Sonstiges

Kulinarisches Muss auf den Kaimaninseln

Kulinarisches Muss auf den Kaimaninseln

Dieses Restaurant ist das einzige mit AAA Five Diamond ausgezeichnete Restaurant in der Karibik

Neben seinen gastronomischen Einrichtungen bietet das Blue auch einen Weinkeller mit mehr als 800 Auswahlmöglichkeiten.

Während das Winterwetter weite Teile der Staaten schwer trifft, sitzen wir hier vielleicht und träumen von der warmen Sonne, den wunderschönen Stränden und den köstlichen kulinarischen Möglichkeiten der Grand Cayman Islands.

Rang bei #7 auf der Liste von The Daily Meal 101 beste Hotelrestaurants weltweit , Blue by Eric Ripert (Riperts karibischer Außenposten im Ritz-Carlton, Grand Cayman) ist auch das einzige mit AAA Five Diamond ausgezeichnete Restaurant in der Karibik.

Der Küchenchef Frederic Morineau – von der französischen Regierung zum Maître Cuisinier de France oder Master Chef of France ernannt – konzentriert sich auf lokal gefangene und verantwortungsvoll gefischte Meeresfrüchte und bereitet ein beeindruckendes Set von fünf verschiedenen Degustationsmenüs zu, darunter das Eric Ripert Classics Degustationsmenü. inspiriert von der Speisekarte von Riperts renommiertem Le Bernardin in New York City. Zu den Gerichten gehören sautierte Dover-Seezunge mit Mandeln, Pistazien und brauner Butter sowie pochierter Heilbutt mit Sellerie und Maissuppe. Ausgezeichnet mit dem Wine Spectator "Best of Award of Excellence" seit 2008, Blue verfügt auch über einen Weinkeller mit mehr als 800 Auswahlmöglichkeiten.


Kaimaninseln Essen und Trinken

Für eine karibische Insel sind die Speisen und Getränke auf Cayman außerordentlich vielfältig und reichen von Jerk Chicken Stands (probieren Sie den an der Shedden Road) bis hin zu internationalen Fünf-Sterne-Restaurants und allem dazwischen. Die Inseln streben seit einiger Zeit danach, als "kulinarische Hauptstadt der Karibik" bezeichnet zu werden, und es scheint, als ob der Trick aufgeht.

Da auf Cayman über 100 Nationalitäten leben, spiegelt sich dies auch in der abwechslungsreichen Küche wider. Zu Beginn des Jahres gibt es zwei große Food-Festivals und bei besonderen Veranstaltungen gibt es immer lokale Stände mit einer großen Auswahl an Speisen. Achten Sie auch auf Angebote in der Nebensaison und saisonale Produkte von höchster Qualität. Magazine über die Foodie-Szene sind Flava und Essen und Trinken, die etwa vierteljährlich erscheinen.


Dies sind die besten authentischen Streetfoods in der Karibik:

1. Jamaikanischer Trottel

Straßenmärkte in jamaikanischen Städten bestehen hauptsächlich aus scharfem Jerk-Food. Die bekannte Art der Zubereitung von Speisen wurde in Kingston, Jamaika, erfunden.

Beim Garen nimmt das Fleisch die Aromen oder Gewürze (Thymian, Peperoni oder Piment) auf, bevor es geräuchert und gegrillt wird.

Ihr Karibikurlaub wird nicht komplett sein, ohne würziges Jerk Chicken, Fisch oder Schweinefleisch von den Ständen und Ständen in den jamaikanischen Städten zu probieren. Das Essen findet man auch in Strandhütten auf Jamaika und anderen Inseln.


5 karibische Inseln, die man unbedingt besuchen sollte

Die Karibik ist eine lebendige und kultivierte Region mit einer Reihe von Stränden, Restaurants, Resorts und Hotels für jeden Urlaubertyp. Stellen Sie sicher, dass Sie diese fünf erstaunlichen Inseln zu Ihrer Bucket-Liste hinzufügen, die Sie gesehen haben müssen:

St. Martin und St. Maarten bieten eine lebhaftere und lebendigere kulturelle Atmosphäre als die meisten anderen Karibikinseln. Ihre einzigartige „Ehe“ von denselben 37 Quadratmeilen bietet eine einzigartige Vielfalt. Die französische und niederländische Kultur vermischen sich, während die Vielfalt auf dieser faszinierenden Insel gedeiht. Die französische Seite ist stolz auf modische Einkaufsmöglichkeiten und Eleganz der Oberklasse, während die niederländische Seite weniger teuer ist und endloses Unterhaltungs- und Nachtleben bietet! St. Martin und St. Maarten bieten sowohl eine urbane als auch eine lebendige Atmosphäre und bieten Reisenden jeden Alters das Beste aus beiden Wörtern. Wassersport und Aktivitäten sind endlos und Entspannung am Strand ist einfach, wenn Sie 37 beeindruckende Strände zur Auswahl haben! Testen Sie Ihr Glück in einem der Casinos von St. Maarten oder machen Sie einen Spaziergang entlang eines der schönen Strände, St. Martin und St. Maarten sind der perfekte Urlaubsort.

