riegel

Wenn Sie sich jemals im Snack-Gang verliebt haben, war es wahrscheinlich in einen Schokoladen-Erdnussbutter-Leckerbissen (schaut Sie an, Reese). Während die glatte Textur des PB herrlich ist, sorgt die gepoppte Quinoa in diesem hausgemachten Rezept für einen ernsthaften Crunch. Nehmen Sie 1/4 Tasse trockenes Quinoa in einen erhitzten Topf mit schwerem Boden und es verwandelt sich von seinem rohen, körnigen Selbst in etwas Nussiges und Leckeres. Vertrauen Sie uns, Sie werden öfter Quinoa in Ihren Desserts haben wollen.

3. Honig-Mandel-Ricotta-Aufstrich mit Pfirsichen

Wenn Sie in der Stimmung sind, sich anstelle des offensichtlichen Kekses oder Cupcakes etwas besonders herzhaftes und mit Käse gefülltes Dessert zu gönnen, ist dieses cremige Rezept genau das Richtige. Mit einem Hauch Honig, Nüssen und Früchten gesüßt, wird dieser Brotaufstrich am besten mit einer gerösteten Scheibe Vollkorn- oder Hesekielbrot serviert.

4. Blaubeermuffins

Ein wichtiger Bestandteil der mediterranen Ernährung ist es, Butter an den Bordstein zu drängen und Olivenöl auszutauschen. Dieses Rezept macht genau das, und es erfordert auch, etwas Vollkornmehl in die Mischung zu geben, was ihm einen nussigeren, herzhafteren Geschmack verleiht. Haben wir schon erwähnt, dass Sie den Teig für diese Muffins in weniger als 10 Minuten aufschlagen können?

5. Mehlloser Schokoladen-Olivenöl-Kuchen

Dieser dekadente Genuss mag so aussehen, als ob er den Profis überlassen werden sollte, aber lassen Sie sich nicht einschüchtern. Stellen Sie sich dies als massiven Fudge-Brownie vor, den jeder mit einem zusätzlichen Hauch von Espresso-Geschmack zubereiten kann. Sparen Sie nicht an der Qualität und backen Sie es mit Schokolade, die mindestens 70 Prozent Kakao enthält.

6. Gesunde Energiebisse

Diese Energiehäppchen sind für einen Snack vor dem Training genauso gut wie für eine Süßigkeit nach dem Abendessen. Wenn Sie jemals eine ähnliche Version von Trader Joe (Cashew-Aprikosen-Dattel und Nussbissen) hatten, dann wissen Sie, woher diese Bloggerin ihre Inspiration zu dieser Herstellung hat. Das hausgemachte Rezept ist vollgepackt mit einfachen und gesunden Zutaten wie getrockneten Aprikosen, Cashewnüssen, Kokosraspeln, Datteln und Zitrusschale. Glutenfreie, Paleo- und vegane Esser sollten dieses Rezept so schnell wie möglich mit einem Lesezeichen versehen.

7. Geröstete Früchte

Wir haben gute Nachrichten: Karamellisieren ist nicht nur für Zwiebeln geeignet. Wenn Sie ein Fan von Obst sind, aber etwas Befriedigenderes suchen, als in einen rohen Apfel zu beißen, versuchen Sie, Ihre Lieblingsfrüchte im Ofen mit braunem Zucker zu rösten. Dieses Rezept erfordert nur fünf Minuten Vorbereitung und vier Zutaten: Pfirsiche, frische Blaubeeren, Zimt und brauner Zucker. Wir wetten, dass Äpfel und Birnen auch verdammt gut schmecken würden.

8. Vollkorn-Zitrus- und Olivenöl-Muffins

Bei diesen Muffins dreht sich alles um die Textur. Sie werden aus Dinkelmehl, Haferflocken und Karotten hergestellt, die später mit gehackten Mandeln belegt werden. Zum Versüßen brauchst du Orangensaft, Orangenschale, Ahornsirup und Vanilleextrakt. So gibt es Dessert zum Frühstück.

9. Veganer Zitronen-Olivenöl-Kuchen

Wenn in einer Stunde Freunde vorbeikommen und Sie etwas Beeindruckendes brauchen, ist dieser Zitronenkuchen eine schnelle Möglichkeit, ein Star-Dessert auf Ihren Tisch zu bringen. Sie verquirlen gängige Zutaten wie ungesüßte Mandelmilch, Zitronenschale, Zitronensaft, Zucker, Olivenöl und Vollkorngebäckmehl. Das Beste daran ist die ausgefallene süße Glasur, die nur Puderzucker, Zitronensaft und Vanilleextrakt benötigt.

10. Pistazien-No-Bake-Snackriegel

Wenn Sie einen kleinen Kick brauchen, aber noch eine Tasse Kaffee trinken können, ist dieser Pistazien-Snackbar die perfekte energetisierende Kombination aus nussig und süß. In Ihrem Einkaufswagen benötigen Sie: entkernte Datteln, Pistazien, Haferflocken, Pistazienbutter (verwenden Sie Mandeln, wenn Sie diese zur Hand haben), ungesüßtes Apfelmus und Vanilleextrakt. Seien Sie bereit, um den letzten Bissen zu kämpfen.

11. Gebackene Birnen aus Ahorn-Vanille

Dank dieses einfachen Desserts wissen wir jetzt, dass wir unsere Früchte definitiv besser mögen, wenn sie mit Ahornsirup beträufelt sind. Sie werfen Birnen (vorzugsweise D&rsquoAnjou), reinen Ahornsirup, Zimt und reinen Vanilleextrakt zusammen. Dessert & rsquos in 25 Minuten.

12. Olivenöl-Schokoladenkekse

Jeder braucht ein zuverlässiges Rezept für Schokoladenkekse in der Gesäßtasche. Beweisen Sie Ihre Backkünste mit diesen mit Olivenöl gefüllten süßen Leckereien, die Ihre Freunde nach Sekunden greifen lassen (wenn Sie sie zuerst erreichen). Tauschen Sie die halbsüßen Schokoladenstückchen gegen dunkle Schokoladenstücke oder Späne mit mehr als 70 Prozent Kakao aus. Der Rest der Zutaten wartet höchstwahrscheinlich bereits in Ihrem Vorratsschrank.

13. Feigen-Mandel-Olivenöl-Kuchen

Sie müssen kein Wunderkind von Julia Child sein, um dieses Rezept beim ersten Versuch zu meistern. Betrachten Sie dies ähnlich wie einen Pfundkuchen, aber weniger dicht mit seiner Mandelmehl- und Olivenölfüllung. Sie wissen, dass es fertig ist, wenn die Ränder und Ihre süße Feige ein perfektes Goldbraun erreichen.


13 mediterrane Desserts, die beim süßen Zeug nicht über Bord gehen

Wenn Sie sich für die mediterrane Ernährung entschieden haben, werden Sie wahrscheinlich nicht jeden Tag Dessert essen, sondern müssen leben. Und Wohnen heißt für uns, gelegentlich Süßes zu essen. Wenn Sie jemals Ihre Zähne in eine Gabel voll Zitronenkuchen oder einen fudgy Brownie versenkt haben, dann wissen Sie, was los ist. Damit Sie sich auf etwas freuen können, haben wir diese mediterranen Dessertrezepte zusammengestellt, damit diejenigen, die die Diät einhalten, ihre Bäckermütze aufsetzen und sich darauf vorbereiten können, ihre Sehnsüchte zu befriedigen, ohne die Regeln zu brechen.

Sie ersetzen Butter durch Olivenöl und fügen Vollkornmehl anstelle von raffiniertem Mehl hinzu. Diese mediterranen Diät-Leckereien verdienen einen zentralen Platz in Ihrem nächsten Dessertaufstrich, oder Sie wissen, etwas persönliche Aufmerksamkeit, wenn Ihre Naschkatzen das nächste Mal zu kribbeln beginnen.

1. Italienischer Apfel-Olivenöl-Kuchen

Für alle, die ihre Desserts nicht so süß mögen, ist dieser Kuchen die neue Wahl. Wir stellen uns vor, wie wir den dichten Kuchen in eine Tasse Tee tauchen. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Ihr Teig super dick wird und Sie es richtig machen. Außerdem ist dies nicht die Zeit, um billiges natives Olivenöl extra zu kaufen, denn die guten Sachen machen den Unterschied.

