Video

Lieblings-Zitronenkuchen nach dem Rezept von Irina Allegrova

Lieblings-Zitronenkuchen nach dem Rezept von Irina Allegrova

Zutaten für die Zubereitung Ihres Lieblings-Zitronenkuchens nach dem Rezept von Irina Allegrova

Der teig

  1. Butter 1 Packung (200 g)
  2. Zucker 2 EL.
  3. 2 Eier
  4. Backpulver 0,5 TL
  5. Vanillin 1 Pommes.
  6. Zitronenschale oder Orangenschale 1 EL. l
  7. Saure Sahne 2 EL. l
  8. Mehl 400-450 g

Füllung

  1. Zitronen 3-tlg.
  2. Grüne Äpfel 3-tlg.
  3. Zucker 1 EL.
  4. Instant Gelatine 1 Beutel (15 g)
  5. Stärke 4 EL
  • HauptzutatenZitrone, Apfel, Mehl
  • 10 Portionen servieren
  • Weltküche

Sie hat es oft gekocht, es stellt sich immer als lecker, aromatisch heraus, mit einem reichen Zitrusgeschmack, es ist sehr schwierig, sich davon zu lösen.

Der Kuchen ist sehr einfach zuzubereiten, wenn Sie mit dem Rezept für diesen Kuchen nicht vertraut sind, kann ich ihn Ihnen nur empfehlen!

Kochen Sie Ihren Lieblings-Zitronenkuchen nach dem Rezept von Irina Allegrova:

Kochschritte:

Wir bereiten den Teig zu: Wir reiben die weiche Butter mit Zucker, fügen die Eier, Backpulver, Vanillin, Zitronenschale und Sauerrahm hinzu und schlagen mit einem Mixer, bis der Zucker glatt ist und sich aufgelöst hat.

Fügen Sie nach und nach Mehl hinzu und kneten Sie einen weichen Teig, während Mehl etwas mehr oder etwas weniger braucht.

Wir teilen den Teig in zwei Teile, einen in den Gefrierschrank, den zweiten in Form verteilen, die Seiten formen und für 15-20 Minuten in den Ofen geben. bei einer Temperatur von 180 Grad.

Füllung zubereiten: Zitronen über kochendes Wasser gießen und zusammen mit der Haut, jedoch ohne Gruben, durch einen Fleischwolf geben.

Äpfel in große Würfel schneiden.

Fügen Sie Zucker und Gelatine den zerquetschten Zitronen hinzu. Mischen.

Wir holen die Basis für den Kuchen aus dem Ofen und bestreuen ihn mit Stärke.

Die Apfel-Zitronen-Mischung darauf verteilen.

Reiben Sie den zweiten Teil des Teigs aus dem Gefrierschrank auf die Füllung.

Bringen Sie den Kuchen bei einer Temperatur von 170-180 Grad wieder in den Ofen und backen Sie ihn etwa 45-50 Minuten lang goldbraun.

Sie können den Kuchen erst schneiden, wenn er vollständig abgekühlt ist!

Guten Appetit!