Die Amerikanischen Jungferninseln, bestehend aus St. Croix, St. John und St. Thomas, sind einfach ein Muss für tropische Orte und super praktisch, da kein Reisepass erforderlich ist! Die entspannte kulturelle Atmosphäre, gemischt mit gehobener, gehobener Küche, macht es leicht, sich auf diesen wunderschönen Inseln zu verlieben, die auch weiße Sandstrände, kristallklares Wasser und mehrere wunderschöne Aussichtspunkte für den Sonnenuntergang bieten.

St. Thomas ist die Heimat von Charlotte Amalie, der Hauptstadt der Amerikanischen Jungferninseln. Dieser vielfältige Ort bietet ein lebendiges Nachtleben und tolle Einkaufsmöglichkeiten, begleitet von einsamen Buchten und ruhigen malerischen Orten.

Auch kulturelle Erlebnisse sind in St. Croix reichlich vorhanden, insbesondere für diejenigen, die Reggae-Musik mögen. St. Croix ist die größte der Inseln und erstreckt sich über 82 Quadratmeilen. Christiansted ist eine National Historic Site, die antike Aufmerksamkeit und architektonische Qualität bietet.

Naturliebhaber lieben den passend benannten Virgin Islands National Park, der über die Hälfte der Insel St. John bedeckt! Mit unglaublichen Weiten der Natur und Panoramablick auf atemberaubende Strände ist es einfach, entweder einen Familienurlaub oder einen romantischen Kurzurlaub in St. John zu genießen.

Die Cayman Islands bestehen aus drei Inseln in der westlichen Karibik und bieten eine unverwechselbar sanfte Atmosphäre mit surrealen Ausblicken. Schwimmen Sie mit Stachelrochen oder tauchen Sie in das kristallklare Wasser, um mehrere Schiffswracks zu sehen. Wenn Sie auf der Suche nach einem entspannteren Urlaubsgefühl sind, entspannen Sie sich an ihrem 11 km langen Strand ... vertrauen Sie uns, Sie werden nie wieder weg wollen! Gehen Sie in den natürlichen Inselwäldern und erhaltenen Höhlen wandern, die Aussichten bieten, von denen Sie nur träumen können. Abenteurer, die vollständig in die faszinierende Kultur eintauchen möchten, können die reiche Geschichte in ihren Museen, botanischen Parks und nationalen Stiftungen erkunden.

Vulkanstrände, Tauchplätze und unvorstellbar schöne Ausblicke auf die Wasserfälle sind der Grund, warum wir St. Lucia zu einer Insel gewählt haben, die man unbedingt besuchen sollte. Luxus und Glamour dominieren St. Lucia mit kilometerlangen unberührten Regenwäldern und natürlich den atemberaubenden Piton Mountains. Die freundlichsten Orte und authentische Kultur bieten einen wirklich einzigartigen Urlaub, den Sie nie wieder verlassen möchten. Besucher werden mit einigen der besten Bars und Restaurants der Karibik verwöhnt, die eine Vielzahl von kulinarischen Erlebnissen bieten. Probieren Sie die traditionellen karibischen Gerichte mit Meeresfrüchten und Kokosnuss oder genießen Sie köstliche Sushi, italienische und indische Spezialitäten. Sprechen Sie über ein Geschmacksknospenabenteuer! Erkunden Sie die Insel beim Seilrutschen durch natürliche Wälder, Mountainbiken oder Reiten und bewundern Sie einfach die natürliche Schönheit, die St. Lucia zu bieten hat.