2. Knuspriger Quinoa-Crunch-Riegel

Wenn Sie sich jemals im Snack-Gang verliebt haben, war es wahrscheinlich in einen Schokoladen-Erdnussbutter-Leckerbissen (schaut Sie an, Reese). Während die glatte Textur des PB herrlich ist, sorgt die gepoppte Quinoa in diesem hausgemachten Rezept für einen ernsthaften Crunch. Nehmen Sie 1/4 Tasse trockenes Quinoa in einen erhitzten Topf mit schwerem Boden und es verwandelt sich von seinem rohen, körnigen Selbst in etwas Nussiges und Leckeres. Vertrauen Sie uns, Sie werden öfter Quinoa in Ihren Desserts haben wollen.

3. Honig-Mandel-Ricotta-Aufstrich mit Pfirsichen

Wenn Sie in der Stimmung sind, sich anstelle des offensichtlichen Kekses oder Cupcakes etwas besonders herzhaftes und mit Käse gefülltes Dessert zu gönnen, ist dieses cremige Rezept genau das Richtige. Mit einem Hauch Honig, Nüssen und Früchten gesüßt, wird dieser Brotaufstrich am besten mit einer gerösteten Scheibe Vollkorn- oder Hesekielbrot serviert.

4. Blaubeermuffins

Ein wichtiger Bestandteil der mediterranen Ernährung ist es, Butter an den Bordstein zu drängen und Olivenöl auszutauschen. Dieses Rezept macht genau das, und es erfordert auch, etwas Vollkornmehl in die Mischung zu geben, was ihm einen nussigeren, herzhafteren Geschmack verleiht. Haben wir schon erwähnt, dass Sie den Teig für diese Muffins in weniger als 10 Minuten aufschlagen können?

5. Mehlloser Schokoladen-Olivenöl-Kuchen

Dieser dekadente Genuss mag vielleicht den Profis überlassen werden, aber lassen Sie sich nicht einschüchtern. Stellen Sie sich dies als massiven Fudge-Brownie vor, den jeder mit einem zusätzlichen Hauch von Espresso-Geschmack zubereiten kann. Sparen Sie nicht an der Qualität und backen Sie es mit Schokolade, die mindestens 70 Prozent Kakao enthält.

6. Gesunde Energiebisse

Diese Energiehäppchen sind für einen Snack vor dem Training genauso gut wie für eine Süßigkeit nach dem Abendessen. Wenn Sie jemals eine ähnliche Version von Trader Joe (Cashew-Aprikosen-Dattel und Nussbissen) hatten, dann wissen Sie, woher diese Bloggerin ihre Inspiration zu dieser Herstellung hat. Das hausgemachte Rezept ist vollgepackt mit einfachen und gesunden Zutaten wie getrockneten Aprikosen, Cashewnüssen, Kokosraspeln, Datteln und Zitrusschale. Glutenfreie, Paleo- und vegane Esser sollten dieses Rezept so schnell wie möglich mit einem Lesezeichen versehen.

7. Geröstete Früchte

Wir haben gute Nachrichten: Karamellisieren ist nicht nur für Zwiebeln geeignet. Wenn Sie ein Fan von Obst sind, aber etwas Befriedigenderes suchen, als in einen rohen Apfel zu beißen, versuchen Sie, Ihre Lieblingsfrüchte im Ofen mit braunem Zucker zu rösten. Dieses Rezept erfordert nur fünf Minuten Vorbereitung und vier Zutaten: Pfirsiche, frische Blaubeeren, Zimt und brauner Zucker. Wir wetten, dass Äpfel und Birnen auch verdammt gut schmecken würden.

8. Vollkorn-Zitrus- und Olivenöl-Muffins

Bei diesen Muffins dreht sich alles um die Textur. Sie werden aus Dinkelmehl, Haferflocken und Karotten hergestellt, die später mit gehackten Mandeln belegt werden. Zum Versüßen braucht man Orangensaft, Orangenschale, Ahornsirup und Vanilleextrakt. So gibt es Dessert zum Frühstück.

9. Veganer Zitronen-Olivenöl-Kuchen

Wenn in einer Stunde Freunde vorbeikommen und Sie etwas Beeindruckendes brauchen, ist dieser Zitronenkuchen eine schnelle Möglichkeit, ein Star-Dessert auf Ihren Tisch zu bringen. Sie verquirlen gängige Zutaten wie ungesüßte Mandelmilch, Zitronenschale, Zitronensaft, Zucker, Olivenöl und Vollkorngebäckmehl. Das Beste daran ist die ausgefallene süße Glasur, die nur Puderzucker, Zitronensaft und Vanilleextrakt benötigt.

10. Pistazien-No-Bake-Snackriegel

Wenn Sie einen kleinen Kick brauchen, aber noch eine Tasse Kaffee trinken können, ist dieser Pistazien-Snackbar die perfekte energetisierende Kombination aus nussig und süß. In Ihrem Einkaufswagen benötigen Sie: entkernte Datteln, Pistazien, Haferflocken, Pistazienbutter (verwenden Sie Mandeln, wenn Sie diese zur Hand haben), ungesüßtes Apfelmus und Vanilleextrakt. Seien Sie bereit, um den letzten Bissen zu kämpfen.

11. Gebackene Birnen aus Ahorn-Vanille

Dank dieses einfachen Desserts wissen wir jetzt, dass wir unsere Früchte mit Ahornsirup definitiv besser mögen. Sie werfen Birnen (vorzugsweise D&rsquoAnjou), reinen Ahornsirup, Zimt und reinen Vanilleextrakt zusammen. Dessert & rsquos in 25 Minuten.

12. Olivenöl-Schokoladenkekse

Jeder braucht ein zuverlässiges Rezept für Schokoladenkekse in der Gesäßtasche. Beweisen Sie Ihre Backkünste mit diesen mit Olivenöl gefüllten süßen Leckereien, die Ihre Freunde nach Sekunden greifen lassen (wenn Sie sie zuerst erreichen). Tauschen Sie die halbsüßen Schokoladenstückchen gegen dunkle Schokoladenstücke oder Späne mit mehr als 70 Prozent Kakao aus. Die restlichen Zutaten haben Sie höchstwahrscheinlich bereits in Ihrem Vorratsschrank.

13. Feigen-Mandel-Olivenöl-Kuchen

Sie müssen kein Wunderkind von Julia Child sein, um dieses Rezept beim ersten Versuch zu meistern. Betrachten Sie dies ähnlich wie einen Pfundkuchen, aber weniger dicht mit seiner Mandelmehl- und Olivenölfüllung. Sie wissen, dass es fertig ist, wenn die Ränder und Ihre süße Feige ein perfektes Goldbraun erreichen.


13 mediterrane Desserts, die beim süßen Zeug nicht über Bord gehen

Wenn Sie sich für die mediterrane Ernährung entschieden haben, werden Sie wahrscheinlich nicht jeden Tag Dessert essen, sondern müssen leben. Und Wohnen bedeutet für uns, gelegentlich Süßes zu essen. Wenn Sie jemals Ihre Zähne in eine Gabel voll Zitronenkuchen oder einen fudgy Brownie versenkt haben, dann wissen Sie, was los ist. Damit Sie sich auf etwas freuen können, haben wir diese mediterranen Dessertrezepte zusammengestellt, damit diejenigen, die die Diät einhalten, ihre Bäckermütze aufsetzen und sich darauf vorbereiten können, ihre Sehnsüchte zu befriedigen, ohne die Regeln zu brechen.

Sie ersetzen Butter durch Olivenöl und fügen Vollkornmehl anstelle von raffiniertem Mehl hinzu. Diese mediterranen Diät-Leckereien verdienen einen zentralen Platz in Ihrem nächsten Dessertaufstrich, oder Sie wissen, etwas persönliche Aufmerksamkeit, wenn Ihre Naschkatzen das nächste Mal zu kribbeln beginnen.

1. Italienischer Apfel-Olivenöl-Kuchen

Für alle, die ihre Desserts nicht so süß mögen, ist dieser Kuchen die neue Wahl. Wir stellen uns vor, wie wir den dichten Kuchen in eine Tasse Tee tauchen. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Ihr Teig super dick wird und Sie es richtig machen. Außerdem ist dies nicht die Zeit, um billiges natives Olivenöl extra zu kaufen, denn die guten Sachen machen den Unterschied.

2. Knuspriger Quinoa-Crunch-Riegel

Wenn Sie sich jemals im Snack-Gang verliebt haben, war es wahrscheinlich in einen Schokoladen-Erdnussbutter-Leckerbissen (schaut Sie an, Reese). Während die glatte Textur des PB herrlich ist, sorgt die gepoppte Quinoa in diesem hausgemachten Rezept für einen ernsthaften Crunch. Nehmen Sie 1/4 Tasse trockenes Quinoa in einen erhitzten Topf mit schwerem Boden und es verwandelt sich von seinem rohen, körnigen Selbst in etwas Nussiges und Leckeres. Vertrauen Sie uns, Sie werden öfter Quinoa in Ihren Desserts haben wollen.