Das bestgehütete Geheimnis der Karibik, Turks- und Caicosinseln, ist ein Traum für Freizeitbegeisterte, die sich nicht nur mit dem Faulenzen am Strand zufrieden geben (obwohl Faulenzen auch eine dauerhaft beliebte Touristenaktivität ist und auch sehr zu empfehlen ist!). Mit 40 verschiedenen Inseln und Cays ist die Vielfalt dieses tropischen Ortes faszinierend. Von diesen vierundvierzig sind nur acht bewohnt, Providenciales oder „Provo“ ist die wichtigste Touristeninsel, die vom Conde’ Nast-Magazin und von den World Travel Awards zum „Best Beach“ gewählt wurde.

Grand Turk ist die Hauptstadt der Turks- und Caicosinseln. Mit einer Vielzahl historischer Gebäude und einer einladenden rustikalen Atmosphäre erleben Sie echte Inselkultur.

Das atemberaubende Barriereriff und die Vielfalt an Meereslebewesen bei den Turks & Caicos sorgen für ein farbenfrohes Erlebnis für Taucher und Schnorchler gleichermaßen. Andere beliebte Wassersportarten sind Parasailing, Freitauchen, Surfen und Angeln. Jede Insel bietet ein unvergleichliches Erlebnis und die einzige Möglichkeit, die natürliche Schönheit der Turks- und Caicosinseln vollständig zu genießen, besteht darin, jedes einzigartige Gebiet zu erkunden.

Weitläufige atemberaubende Strände, historische Sehenswürdigkeiten und außergewöhnliche Bars – die fünf oben beschriebenen karibischen Inseln haben alles. Buchen Sie noch heute Ihren Urlaub und erleben Sie die unvergessliche Landschaft der schönsten Inseln der Karibik.


Regional und nachhaltig essen

Die Kaimaninseln, die selbst als "kulinarische Hauptstadt" der Karibik bezeichnet werden, bieten eine fantastische Küche. Mit einer Vielzahl von Kulturen, die die Insel bewohnen, ist der Einfluss, den dies auf die Palette spielt, offensichtlich. Dieser kulturelle Schmelztiegel bietet nicht nur eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen, sondern viele Restaurants beziehen ihr Essen direkt von ihrem eigenen Grundstück oder in den Gewässern rund um die Insel.

Von links nach rechts sind Mizu Asian Bistro + Bar, The Brasserie und Avecita alle Orte, die man auf Grand Cayman essen muss. Mizu ist stolz auf seine Nachhaltigkeitspraktiken und seine unkonventionellen Brötchenrezepte streben danach, möglichst viele Elemente des gesammelten Produkts zu verwenden, um die Präsentation ihrer Speisen und Getränke zu einem wahren Kunstwerk zu machen.


Die schönsten Inseln der Karibik

Leere Strände, azurblaues Wasser, hoch aufragende Gipfel—what&aposs to love?

Der Verkauf am Memorial Day bei Amazon ist unglaublich – kaufen Sie diese Angebote, bevor sie ausverkauft sind

Sparen Sie viel bei Beats, Sony, Samsung, Apple, Ninja, Bissell, Cuisinart – sogar Purell!

Ich habe 12 Leute zum Mittagessen eingeladen und vergessen, wie man unterhält – so hat mich Walmart+ gerettet

Walmarts neuer Lieferservice machte aus einer möglichen Katastrophe einen schönen Tag.

AnzeigeLegen Sie auf Reisen eine Tasche auf Ihren Autospiegel

Brilliante Autoreinigungs-Hacks Lokale Händler wünschen, Sie hätten es nicht gewusst

'Ich kann nicht glauben, dass ich weniger als 50 US-Dollar bezahlt habe!': Amazon-Käufer lieben diese Haarschneidemaschinen – und sie sind nur für heute im Angebot

Es ist, als hätte man zu Hause einen Friseurladen.

Dyson-Rabattalarm! Erstklassige Ventilatoren und Luftreiniger sind massiv im Angebot – sparen Sie bis zu 170 US-Dollar

Holen Sie sich einen wunderschönen eigenen Heiz- und Kühldynamo für nur 330 US-Dollar.

Sie können sich Ihre Passwörter nicht merken? Wir haben eine Lösung – und sie schützt auch Ihre Identität

Identitätsdiebstahl nimmt während der weltweiten Pandemie zu, und dieser Deal von LastPass ist eine einfache Möglichkeit, sich zu schützen.

4 Anzeichen dafür, dass Ihr Telefon bösartige Apps versteckt hat

Mobile Malware kann auf Ihre privaten Informationen abzielen, einschließlich Ihrer Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, Bankdaten und Kontaktlisten.

Nordstrom hat gerade seinen halbjährlichen Verkauf gestartet – und es ist eine Fundgrube an unglaublichen Angeboten

Erhalten Sie bis zu 50 Prozent Rabatt auf Kleider, Sportbekleidung, Schuhe und mehr von beliebten Marken wie Madewell, Anne Klein und Topshop.

Ein Transgender-Teenager kämpft darum, bei seinem Abschluss bei seinem gewählten Namen genannt zu werden. Hier ist, warum das so wichtig ist.

„Als er darum bat, seinen Namen beim Überqueren der Bühne beim Abschluss richtig lesen zu lassen, wurde Senior Soren Tucker direkt abgelehnt“, stellt eine Change.org-Petition fest, die bisher von mehr als 18.700 Menschen unterzeichnet wurde und die den Teenager aus Georgia unterstützt.

Passwörter stressen Sie? So verwalten Sie sie

Sie möchten Ihre persönlichen Daten sicher aufbewahren, aber sich all diese komplizierten Passwörter zu merken, ist ein Schmerz im Nacken. So verwalten Sie Ihre Passwörter – und Ihren Verstand.

Diese kultigen LocknLock-Behälter eignen sich hervorragend für Sommerpicknicks – und sie sind im Angebot

Für die Zubereitung von Mahlzeiten, Reste, Servieren, Organisieren und mehr – schnappen Sie sich jetzt 13 für 30 US-Dollar.

Samsonite für ein Schnäppchen punkten: Amazons Nr. 1-Bestseller-Koffer ist fast 40 Prozent günstiger

Das Reisen steht kurz bevor, also stellen Sie sicher, dass Ihre nächste Reise reibungslos verläuft: ɽie Räder drehen und bewegen sich wie Butter auf einer heißen Pfanne!'

Podcast-Moderatorin enthüllt, dass Travis Barker's Ex Shanna Moakler sie inmitten von Kourtney Kardashian-Drama blockiert hat: 'Ich sollte sie in meinem Podcast haben'

Wenn Sie nach einer neuen Quelle für Prominentennachrichten suchen, sollten Sie @NotSkinnyButNotFat folgen. Der Beitrag Not Skinny But Not Fat-Moderatorin Amanda Hirsch hat keine Angst zu sagen, was alle anderen über Prominente denken, erschien zuerst auf In The Know.

Haben Sie Pop-ups? Hier sind 3 Möglichkeiten, sie zu stoppen, so Cybersicherheitsexperten

Pop-ups können ein Zeichen dafür sein, dass etwas mit Ihrem Computer nicht stimmt. So stoppen Sie Pop-ups, sagen Computersicherheitsexperten.

Victoria’s Secret Model Devon Windsor reagiert auf Kommentare zu ihrem schwangeren Körper

Die 27-Jährige forderte TikTok-Anhänger auf, ihren 6-monatigen Babybauch mit anderen zu vergleichen.


Yale kulinarische Tabletten

Es ist wahrscheinlich, dass sich heutzutage niemand mehr vorstellen kann, auf Tablets zu schreiben, aber genau so ist es Yale kulinarische Tabletten sind bis heute erhalten geblieben. Sie stammen aus dem Jahr 1700 v. Chr. und gelten als eines der, wenn nicht sogar als das älteste „Kochbuch“ der Welt. Die Tafeln stammen aus der mesopotamischen Ära und enthalten vermutlich die ersten aufgezeichneten Rezepte, von denen viele wahrscheinlich für Könige bestimmt waren.

Obwohl es nicht einfach ist, konnten Experten die Bedeutung der Zeichen auf den Tablets entschlüsseln und haben satte 25 Eintopfrezepte entwickelt. Es ist unklar, warum, aber nach den Erkenntnissen der Forscher enthalten die Tabletten keine tatsächlichen Anweisungen - nur die Zutaten, die für jedes Gericht benötigt werden. Der Eintopf variiert von hauptsächlich Fleisch bis hin zu mehreren vegetarischen Optionen und enthält sogar einige Listen für vermeintlich Brot oder Dessert.


Gibt es ein authentisches Piratenrezept? Es ist eine kulinarische Schatzsuche

Um ein authentisches Piratenessen zuzubereiten, wäre der erste Schritt das Auffinden des Schildkrötenfleisches.

Meeresschildkröten sind gut dokumentiert als Liebling der Piraten, die während des sogenannten "goldenen Zeitalters" der Piraterie durch die Karibik segelten – der Ära, die Tampa während des jährlichen Gasparilla-Festivals an diesem Wochenende beschwört.