3. Honig-Mandel-Ricotta-Aufstrich mit Pfirsichen

Wenn Sie in der Stimmung sind, sich anstelle des offensichtlichen Kekses oder Cupcakes etwas besonders herzhaftes und mit Käse gefülltes Dessert zu gönnen, ist dieses cremige Rezept genau das Richtige. Mit einem Hauch Honig, Nüssen und Früchten gesüßt, wird dieser Brotaufstrich am besten mit einer gerösteten Scheibe Vollkorn- oder Hesekielbrot serviert.

4. Blaubeermuffins

Ein wichtiger Bestandteil der mediterranen Ernährung ist es, Butter an den Bordstein zu drängen und Olivenöl auszutauschen. Dieses Rezept macht genau das, und es erfordert auch, etwas Vollkornmehl in die Mischung zu geben, was ihm einen nussigeren, herzhafteren Geschmack verleiht. Haben wir schon erwähnt, dass Sie den Teig für diese Muffins in weniger als 10 Minuten aufschlagen können?

5. Mehlloser Schokoladen-Olivenöl-Kuchen

Dieser dekadente Genuss mag so aussehen, als ob er den Profis überlassen werden sollte, aber lassen Sie sich nicht einschüchtern. Stellen Sie sich dies als massiven Fudge-Brownie vor, den jeder mit einem zusätzlichen Hauch von Espresso-Geschmack zubereiten kann. Sparen Sie nicht an der Qualität und backen Sie es mit Schokolade, die mindestens 70 Prozent Kakao enthält.

6. Gesunde Energiebisse

Diese Energiehäppchen sind für einen Snack vor dem Training genauso gut wie für eine Süßigkeit nach dem Abendessen. Wenn Sie jemals eine ähnliche Version von Trader Joe (Cashew-Aprikosen-Dattel und Nussbissen) hatten, dann wissen Sie, woher diese Bloggerin ihre Inspiration zu dieser Herstellung hat. Das hausgemachte Rezept ist vollgepackt mit einfachen und gesunden Zutaten wie getrockneten Aprikosen, Cashewnüssen, Kokosraspeln, Datteln und Zitrusschale. Glutenfreie, Paleo- und vegane Esser sollten dieses Rezept so schnell wie möglich mit einem Lesezeichen versehen.

7. Geröstete Früchte

Wir haben gute Neuigkeiten: Karamellisieren ist nicht nur für Zwiebeln geeignet. Wenn Sie ein Fan von Obst sind, aber etwas Befriedigenderes suchen, als in einen rohen Apfel zu beißen, versuchen Sie, Ihre Lieblingsfrüchte im Ofen mit braunem Zucker zu rösten. Dieses Rezept erfordert nur fünf Minuten Vorbereitung und vier Zutaten: Pfirsiche, frische Blaubeeren, Zimt und brauner Zucker. Wir wetten, dass Äpfel und Birnen auch verdammt gut schmecken würden.

8. Vollkorn-Zitrus- und Olivenöl-Muffins

Bei diesen Muffins dreht sich alles um die Textur. Sie werden aus Dinkelmehl, Haferflocken und Karotten hergestellt, die später mit gehackten Mandeln belegt werden. Zum Versüßen brauchst du Orangensaft, Orangenschale, Ahornsirup und Vanilleextrakt. So gibt es Dessert zum Frühstück.

9. Veganer Zitronen-Olivenöl-Kuchen

Wenn in einer Stunde Freunde vorbeikommen und Sie etwas Beeindruckendes brauchen, ist dieser Zitronenkuchen eine schnelle Möglichkeit, ein Star-Dessert auf Ihren Tisch zu bringen. Sie verquirlen gängige Zutaten wie ungesüßte Mandelmilch, Zitronenschale, Zitronensaft, Zucker, Olivenöl und Vollkorngebäckmehl. Das Beste daran ist die ausgefallene süße Glasur, die nur Puderzucker, Zitronensaft und Vanilleextrakt benötigt.

10. Pistazien-No-Bake-Snackriegel

Wenn Sie einen kleinen Kick brauchen, aber noch eine Tasse Kaffee trinken können, ist dieser Pistazien-Snackbar die perfekte energetisierende Kombination aus nussig und süß. In Ihrem Einkaufswagen benötigen Sie: entkernte Datteln, Pistazien, Haferflocken, Pistazienbutter (verwenden Sie Mandeln, wenn Sie diese zur Hand haben), ungesüßtes Apfelmus und Vanilleextrakt. Seien Sie bereit, um den letzten Bissen zu kämpfen.

11. Gebackene Birnen aus Ahorn-Vanille

Dank dieses einfachen Desserts wissen wir jetzt, dass wir unsere Früchte mit Ahornsirup definitiv besser mögen. Sie werfen Birnen (vorzugsweise D&rsquoAnjou), reinen Ahornsirup, Zimt und reinen Vanilleextrakt zusammen. Dessert & rsquos in 25 Minuten.

12. Olivenöl-Schokoladenkekse

Jeder braucht ein zuverlässiges Rezept für Schokoladenkekse in der Gesäßtasche. Beweisen Sie Ihre Backkünste mit diesen mit Olivenöl gefüllten süßen Leckereien, die Ihre Freunde nach Sekunden greifen lassen (wenn Sie sie zuerst erreichen). Tauschen Sie die halbsüßen Schokoladenstückchen gegen dunkle Schokoladenstücke oder Späne mit mehr als 70 Prozent Kakao aus. Die restlichen Zutaten haben Sie höchstwahrscheinlich bereits in Ihrem Vorratsschrank.

13. Feigen-Mandel-Olivenöl-Kuchen

Sie müssen kein Wunderkind von Julia Child sein, um dieses Rezept beim ersten Versuch zu meistern. Betrachten Sie dies ähnlich wie einen Pfundkuchen, aber weniger dicht mit seiner Mandelmehl- und Olivenölfüllung. Sie wissen, dass es fertig ist, wenn die Ränder und Ihre süße Feige ein perfektes Goldbraun erreichen.


13 mediterrane Desserts, die beim süßen Zeug nicht über Bord gehen

Wenn Sie sich für die mediterrane Ernährung entschieden haben, werden Sie wahrscheinlich nicht jeden Tag Dessert essen, sondern müssen leben. Und Wohnen heißt für uns, gelegentlich Süßes zu essen. Wenn Sie jemals Ihre Zähne in eine Gabel voll Zitronenkuchen oder einen fudgy Brownie versenkt haben, dann wissen Sie, was los ist. Damit Sie sich auf etwas freuen können, haben wir diese mediterranen Dessertrezepte zusammengestellt, damit diejenigen, die die Diät einhalten, ihre Bäckermütze aufsetzen und sich darauf vorbereiten können, ihre Sehnsüchte zu stillen, ohne die Regeln zu brechen.

Sie ersetzen Butter durch Olivenöl und fügen Vollkornmehl anstelle von raffiniertem Mehl hinzu. Diese mediterranen Diät-Leckereien verdienen einen zentralen Platz in Ihrem nächsten Dessertaufstrich, oder Sie wissen, etwas persönliche Aufmerksamkeit, wenn Ihre Naschkatzen das nächste Mal zu kribbeln beginnen.

1. Italienischer Apfel-Olivenöl-Kuchen

Für alle, die ihre Desserts nicht so süß mögen, ist dieser Kuchen die neue Wahl. Wir stellen uns vor, wie wir den dichten Kuchen in eine Tasse Tee tauchen. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Ihr Teig super dick wird und Sie es richtig machen. Außerdem ist dies nicht die Zeit, um billiges natives Olivenöl extra zu kaufen, denn die guten Sachen machen den Unterschied.

2. Knuspriger Quinoa-Crunch-Riegel

Wenn Sie sich jemals im Snack-Gang verliebt haben, war es wahrscheinlich in einen Schokoladen-Erdnussbutter-Leckerbissen (schaut Sie an, Reese). Während die glatte Textur des PB herrlich ist, sorgt die gepoppte Quinoa in diesem hausgemachten Rezept für einen ernsthaften Crunch. Nehmen Sie 1/4 Tasse trockenes Quinoa in einen erhitzten Topf mit schwerem Boden und es verwandelt sich von seinem rohen, körnigen Selbst in etwas Nussiges und Leckeres. Vertrauen Sie uns, Sie werden öfter Quinoa in Ihren Desserts haben wollen.