Die Seeleute waren damals ziemlich verzweifelt nach frischem Fleisch, weil das Vieh auf einem Schiff nicht lange hielt, aber 300-Pfund-Schildkröten, die von tropischen Stränden gerupft wurden, streiften einfach über das Deck, bis es Zeit für den Eintopf war.

Meeresschildkröten sind jetzt vom Aussterben bedroht und glücklicherweise überall außer auf den Cayman Islands, dem letzten Ort der Welt, an dem sie legal gegessen werden. Ein viel kleineres Reptil, eine Schnappschildkröte, müsste sie ersetzen.

Einst eine Delikatesse der amerikanischen Küche (George Washington aß Schildkröten während eines tränenreichen Abschiedsessens mit seinen Offizieren nach dem Krieg), ist die Schnappschildkröte in den letzten Jahrzehnten in Ungnade gefallen, obwohl sich viele nostalgische Fans finden, die über ihren Geschmack diskutieren im Internet. Das Fleisch selbst kann es auch sein.

Nach einem Gespräch mit dem Besitzer und Landwirt Anshu Pathak, dem Star eines viralen Buzzfeed-Videos, in dem er glückselig die humane Landwirtschaft feiert, habe ich mich für den Exotic Meat Market entschieden, während er Ziegenmilch direkt aus dem Euter schlürft. Seine Operation erfüllte meine beiden Anforderungen: Die Schildkröte war eine gewöhnliche Schnappschildkröte, nicht die seltenere Alligator-Schnappschildkröte, und sie wurde gezüchtet und nicht aus wilden Lebensräumen entnommen.

Pathak legte auf, um sich mit einem Wasserbüffel zu befassen. Ich habe bei einem Pfund Schildkrötenfleisch auf "Bestellen" geklickt.

Die Suche nach einem Piratenrezept führt zu zwei sofortigen Ergebnissen. Das erste sind neue Kochbücher (denken Sie an gekreuzte Knochen auf Cupcakes). Der zweite ist Salmagundi, ein sehr gewürztes Sammelsurium aus Fleisch, eingelegtem Gemüse und Früchten. Es ist das, was Bartholomew "Black Bart" Roberts zum Frühstück aß, als das britische Schiff, das ihn letztendlich tötete, seine verkaterte Crew 1722 vor der Küste Afrikas überraschte.

Ich hatte das Salmagundi-Rezept gefunden, das die Schildkröte enthielt National Geographic's Website, die besagte, dass es aus dem Jahr 1712 stammte. Eine andere Website vermerkte, dass dasselbe Rezept aus einer Taverne in Port Royal stammte, der jamaikanischen Stadt der legendären Piratenausschweifungen.

"Sie kauften eine Weinpfeife, stellten sie auf die Straße und zwangen alle, die vorbeikamen, zu trinken", schrieb Charles Leslie in einer Mitte des 18. Jahrhunderts veröffentlichten Geschichte Jamaikas. Es klang wie der richtige Ort, um ein Gericht zuzubereiten, das für eine Gasparilla-Party geeignet ist.

Das vollständige Rezept: "Schildkrötenfleisch, Huhn, Schwein, Rind, Schinken, Tauben und Fisch in kleine Stücke schneiden. Mit Gewürzwein marinieren und braten. Das Fleisch zu gekochtem gehacktem Kohl, Sardellen, eingelegtem Hering, Mango, hartgekochten Eiern geben , Palmherzen, Zwiebeln, Oliven und Trauben. Fügen Sie eingelegtes gehacktes Gemüse und Knoblauch, Chilipfeffer, Senf, Salz und Pfeffer hinzu und servieren Sie in einem Hügel auf einer großen Schüssel."

Ich machte mich auf den Weg, um es genau nachzubauen, aber die Taube erwies sich bei lokalen Metzgern als Seltenheit. Als ich auf dem Coquina Meat Market in St. Petersburg nach "Taubenfleisch" fragte, bot Maher Albarghuthi eine Dose Taubenerbsen an. Als ich das klarstellte, sagte er leider nein, und erzählte dann wehmütig von seinen Tagen, in denen er „köstliche“ Tauben „zurück in Jerusalem“ aufzog. Sie zu essen, versicherte er mir, steigerte nachweislich die sexuelle Leistungsfähigkeit eines Mannes.

Die nächste frustrierende Zutat war der "gewürzte Wein", wie verschiedene Historiker unterschiedliche Beschreibungen anboten. Habe ich Madeira mit Nelken gemischt oder Ingwer zu einer Flasche von Trader Joes "Zwei-Buck-Chuck" hinzugefügt?

Und dann kam die wahre Enttäuschung: Das Port Royal "Rezept" hat nicht gepasst. Kelsey Brow, ein Lebensmittelhistoriker und Kurator am King Manor Museum, sagte, die Formulierung sei für die damalige Zeit völlig falsch, und weitere Untersuchungen zeigten, dass es sich in Wirklichkeit nur um eine allgemeine Beschreibung aus Douglas Bottings Buch von 1978 handelte Seefahrer: Die Piraten. Es mag Piraten gewesen sein, aber es war nicht die uralte Wort-für-Wort-Anleitung eines salzigen Piratenkochs, auf die ich gehofft hatte. Ein richtiges Piratenessen schien mit der Zeit verloren zu sein.

Was haben Piraten also eigentlich gegessen? Auf See typische britische Seemannsvorräte, die nicht verderben, wie gesalzenes Rindfleisch, das so hart ist, dass man daraus Knöpfe schnitzen kann, und ebenso unverwüstliche Hartgebäck, die einen Zahn brechen könnten, wenn sie nicht in Flüssigkeit aufgeweicht würden.

"Man stößt auf Geschichten, in denen diese Kekse auf den Tisch geworfen wurden, um die Käfer auszuschalten", sagte Laura Sook Duncombe, Autorin des kommenden Piratenfrauen: Die Prinzessinnen, Prostituierten und Freibeuter, die die Sieben Meere beherrschten. "Dann aßen sie die Käfer für Protein."

Die Crew von Henry Morgan aß ihre Lederschuhe und Taschen, um nicht zu verhungern.

Darüber hinaus wissen wir nicht viel. Wenn Piraten in einem Hafen anhielten, bekamen sie vielleicht frisches Hühnchen, Ziegen, Obst oder Gemüse, aber meistens waren sie Wild für "was immer verfügbar war, wann immer sie es bekommen konnten", sagte Kevin P. McDonald, Geschichtsprofessor an der Loyola Marymount University. "Ich habe nicht genau Berichte über Tauben gesehen, aber sie wären sicherlich nicht abgeneigt gewesen, jeden Vogel zu essen, den sie fangen könnten. Sie waren nicht wählerisch."

Er sagte, die Mangos in meinem fragwürdigen Salmagundi-Rezept wären richtig, um Skorbut zu bekämpfen, der eingelegte Hering und das Gemüse seien für die Zeit sinnvoll und gekochte Eier seien üblich. Auch die vielfältigen Salmagundi-Rezepte, die damals in englischen Kochbüchern auftauchten, zeigen, dass das Gericht ohnehin selten aus den gleichen Zutaten bestand, sondern nur ein großer Salat aus dem Angebot war, der schließlich auf dem Teller zusammengemischt wurde.

Die Chancen und Enden dessen, was Sie in die Hände bekommen könnten. Zusammen geworfen. Als Piratenessen machte es doch Sinn.

Die in Zinfadel mit Knoblauch, Nelken und Thymian marinierte Rotfleischschildkröte kam aus dem Ofen und sah eher aus wie Spareribs, schmeckte aber wie ein leicht fischiges Hühnchen. Es war zäh, aber nicht schlecht. Die Taube oder das Jungtier, wie das Fleisch genannt wird, ganz gebraten und mit einer Zange aus einem Plastikbehälter an der Kasse des Dong A Grocery in St. Petersburg gezupft, kostete 2,50 Dollar pro Vogel und war viel besser als die Schildkröte, mit dunklen, zartes Fleisch wie Ente.

Wenn sich dieses Fleisch und gebratenes Hühnchen auf einem Teller mit eingelegten Karotten, Palmherzen, Sardellen, Mango und Trauben vermischten, war der Geschmack intensiv süß und salzig. Es war eine ungewöhnliche Mischung, aber angenehm. Und es fühlte sich rau an zu essen. Mit meinen Händen.

Und wenn Sie wirklich wie ein Pirat essen möchten, vergessen Sie nicht zu teilen.

"Ein Piratenschiff war in vielerlei Hinsicht ein sehr egalitärer Ort", sagte Duncombe. „Jeder bekam den gleichen Anteil, vom niedrigsten Rang bis zum Kapitän. Oft kaperten Piraten ein britisches Marineschiff, und die Marinemänner wurden zu Piraten, ohne dass sie dazu gezwungen wurden. Sie waren es leid, Hungerrationen zu bekommen, während die Offiziere satt waren.“ ."