3. Honig-Mandel-Ricotta-Aufstrich mit Pfirsichen

Wenn Sie in der Stimmung sind, sich anstelle des offensichtlichen Kekses oder Cupcakes etwas besonders herzhaftes und mit Käse gefülltes Dessert zu gönnen, ist dieses cremige Rezept genau das Richtige. Mit einem Hauch Honig, Nüssen und Früchten gesüßt, wird dieser Brotaufstrich am besten mit einer gerösteten Scheibe Vollkorn- oder Hesekielbrot serviert.

4. Blaubeermuffins

Ein wichtiger Bestandteil der mediterranen Ernährung ist es, Butter an den Bordstein zu drängen und Olivenöl auszutauschen. Dieses Rezept macht genau das, und es erfordert auch, etwas Vollkornmehl in die Mischung zu geben, was ihm einen nussigeren, herzhafteren Geschmack verleiht. Haben wir schon erwähnt, dass Sie den Teig für diese Muffins in weniger als 10 Minuten aufschlagen können?

5. Mehlloser Schokoladen-Olivenöl-Kuchen

Dieser dekadente Genuss mag vielleicht den Profis überlassen werden, aber lassen Sie sich nicht einschüchtern. Stellen Sie sich dies als massiven Fudge-Brownie vor, den jeder mit einem zusätzlichen Hauch von Espresso-Geschmack zubereiten kann. Sparen Sie nicht an der Qualität und backen Sie es mit Schokolade, die mindestens 70 Prozent Kakao enthält.

6. Gesunde Energiebisse

Diese Energiehäppchen sind für einen Snack vor dem Training genauso gut wie für eine Süßigkeit nach dem Abendessen. Wenn Sie jemals eine ähnliche Version von Trader Joe (Cashew-Aprikosen-Dattel und Nussbissen) hatten, dann wissen Sie, woher diese Bloggerin ihre Inspiration zu dieser Herstellung hat. Das hausgemachte Rezept ist vollgepackt mit einfachen und gesunden Zutaten wie getrockneten Aprikosen, Cashewnüssen, Kokosraspeln, Datteln und Zitrusschale. Glutenfreie, Paleo- und vegane Esser sollten dieses Rezept so schnell wie möglich mit einem Lesezeichen versehen.

7. Geröstete Früchte

Wir haben gute Neuigkeiten: Karamellisieren ist nicht nur für Zwiebeln geeignet. Wenn Sie ein Fan von Obst sind, aber etwas Befriedigenderes suchen, als in einen rohen Apfel zu beißen, versuchen Sie, Ihre Lieblingsfrüchte im Ofen mit braunem Zucker zu rösten. Dieses Rezept erfordert nur fünf Minuten Vorbereitung und vier Zutaten: Pfirsiche, frische Blaubeeren, Zimt und brauner Zucker. Wir wetten, dass Äpfel und Birnen auch verdammt gut schmecken würden.

8. Vollkorn-Zitrus- und Olivenöl-Muffins

Bei diesen Muffins dreht sich alles um die Textur. Sie werden aus Dinkelmehl, Haferflocken und Karotten hergestellt, die später mit gehackten Mandeln belegt werden. Zum Versüßen brauchst du Orangensaft, Orangenschale, Ahornsirup und Vanilleextrakt. So gibt es Dessert zum Frühstück.

9. Veganer Zitronen-Olivenöl-Kuchen

Wenn in einer Stunde Freunde vorbeikommen und Sie etwas Beeindruckendes brauchen, ist dieser Zitronenkuchen eine schnelle Möglichkeit, ein Star-Dessert auf Ihren Tisch zu bringen. Sie verquirlen gängige Zutaten wie ungesüßte Mandelmilch, Zitronenschale, Zitronensaft, Zucker, Olivenöl und Vollkorngebäckmehl. Das Beste daran ist die ausgefallene süße Glasur, die nur Puderzucker, Zitronensaft und Vanilleextrakt benötigt.

10. Pistazien-No-Bake-Snackriegel

Wenn Sie einen kleinen Kick brauchen, aber noch eine Tasse Kaffee trinken können, ist dieser Pistazien-Snackbar die perfekte energetisierende Kombination aus nussig und süß. In Ihrem Einkaufswagen benötigen Sie: entkernte Datteln, Pistazien, Haferflocken, Pistazienbutter (verwenden Sie Mandeln, wenn Sie diese zur Hand haben), ungesüßtes Apfelmus und Vanilleextrakt. Seien Sie bereit, um den letzten Bissen zu kämpfen.

11. Gebackene Birnen aus Ahorn-Vanille

Dank dieses einfachen Desserts wissen wir jetzt, dass wir unsere Früchte mit Ahornsirup definitiv besser mögen. Sie werfen Birnen (vorzugsweise D&rsquoAnjou), reinen Ahornsirup, Zimt und reinen Vanilleextrakt zusammen. Dessert & rsquos in 25 Minuten.

12. Olivenöl-Schokoladenkekse

Jeder braucht ein zuverlässiges Rezept für Schokoladenkekse in der Gesäßtasche. Beweisen Sie Ihre Backkünste mit diesen mit Olivenöl gefüllten süßen Leckereien, die Ihre Freunde nach Sekunden greifen lassen (wenn Sie sie zuerst erreichen). Tauschen Sie die halbsüßen Schokoladenstückchen gegen dunkle Schokoladenstücke oder Späne mit mehr als 70 Prozent Kakao aus. Die restlichen Zutaten haben Sie höchstwahrscheinlich bereits in Ihrem Vorratsschrank.

13. Feigen-Mandel-Olivenöl-Kuchen

Sie müssen kein Wunderkind von Julia Child sein, um dieses Rezept beim ersten Versuch zu meistern. Betrachten Sie dies ähnlich wie einen Pfundkuchen, aber weniger dicht mit seiner Mandelmehl- und Olivenölfüllung. Sie wissen, dass es fertig ist, wenn die Ränder und Ihre süße Feige ein perfektes Goldbraun erreichen.


13 mediterrane Desserts, die beim süßen Zeug nicht über Bord gehen

Wenn Sie sich für die mediterrane Ernährung entschieden haben, werden Sie wahrscheinlich nicht jeden Tag Dessert essen, sondern müssen leben. Und Wohnen heißt für uns, gelegentlich Süßes zu essen. Wenn Sie jemals Ihre Zähne in eine Gabel voll Zitronenkuchen oder einen fudgy Brownie versenkt haben, dann wissen Sie, was los ist. Damit Sie sich auf etwas freuen können, haben wir diese mediterranen Dessertrezepte zusammengestellt, damit diejenigen, die die Diät einhalten, ihre Bäckermütze aufsetzen und sich darauf vorbereiten können, ihre Sehnsüchte zu stillen, ohne die Regeln zu brechen.

Sie ersetzen Butter durch Olivenöl und fügen Vollkornmehl anstelle von raffiniertem Mehl hinzu. Diese mediterranen Diät-Leckereien verdienen einen zentralen Platz in Ihrem nächsten Dessertaufstrich, oder Sie wissen, etwas persönliche Aufmerksamkeit, wenn Ihre Naschkatzen das nächste Mal zu kribbeln beginnen.

1. Italienischer Apfel-Olivenöl-Kuchen

Für alle, die ihre Desserts nicht so süß mögen, ist dieser Kuchen die neue Wahl. Wir stellen uns vor, wie wir den dichten Kuchen in eine Tasse Tee tauchen. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Ihr Teig super dick wird und Sie es richtig machen. Außerdem ist dies nicht die Zeit, um billiges natives Olivenöl extra zu kaufen, denn die guten Sachen machen den Unterschied.

2. Knuspriger Quinoa-Crunch-Riegel

Wenn Sie sich jemals im Snack-Gang verliebt haben, war es wahrscheinlich in einen Schokoladen-Erdnussbutter-Leckerbissen (Sie sehen Sie an, Reese). Während die glatte Textur des PB herrlich ist, sorgt die gepoppte Quinoa in diesem hausgemachten Rezept für einen ernsthaften Crunch. Nehmen Sie 1/4 Tasse trockenes Quinoa in einen erhitzten Topf mit schwerem Boden und es verwandelt sich von seinem rohen, körnigen Selbst in etwas Nussiges und Leckeres. Vertrauen Sie uns, Sie werden öfter Quinoa in Ihren Desserts haben wollen.