Die 24 Food Festivals auf der ganzen Welt, die du erleben musst, bevor du stirbst

Klar, Musikfestivals sind toll. Aber ein Food-Festival? Es ist wie ein wahr gewordener Traum: eine kleine ganze Welt voller köstlichster Speisen, nur eine Gabel oder einen Löffel entfernt. Diese Food-Festivals bieten einige der besten Küchen der Welt sowie hoch angesehene Köche und Wein- und Bierexperten. Markieren Sie Ihre Kalender, buchen Sie einen Flug und sparen Sie für diese fantastischen Gourmet-Events, die mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis werden.

1. The Food Network South Beach Wine & Food Festival (Miami, Florida)

Foto mit freundlicher Genehmigung von blangua.com

Natürlich steht die am meisten erwartete Veranstaltung des Food Network des Jahres ganz oben auf dieser Liste. Über einen Zeitraum von 5 Tagen versammeln sich Ihre Lieblingsstars von Food Network in Miami Beach, um ihre illustren Kochkünste live zu zeigen. In der Vergangenheit traten Größen wie Emeril Lagasse, Bobby Flay, Rachael Ray, Martha Stewart und Guy Fieri auf. Das Festival bietet auch mehr als 80 Veranstaltungen, die von Seminaren, intimen Abendessen, Partys, Verkostungen und der beliebten Oyster Bash reichen. Außerdem sollten Sie das Grand Tasting Village nicht verpassen, wo Sie eine große Auswahl an exquisiten Gerichten, Weinen und Spirituosen finden.

2. MTL à TABLE (Montreal, Kanada)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @patriciavu27 auf Instagram

Dieses 11-tägige Food-Festival in Montreal präsentiert 150 verschiedene Restaurants, die Drei-Gänge-Menüs zu Preisen von 21, 31 oder 41 US-Dollar anbieten. Das Festival findet im Herbst statt, kurz bevor das ganze Land mit einer weichen Schneedecke bedeckt ist. Aber das Essen lenkt definitiv von den kalten kanadischen Temperaturen ab. Zu den angesehenen Restaurants in der Vergangenheit zählen Le Local, BEVO Bar + Pizzeria und Bonaparte.

3. Charleston Wine + Food Festival (Charleston, South Carolina)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @chswineandfood auf Instagram

Charlestons ohnehin schon erstaunliche Food-Szene wird während ihres jährlichen viertägigen Food-Festivals im März noch besser. Das Herzstück des Festes ist das Culinary Village, das im Zentrum des Marion Square in der Innenstadt von Charleston stattfindet. Holen Sie sich eine Tageskarte, um großartiges Essen, Aktivitäten und andere neue und aufregende Veranstaltungen zu erleben, die sich jedes Jahr ändern. Das Festival feiert die kulinarische Exzellenz von Charleston mit den besten Restaurants und Köchen der Gegend. Während Sie sicher viele südliche Klassiker wie Shrimps und Grütze und gebratenes Hühnchen finden, bieten sie auch exzellenten Wein, Meeresfrüchte, Burger und vieles mehr, das Sie nicht verpassen sollten.

4. Mittherbstfest (China)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @peng_chia_veronica auf Instagram

Das Mid-Autumn Festival, auch bekannt als Mooncake Festival, feiert die Ernte des Jahres und den Mond. Eine der Traditionen des Feiertags ist es, Mondkuchen zu backen und zu teilen, die aus Lotuspaste mit einem Eigelbkern hergestellt werden, um die Vollständigkeit und Einheit der Familie zu signalisieren. Andere Speisen, die zu diesem Anlass serviert werden, sind Lotuswurzeln, die Frieden symbolisieren, Wassermelone, Cassia-Wein und Tee. Nachts stellen Familien ihre Teetassen nach draußen und warten darauf, dass das Spiegelbild des Vollmonds in ihren Tassen erscheint. Nun, das ist ein Food-Festival mit einer Bedeutung dahinter.

5. Hawaii Food & Wine Festival (Hawai’i Island, Maui und Oahu, Hawaii)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @cthula auf Instagram

Nichts sagt ein Paradies wie ein Food-Festival im üppigen Inselparadies Hawaii. Das Festival findet an drei Wochenenden auf drei Inseln statt, mit über 100 international renommierten Meisterköchen, kulinarischen Persönlichkeiten sowie Wein- und Spirituosenherstellern. Erleben Sie das beste Essen, das Maui zu bieten hat, während Sie während des Chef's Paradise-Events den Black Rock Beach überblicken, ein 6-Gänge-Menü mit der vielfältigen Küche von Hawaii Island und ein Lūʻau mit einem modernen Touch auf der Insel Oahu. Kann ich ein Aloha bekommen?