3. Honig-Mandel-Ricotta-Aufstrich mit Pfirsichen

Wenn Sie in der Stimmung sind, sich anstelle des offensichtlichen Kekses oder Cupcakes etwas besonders herzhaftes und mit Käse gefülltes Dessert zu gönnen, ist dieses cremige Rezept genau das Richtige. Mit einem Hauch Honig, Nüssen und Früchten gesüßt, wird dieser Brotaufstrich am besten mit einer gerösteten Scheibe Vollkorn- oder Hesekielbrot serviert.

4. Blaubeermuffins

Ein wichtiger Bestandteil der mediterranen Ernährung ist es, Butter an den Bordstein zu drängen und Olivenöl auszutauschen. Dieses Rezept macht genau das, und es erfordert auch, etwas Vollkornmehl in die Mischung zu geben, was ihm einen nussigeren, herzhafteren Geschmack verleiht. Haben wir schon erwähnt, dass Sie den Teig für diese Muffins in weniger als 10 Minuten aufschlagen können?

5. Mehlloser Schokoladen-Olivenöl-Kuchen

Dieser dekadente Genuss mag vielleicht den Profis überlassen werden, aber lassen Sie sich nicht einschüchtern. Stellen Sie sich dies als massiven Fudge-Brownie vor, den jeder mit einem zusätzlichen Hauch von Espresso-Geschmack zubereiten kann. Sparen Sie nicht an der Qualität und backen Sie es mit Schokolade, die mindestens 70 Prozent Kakao enthält.

6. Gesunde Energiebisse

Diese Energiehäppchen sind für einen Snack vor dem Training genauso gut wie für eine Süßigkeit nach dem Abendessen. Wenn Sie jemals eine ähnliche Version von Trader Joe (Cashew-Aprikosen-Dattel und Nussbissen) hatten, dann wissen Sie, woher diese Bloggerin ihre Inspiration zu dieser Herstellung hat. Das hausgemachte Rezept ist vollgepackt mit einfachen und gesunden Zutaten wie getrockneten Aprikosen, Cashewnüssen, Kokosraspeln, Datteln und Zitrusschale. Glutenfreie, Paleo- und vegane Esser sollten dieses Rezept so schnell wie möglich mit einem Lesezeichen versehen.

7. Geröstete Früchte

Wir haben gute Nachrichten: Karamellisieren ist nicht nur für Zwiebeln geeignet. Wenn Sie ein Fan von Obst sind, aber etwas Befriedigenderes suchen, als in einen rohen Apfel zu beißen, versuchen Sie, Ihre Lieblingsfrüchte im Ofen mit braunem Zucker zu rösten. Dieses Rezept erfordert nur fünf Minuten Vorbereitung und vier Zutaten: Pfirsiche, frische Blaubeeren, Zimt und brauner Zucker. Wir wetten, dass Äpfel und Birnen auch verdammt gut schmecken würden.

8. Vollkorn-Zitrus- und Olivenöl-Muffins

Bei diesen Muffins dreht sich alles um die Textur. Sie werden aus Dinkelmehl, Haferflocken und Karotten hergestellt, die später mit gehackten Mandeln belegt werden. Zum Versüßen braucht man Orangensaft, Orangenschale, Ahornsirup und Vanilleextrakt. So gibt es Dessert zum Frühstück.

9. Veganer Zitronen-Olivenöl-Kuchen

Wenn in einer Stunde Freunde vorbeikommen und Sie etwas Beeindruckendes brauchen, ist dieser Zitronenkuchen eine schnelle Möglichkeit, ein Star-Dessert auf Ihren Tisch zu bringen. Sie verquirlen gängige Zutaten wie ungesüßte Mandelmilch, Zitronenschale, Zitronensaft, Zucker, Olivenöl und Vollkorngebäckmehl. Das Beste daran ist die ausgefallene süße Glasur, die nur Puderzucker, Zitronensaft und Vanilleextrakt benötigt.

10. Pistazien-No-Bake-Snackriegel

Wenn Sie einen kleinen Kick brauchen, aber noch eine Tasse Kaffee trinken können, ist dieser Pistazien-Snackbar die perfekte energetisierende Kombination aus nussig und süß. In Ihrem Einkaufswagen benötigen Sie: entkernte Datteln, Pistazien, Haferflocken, Pistazienbutter (verwenden Sie Mandeln, wenn Sie diese zur Hand haben), ungesüßtes Apfelmus und Vanilleextrakt. Seien Sie bereit, um den letzten Bissen zu kämpfen.

11. Gebackene Birnen aus Ahorn-Vanille

Dank dieses einfachen Desserts wissen wir jetzt, dass wir unsere Früchte definitiv besser mögen, wenn sie mit Ahornsirup beträufelt sind. Sie werfen Birnen (vorzugsweise D&rsquoAnjou), reinen Ahornsirup, Zimt und reinen Vanilleextrakt zusammen. Dessert & rsquos in 25 Minuten.

12. Olivenöl-Schokoladenkekse

Everyone needs a reliable chocolate chip cookie recipe in their back pocket. Prove your baking prowess with these olive oil-filled sweet treats that will have your friends reaching for seconds (if you don&rsquot get to them first). Swap out the semisweet chocolate chips for dark chocolate chunks or shavings that have more than 70-percent cocoa. You most likely have the rest of the ingredients already waiting on your pantry shelf.

13. Fig Almond Olive Oil Cake

You don&rsquot need to be a Julia Child prodigy to nail this recipe on the first try. Consider this similar to a pound cake but less dense with its almond flour and olive oil filling. You&rsquoll know it&rsquos ready when the edges and your sweet fig reach a perfect golden brown.


13 Mediterranean Desserts That Don't Go Overboard on the Sweet Stuff

If you&rsquove decided to commit to the Mediterranean diet, you&rsquore probably not going to eat dessert every day, but you have to live. And to us, living means eating the sweet stuff on occasion. If you&rsquove ever sunk your teeth into a forkful of lemon cake or a fudgy brownie, then you know what&rsquos up. To give you something to look forward to, we&rsquove rounded up these Mediterranean dessert recipes so those following the diet can throw on their baker&rsquos hat and prepare to satisfy hankerings without breaking the rules.

You&rsquoll be swapping out butter for olive oil and adding in whole-wheat flour instead of refined flour. These Mediterranean diet treats deserve a front-and-center spot in your next dessert spread, or you know, some personal attention the next time your sweet tooth starts tingling.

1. Italian Apple Olive Oil Cake

For those who like their desserts not so lip-puckeringly sweet, this cake will be your new go-to choice. We picture ourselves dunking the dense cake in a cup of tea. Don&rsquot be alarmed when your batter comes out super thick&mdash you&rsquore doing it right. Also, this is not the time to skimp out and get cheap extra virgin olive oil the good stuff will make all the difference.

2. Popped Quinoa Crunch Bar

If you&rsquove ever fallen in love in the snack aisle, it was probably with a chocolate and peanut butter treat (looking at you, Reese&rsquos). While the smooth texture of the PB is glorious, the popped quinoa in this homemade recipe brings some serious crunch. Take 1/4 cup of dry quinoa in a heated heavy-bottomed pot, and it&rsquoll transform from its raw grainy self to something nutty and delicious. Trust us, you&rsquoll want popped quinoa in your desserts more often.

3. Honey Almond Ricotta Spread With Peaches

When you&rsquore in the mood to indulge in something extra savory and cheese-filled for dessert instead of the obvious cookie or cupcake, this creamy recipe is just that. Sweetened with a hint of honey, nuts, and fruit, this spread is best served with a toasted slice of whole-grain or Ezekiel bread.

4. Blueberry Muffins

One key part of the Mediterranean diet is kicking butter to the curb and swapping in olive oil. This recipe does just that, and it also calls for adding some whole-wheat flour into the mix, which gives it a nuttier, heartier taste. Did we mention you can whip up the batter for these muffins in fewer than 10 minutes?

5. Flourless Chocolate Olive Oil Cake

This decadent indulgence might look like it should be left to the professionals, but don&rsquot be intimidated. Picture this as a massive fudge brownie that anyone can make with an added hint of espresso flavor. Don&rsquot skimp on the quality and make sure to bake it with chocolate that contains at least 70-percent cocoa.

6. Healthy Energy Bites

These energy bites are just as good for a pre-workout snack as they are a post-dinner sweet. If you&rsquove ever had Trader Joe&rsquos similar version (cashew apricot date and nut bites), then you&rsquoll know where this blogger got her inspiration to make these. The homemade recipe is packed with simple and wholesome ingredients like dried apricots, cashews, shredded coconut, dates, and citrus zest. Gluten-free, Paleo, and vegan eaters alike should all bookmark this recipe ASAP.

7. Roasted Fruit

We&rsquove got good news: Caramelizing isn&rsquot only for onions. If you&rsquore a fan of fruit but looking for something a little more satisfying than biting into a raw apple, try roasting your favorite fruits in the oven with brown sugar. This recipe calls for only five minutes of prep and four ingredients: peaches, fresh blueberries, cinnamon, and brown sugar. We bet apples and pears would taste pretty darn good too.

8. Whole Grain Citrus and Olive Oil Muffins

These muffins are all about the texture. They&rsquore made with spelt flour, rolled oats, and carrots that are later studded with chopped almonds on top. To sweeten things up, you&rsquoll need orange juice, orange zest, maple syrup, and vanilla extract. This is how you have dessert for breakfast.

9. Vegan Lemon Olive Oil Cake

When friends are coming over in an hour and you need something that will impress, this lemon cake is a quick way to get a star dessert on your table. You&rsquoll be whisking together common ingredients like unsweetened almond milk, lemon zest, lemon juice, sugar, olive oil, and whole-wheat pastry flour. The best part is the fancy sweet glaze on top that only requires powdered sugar, lemon juice, and vanilla extract.

10. Pistachio No-Bake Snack Bars

When you need a little kick but can&rsquot drink another cup of coffee, this pistachio snack bar is the perfect energizing combo of nutty and sweet. In your shopping cart, you&rsquoll need: pitted dates, pistachios, rolled old-fashioned oats, pistachio butter (use almond if that&rsquos what you have on hand), unsweetened applesauce, and vanilla extract. Be prepared to fight over the last bite.

11. Maple Vanilla Baked Pears

Thanks to this simple dessert, we now know that we definitely like our fruits way better when they are dripping with maple syrup.You&rsquoll be throwing together pears (preferably D&rsquoAnjou), pure maple syrup, cinnamon, and pure vanilla extract. Dessert&rsquos up in 25 minutes.

12. Olive Oil Chocolate Chip Cookies

Everyone needs a reliable chocolate chip cookie recipe in their back pocket. Prove your baking prowess with these olive oil-filled sweet treats that will have your friends reaching for seconds (if you don&rsquot get to them first). Swap out the semisweet chocolate chips for dark chocolate chunks or shavings that have more than 70-percent cocoa. You most likely have the rest of the ingredients already waiting on your pantry shelf.

13. Fig Almond Olive Oil Cake

You don&rsquot need to be a Julia Child prodigy to nail this recipe on the first try. Consider this similar to a pound cake but less dense with its almond flour and olive oil filling. You&rsquoll know it&rsquos ready when the edges and your sweet fig reach a perfect golden brown.


13 Mediterranean Desserts That Don't Go Overboard on the Sweet Stuff

If you&rsquove decided to commit to the Mediterranean diet, you&rsquore probably not going to eat dessert every day, but you have to live. And to us, living means eating the sweet stuff on occasion. If you&rsquove ever sunk your teeth into a forkful of lemon cake or a fudgy brownie, then you know what&rsquos up. To give you something to look forward to, we&rsquove rounded up these Mediterranean dessert recipes so those following the diet can throw on their baker&rsquos hat and prepare to satisfy hankerings without breaking the rules.

You&rsquoll be swapping out butter for olive oil and adding in whole-wheat flour instead of refined flour. These Mediterranean diet treats deserve a front-and-center spot in your next dessert spread, or you know, some personal attention the next time your sweet tooth starts tingling.

1. Italian Apple Olive Oil Cake

For those who like their desserts not so lip-puckeringly sweet, this cake will be your new go-to choice. We picture ourselves dunking the dense cake in a cup of tea. Don&rsquot be alarmed when your batter comes out super thick&mdash you&rsquore doing it right. Also, this is not the time to skimp out and get cheap extra virgin olive oil the good stuff will make all the difference.

2. Popped Quinoa Crunch Bar

If you&rsquove ever fallen in love in the snack aisle, it was probably with a chocolate and peanut butter treat (looking at you, Reese&rsquos). While the smooth texture of the PB is glorious, the popped quinoa in this homemade recipe brings some serious crunch. Take 1/4 cup of dry quinoa in a heated heavy-bottomed pot, and it&rsquoll transform from its raw grainy self to something nutty and delicious. Trust us, you&rsquoll want popped quinoa in your desserts more often.

3. Honey Almond Ricotta Spread With Peaches

When you&rsquore in the mood to indulge in something extra savory and cheese-filled for dessert instead of the obvious cookie or cupcake, this creamy recipe is just that. Sweetened with a hint of honey, nuts, and fruit, this spread is best served with a toasted slice of whole-grain or Ezekiel bread.

4. Blueberry Muffins

One key part of the Mediterranean diet is kicking butter to the curb and swapping in olive oil. This recipe does just that, and it also calls for adding some whole-wheat flour into the mix, which gives it a nuttier, heartier taste. Did we mention you can whip up the batter for these muffins in fewer than 10 minutes?

5. Flourless Chocolate Olive Oil Cake

This decadent indulgence might look like it should be left to the professionals, but don&rsquot be intimidated. Picture this as a massive fudge brownie that anyone can make with an added hint of espresso flavor. Don&rsquot skimp on the quality and make sure to bake it with chocolate that contains at least 70-percent cocoa.

6. Healthy Energy Bites

These energy bites are just as good for a pre-workout snack as they are a post-dinner sweet. If you&rsquove ever had Trader Joe&rsquos similar version (cashew apricot date and nut bites), then you&rsquoll know where this blogger got her inspiration to make these. The homemade recipe is packed with simple and wholesome ingredients like dried apricots, cashews, shredded coconut, dates, and citrus zest. Gluten-free, Paleo, and vegan eaters alike should all bookmark this recipe ASAP.

7. Roasted Fruit

We&rsquove got good news: Caramelizing isn&rsquot only for onions. If you&rsquore a fan of fruit but looking for something a little more satisfying than biting into a raw apple, try roasting your favorite fruits in the oven with brown sugar. This recipe calls for only five minutes of prep and four ingredients: peaches, fresh blueberries, cinnamon, and brown sugar. We bet apples and pears would taste pretty darn good too.

8. Whole Grain Citrus and Olive Oil Muffins

These muffins are all about the texture. They&rsquore made with spelt flour, rolled oats, and carrots that are later studded with chopped almonds on top. To sweeten things up, you&rsquoll need orange juice, orange zest, maple syrup, and vanilla extract. This is how you have dessert for breakfast.

9. Vegan Lemon Olive Oil Cake

When friends are coming over in an hour and you need something that will impress, this lemon cake is a quick way to get a star dessert on your table. You&rsquoll be whisking together common ingredients like unsweetened almond milk, lemon zest, lemon juice, sugar, olive oil, and whole-wheat pastry flour. The best part is the fancy sweet glaze on top that only requires powdered sugar, lemon juice, and vanilla extract.

10. Pistachio No-Bake Snack Bars

When you need a little kick but can&rsquot drink another cup of coffee, this pistachio snack bar is the perfect energizing combo of nutty and sweet. In your shopping cart, you&rsquoll need: pitted dates, pistachios, rolled old-fashioned oats, pistachio butter (use almond if that&rsquos what you have on hand), unsweetened applesauce, and vanilla extract. Be prepared to fight over the last bite.

11. Maple Vanilla Baked Pears

Thanks to this simple dessert, we now know that we definitely like our fruits way better when they are dripping with maple syrup.You&rsquoll be throwing together pears (preferably D&rsquoAnjou), pure maple syrup, cinnamon, and pure vanilla extract. Dessert&rsquos up in 25 minutes.

12. Olive Oil Chocolate Chip Cookies

Everyone needs a reliable chocolate chip cookie recipe in their back pocket. Prove your baking prowess with these olive oil-filled sweet treats that will have your friends reaching for seconds (if you don&rsquot get to them first). Swap out the semisweet chocolate chips for dark chocolate chunks or shavings that have more than 70-percent cocoa. You most likely have the rest of the ingredients already waiting on your pantry shelf.

13. Fig Almond Olive Oil Cake

You don&rsquot need to be a Julia Child prodigy to nail this recipe on the first try. Consider this similar to a pound cake but less dense with its almond flour and olive oil filling. You&rsquoll know it&rsquos ready when the edges and your sweet fig reach a perfect golden brown.


13 Mediterranean Desserts That Don't Go Overboard on the Sweet Stuff

If you&rsquove decided to commit to the Mediterranean diet, you&rsquore probably not going to eat dessert every day, but you have to live. And to us, living means eating the sweet stuff on occasion. If you&rsquove ever sunk your teeth into a forkful of lemon cake or a fudgy brownie, then you know what&rsquos up. To give you something to look forward to, we&rsquove rounded up these Mediterranean dessert recipes so those following the diet can throw on their baker&rsquos hat and prepare to satisfy hankerings without breaking the rules.

You&rsquoll be swapping out butter for olive oil and adding in whole-wheat flour instead of refined flour. These Mediterranean diet treats deserve a front-and-center spot in your next dessert spread, or you know, some personal attention the next time your sweet tooth starts tingling.

1. Italian Apple Olive Oil Cake

For those who like their desserts not so lip-puckeringly sweet, this cake will be your new go-to choice. We picture ourselves dunking the dense cake in a cup of tea. Don&rsquot be alarmed when your batter comes out super thick&mdash you&rsquore doing it right. Also, this is not the time to skimp out and get cheap extra virgin olive oil the good stuff will make all the difference.

2. Popped Quinoa Crunch Bar

If you&rsquove ever fallen in love in the snack aisle, it was probably with a chocolate and peanut butter treat (looking at you, Reese&rsquos). While the smooth texture of the PB is glorious, the popped quinoa in this homemade recipe brings some serious crunch. Take 1/4 cup of dry quinoa in a heated heavy-bottomed pot, and it&rsquoll transform from its raw grainy self to something nutty and delicious. Trust us, you&rsquoll want popped quinoa in your desserts more often.

3. Honey Almond Ricotta Spread With Peaches

When you&rsquore in the mood to indulge in something extra savory and cheese-filled for dessert instead of the obvious cookie or cupcake, this creamy recipe is just that. Sweetened with a hint of honey, nuts, and fruit, this spread is best served with a toasted slice of whole-grain or Ezekiel bread.

4. Blueberry Muffins

One key part of the Mediterranean diet is kicking butter to the curb and swapping in olive oil. This recipe does just that, and it also calls for adding some whole-wheat flour into the mix, which gives it a nuttier, heartier taste. Did we mention you can whip up the batter for these muffins in fewer than 10 minutes?

5. Flourless Chocolate Olive Oil Cake

This decadent indulgence might look like it should be left to the professionals, but don&rsquot be intimidated. Picture this as a massive fudge brownie that anyone can make with an added hint of espresso flavor. Don&rsquot skimp on the quality and make sure to bake it with chocolate that contains at least 70-percent cocoa.

6. Healthy Energy Bites

These energy bites are just as good for a pre-workout snack as they are a post-dinner sweet. If you&rsquove ever had Trader Joe&rsquos similar version (cashew apricot date and nut bites), then you&rsquoll know where this blogger got her inspiration to make these. The homemade recipe is packed with simple and wholesome ingredients like dried apricots, cashews, shredded coconut, dates, and citrus zest. Gluten-free, Paleo, and vegan eaters alike should all bookmark this recipe ASAP.

7. Roasted Fruit

We&rsquove got good news: Caramelizing isn&rsquot only for onions. If you&rsquore a fan of fruit but looking for something a little more satisfying than biting into a raw apple, try roasting your favorite fruits in the oven with brown sugar. This recipe calls for only five minutes of prep and four ingredients: peaches, fresh blueberries, cinnamon, and brown sugar. We bet apples and pears would taste pretty darn good too.

8. Whole Grain Citrus and Olive Oil Muffins

These muffins are all about the texture. They&rsquore made with spelt flour, rolled oats, and carrots that are later studded with chopped almonds on top. To sweeten things up, you&rsquoll need orange juice, orange zest, maple syrup, and vanilla extract. This is how you have dessert for breakfast.

9. Vegan Lemon Olive Oil Cake

When friends are coming over in an hour and you need something that will impress, this lemon cake is a quick way to get a star dessert on your table. You&rsquoll be whisking together common ingredients like unsweetened almond milk, lemon zest, lemon juice, sugar, olive oil, and whole-wheat pastry flour. The best part is the fancy sweet glaze on top that only requires powdered sugar, lemon juice, and vanilla extract.

10. Pistachio No-Bake Snack Bars

When you need a little kick but can&rsquot drink another cup of coffee, this pistachio snack bar is the perfect energizing combo of nutty and sweet. In your shopping cart, you&rsquoll need: pitted dates, pistachios, rolled old-fashioned oats, pistachio butter (use almond if that&rsquos what you have on hand), unsweetened applesauce, and vanilla extract. Be prepared to fight over the last bite.

11. Maple Vanilla Baked Pears

Thanks to this simple dessert, we now know that we definitely like our fruits way better when they are dripping with maple syrup.You&rsquoll be throwing together pears (preferably D&rsquoAnjou), pure maple syrup, cinnamon, and pure vanilla extract. Dessert&rsquos up in 25 minutes.

12. Olive Oil Chocolate Chip Cookies

Everyone needs a reliable chocolate chip cookie recipe in their back pocket. Prove your baking prowess with these olive oil-filled sweet treats that will have your friends reaching for seconds (if you don&rsquot get to them first). Swap out the semisweet chocolate chips for dark chocolate chunks or shavings that have more than 70-percent cocoa. You most likely have the rest of the ingredients already waiting on your pantry shelf.

13. Fig Almond Olive Oil Cake

You don&rsquot need to be a Julia Child prodigy to nail this recipe on the first try. Consider this similar to a pound cake but less dense with its almond flour and olive oil filling. You&rsquoll know it&rsquos ready when the edges and your sweet fig reach a perfect golden brown.


13 Mediterranean Desserts That Don't Go Overboard on the Sweet Stuff

If you&rsquove decided to commit to the Mediterranean diet, you&rsquore probably not going to eat dessert every day, but you have to live. And to us, living means eating the sweet stuff on occasion. If you&rsquove ever sunk your teeth into a forkful of lemon cake or a fudgy brownie, then you know what&rsquos up. To give you something to look forward to, we&rsquove rounded up these Mediterranean dessert recipes so those following the diet can throw on their baker&rsquos hat and prepare to satisfy hankerings without breaking the rules.

You&rsquoll be swapping out butter for olive oil and adding in whole-wheat flour instead of refined flour. These Mediterranean diet treats deserve a front-and-center spot in your next dessert spread, or you know, some personal attention the next time your sweet tooth starts tingling.

1. Italian Apple Olive Oil Cake

For those who like their desserts not so lip-puckeringly sweet, this cake will be your new go-to choice. We picture ourselves dunking the dense cake in a cup of tea. Don&rsquot be alarmed when your batter comes out super thick&mdash you&rsquore doing it right. Also, this is not the time to skimp out and get cheap extra virgin olive oil the good stuff will make all the difference.

2. Popped Quinoa Crunch Bar

If you&rsquove ever fallen in love in the snack aisle, it was probably with a chocolate and peanut butter treat (looking at you, Reese&rsquos). While the smooth texture of the PB is glorious, the popped quinoa in this homemade recipe brings some serious crunch. Take 1/4 cup of dry quinoa in a heated heavy-bottomed pot, and it&rsquoll transform from its raw grainy self to something nutty and delicious. Trust us, you&rsquoll want popped quinoa in your desserts more often.

3. Honey Almond Ricotta Spread With Peaches

When you&rsquore in the mood to indulge in something extra savory and cheese-filled for dessert instead of the obvious cookie or cupcake, this creamy recipe is just that. Sweetened with a hint of honey, nuts, and fruit, this spread is best served with a toasted slice of whole-grain or Ezekiel bread.

4. Blueberry Muffins

One key part of the Mediterranean diet is kicking butter to the curb and swapping in olive oil. This recipe does just that, and it also calls for adding some whole-wheat flour into the mix, which gives it a nuttier, heartier taste. Did we mention you can whip up the batter for these muffins in fewer than 10 minutes?

5. Flourless Chocolate Olive Oil Cake

This decadent indulgence might look like it should be left to the professionals, but don&rsquot be intimidated. Picture this as a massive fudge brownie that anyone can make with an added hint of espresso flavor. Don&rsquot skimp on the quality and make sure to bake it with chocolate that contains at least 70-percent cocoa.

6. Healthy Energy Bites

These energy bites are just as good for a pre-workout snack as they are a post-dinner sweet. If you&rsquove ever had Trader Joe&rsquos similar version (cashew apricot date and nut bites), then you&rsquoll know where this blogger got her inspiration to make these. The homemade recipe is packed with simple and wholesome ingredients like dried apricots, cashews, shredded coconut, dates, and citrus zest. Gluten-free, Paleo, and vegan eaters alike should all bookmark this recipe ASAP.

7. Roasted Fruit

We&rsquove got good news: Caramelizing isn&rsquot only for onions. If you&rsquore a fan of fruit but looking for something a little more satisfying than biting into a raw apple, try roasting your favorite fruits in the oven with brown sugar. This recipe calls for only five minutes of prep and four ingredients: peaches, fresh blueberries, cinnamon, and brown sugar. We bet apples and pears would taste pretty darn good too.

8. Whole Grain Citrus and Olive Oil Muffins

These muffins are all about the texture. They&rsquore made with spelt flour, rolled oats, and carrots that are later studded with chopped almonds on top. To sweeten things up, you&rsquoll need orange juice, orange zest, maple syrup, and vanilla extract. This is how you have dessert for breakfast.

9. Vegan Lemon Olive Oil Cake

When friends are coming over in an hour and you need something that will impress, this lemon cake is a quick way to get a star dessert on your table. You&rsquoll be whisking together common ingredients like unsweetened almond milk, lemon zest, lemon juice, sugar, olive oil, and whole-wheat pastry flour. The best part is the fancy sweet glaze on top that only requires powdered sugar, lemon juice, and vanilla extract.

10. Pistachio No-Bake Snack Bars

When you need a little kick but can&rsquot drink another cup of coffee, this pistachio snack bar is the perfect energizing combo of nutty and sweet. In your shopping cart, you&rsquoll need: pitted dates, pistachios, rolled old-fashioned oats, pistachio butter (use almond if that&rsquos what you have on hand), unsweetened applesauce, and vanilla extract. Be prepared to fight over the last bite.

11. Maple Vanilla Baked Pears

Thanks to this simple dessert, we now know that we definitely like our fruits way better when they are dripping with maple syrup.You&rsquoll be throwing together pears (preferably D&rsquoAnjou), pure maple syrup, cinnamon, and pure vanilla extract. Dessert&rsquos up in 25 minutes.

12. Olive Oil Chocolate Chip Cookies

Everyone needs a reliable chocolate chip cookie recipe in their back pocket. Prove your baking prowess with these olive oil-filled sweet treats that will have your friends reaching for seconds (if you don&rsquot get to them first). Swap out the semisweet chocolate chips for dark chocolate chunks or shavings that have more than 70-percent cocoa. You most likely have the rest of the ingredients already waiting on your pantry shelf.

13. Fig Almond Olive Oil Cake

You don&rsquot need to be a Julia Child prodigy to nail this recipe on the first try. Consider this similar to a pound cake but less dense with its almond flour and olive oil filling. You&rsquoll know it&rsquos ready when the edges and your sweet fig reach a perfect golden brown.


13 Mediterranean Desserts That Don't Go Overboard on the Sweet Stuff

If you&rsquove decided to commit to the Mediterranean diet, you&rsquore probably not going to eat dessert every day, but you have to live. And to us, living means eating the sweet stuff on occasion. If you&rsquove ever sunk your teeth into a forkful of lemon cake or a fudgy brownie, then you know what&rsquos up. To give you something to look forward to, we&rsquove rounded up these Mediterranean dessert recipes so those following the diet can throw on their baker&rsquos hat and prepare to satisfy hankerings without breaking the rules.

You&rsquoll be swapping out butter for olive oil and adding in whole-wheat flour instead of refined flour. These Mediterranean diet treats deserve a front-and-center spot in your next dessert spread, or you know, some personal attention the next time your sweet tooth starts tingling.

1. Italian Apple Olive Oil Cake

For those who like their desserts not so lip-puckeringly sweet, this cake will be your new go-to choice. We picture ourselves dunking the dense cake in a cup of tea. Don&rsquot be alarmed when your batter comes out super thick&mdash you&rsquore doing it right. Also, this is not the time to skimp out and get cheap extra virgin olive oil the good stuff will make all the difference.

2. Popped Quinoa Crunch Bar

If you&rsquove ever fallen in love in the snack aisle, it was probably with a chocolate and peanut butter treat (looking at you, Reese&rsquos). While the smooth texture of the PB is glorious, the popped quinoa in this homemade recipe brings some serious crunch. Take 1/4 cup of dry quinoa in a heated heavy-bottomed pot, and it&rsquoll transform from its raw grainy self to something nutty and delicious. Trust us, you&rsquoll want popped quinoa in your desserts more often.

3. Honey Almond Ricotta Spread With Peaches

When you&rsquore in the mood to indulge in something extra savory and cheese-filled for dessert instead of the obvious cookie or cupcake, this creamy recipe is just that. Sweetened with a hint of honey, nuts, and fruit, this spread is best served with a toasted slice of whole-grain or Ezekiel bread.

4. Blueberry Muffins

One key part of the Mediterranean diet is kicking butter to the curb and swapping in olive oil. This recipe does just that, and it also calls for adding some whole-wheat flour into the mix, which gives it a nuttier, heartier taste. Did we mention you can whip up the batter for these muffins in fewer than 10 minutes?

5. Flourless Chocolate Olive Oil Cake

This decadent indulgence might look like it should be left to the professionals, but don&rsquot be intimidated. Picture this as a massive fudge brownie that anyone can make with an added hint of espresso flavor. Don&rsquot skimp on the quality and make sure to bake it with chocolate that contains at least 70-percent cocoa.

6. Healthy Energy Bites

These energy bites are just as good for a pre-workout snack as they are a post-dinner sweet. If you&rsquove ever had Trader Joe&rsquos similar version (cashew apricot date and nut bites), then you&rsquoll know where this blogger got her inspiration to make these. The homemade recipe is packed with simple and wholesome ingredients like dried apricots, cashews, shredded coconut, dates, and citrus zest. Gluten-free, Paleo, and vegan eaters alike should all bookmark this recipe ASAP.

7. Roasted Fruit

We&rsquove got good news: Caramelizing isn&rsquot only for onions. If you&rsquore a fan of fruit but looking for something a little more satisfying than biting into a raw apple, try roasting your favorite fruits in the oven with brown sugar. This recipe calls for only five minutes of prep and four ingredients: peaches, fresh blueberries, cinnamon, and brown sugar. We bet apples and pears would taste pretty darn good too.

8. Whole Grain Citrus and Olive Oil Muffins

These muffins are all about the texture. They&rsquore made with spelt flour, rolled oats, and carrots that are later studded with chopped almonds on top. To sweeten things up, you&rsquoll need orange juice, orange zest, maple syrup, and vanilla extract. This is how you have dessert for breakfast.

9. Vegan Lemon Olive Oil Cake

When friends are coming over in an hour and you need something that will impress, this lemon cake is a quick way to get a star dessert on your table. You&rsquoll be whisking together common ingredients like unsweetened almond milk, lemon zest, lemon juice, sugar, olive oil, and whole-wheat pastry flour. The best part is the fancy sweet glaze on top that only requires powdered sugar, lemon juice, and vanilla extract.

10. Pistachio No-Bake Snack Bars

When you need a little kick but can&rsquot drink another cup of coffee, this pistachio snack bar is the perfect energizing combo of nutty and sweet. In your shopping cart, you&rsquoll need: pitted dates, pistachios, rolled old-fashioned oats, pistachio butter (use almond if that&rsquos what you have on hand), unsweetened applesauce, and vanilla extract. Be prepared to fight over the last bite.

11. Maple Vanilla Baked Pears

Thanks to this simple dessert, we now know that we definitely like our fruits way better when they are dripping with maple syrup.You&rsquoll be throwing together pears (preferably D&rsquoAnjou), pure maple syrup, cinnamon, and pure vanilla extract. Dessert&rsquos up in 25 minutes.

12. Olive Oil Chocolate Chip Cookies

Everyone needs a reliable chocolate chip cookie recipe in their back pocket. Prove your baking prowess with these olive oil-filled sweet treats that will have your friends reaching for seconds (if you don&rsquot get to them first). Swap out the semisweet chocolate chips for dark chocolate chunks or shavings that have more than 70-percent cocoa. You most likely have the rest of the ingredients already waiting on your pantry shelf.

13. Fig Almond Olive Oil Cake

You don&rsquot need to be a Julia Child prodigy to nail this recipe on the first try. Consider this similar to a pound cake but less dense with its almond flour and olive oil filling. You&rsquoll know it&rsquos ready when the edges and your sweet fig reach a perfect golden brown.