6. Vegas Uncork’d (Las Vegas, Nevada)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @cocktailmaestro auf Instagram

Vegas Uncork’d wird mit Sicherheit das am meisten beleuchtete Food-Festival sein, an dem Sie jemals teilnehmen werden. Freuen Sie sich auf Verkostungen im Caesar's Palace, Mittag- und Abendessen im The Venetian, Partys auf dem Dach im The Cromwell und eine Liste anderer Veranstaltungen, die an verschiedenen Orten abseits des Strips stattfinden. Sie haben die Möglichkeit, berühmte Köche zu beobachten und von ihnen zu lernen und verschiedene Speisen und Getränke im Herzen von Las Vegas zu probieren. Vielleicht steckst du am Tag nach diesem stürmischen Food-Festival irgendwo auf einem Dach fest, wie es in der Vergangenheit der Fall war Die Rauschkater.

7. St. Moritz Gourmet Festival (St. Moritz, Schweiz)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @st_moritz_gourmet_festival auf Instagram

Das St. Moritz Gourmet Festival in der Schweiz zelebriert jedes Jahr 5 Tage lang die Küche internationaler Meisterköche. Im vergangenen Jahr war das Festival der japanischen Küche und ihrer reichen kulinarischen Vielfalt gewidmet. Während der Woche gab es über 40 Veranstaltungen, darunter das Grand Julius Bär Opening, eine Einführung in die speziellen Kochkünste der einzelnen Köche, die japanische Teezeremonie, abendliche Gourmet-Dinner und der Schokoladenkult, bei dem die Gäste eine Reihe verschiedener Köstlichkeiten probieren können aus feinster Schokolade. Machen Sie sich bereit, Schokolade zu verschwenden.

8. NYC Wine & Food Festival (New York City, New York)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @cheatdayeats auf Instagram

In der Stadt, die niemals schläft, werden Sie während dieser viertägigen Extravaganz aus Essen, Wein, Seminaren, Partys und mehr nie hungern. In diesem Jahr bringt das Festival über 500 weltbekannte Köche, kulinarische Persönlichkeiten, Entertainer, 100 Wein- und Spirituosenhersteller sowie alle Ihre Lieblingsstars von Food Network und Cooking Channel. Mit über 100 Veranstaltungen und 55.000 Besuchern gilt es als das größte Essens- und Weinfestival in New York City. Es ist wahrscheinlich der einzige Ort, an dem Sie mit Guy Fieri eine Essensschlacht haben, mit Giada De Laurentiis ein italienisches Festessen genießen oder mit Whoopi Goldberg Brathähnchen probieren können. Ziele, Amirit?

9. Pahiyas Festival (Lucban, Philippinen)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @polsalac auf Instagram

Jedes Jahr am 15. Mai versammelt sich die philippinische Stadt Lucban, um San Isidro de Labrador, den Schutzpatron der Bauern, während des Pahiyas-Festes zu ehren. Dieses Fest gilt als das größte Erntedankfest der Philippinen. Um ihre reiche Ernte zu feiern, treten die Bewohner in einen freundschaftlichen Wettbewerb ein, um die Häuser ihrer Nachbarn mit bunten Reiswaffeln, einheimischen Materialien, Kunsthandwerk und frischen Produkten zu dekorieren. Was das Essen betrifft, so sind die Straßen von verschiedenen Imbissständen und Basaren oder Marktplätzen gesäumt, die sowohl Touristen als auch Einheimischen lokale Speisen und Getränke anbieten.

10. Essen und Wein Klassiker in Aspen (Aspen, Colorado)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @baltzco auf Instagram

Dieses Food-Festival in Colorado hat seinem Namen sicherlich alle Ehre gemacht, da es sich über 34 Jahre zu einem der führenden kulinarischen Events in Amerika entwickelt hat. Über 5.000 Feinschmecker nehmen an dieser 3-tägigen Veranstaltung in den Bergen teil, an der über 550 Restaurant- und Weinfachleute und mehr als 70 Starköche teilnehmen, darunter Jacques Pépin, Gale Simmons, Curtis Stone und viele andere. Der Höhepunkt des Festes ist der Grand Tasting Pavilion, ein magischer Ort, an dem Feinschmecker Weine und Speisen aus der ganzen Welt probieren. Füge diesen so schnell wie möglich zu meiner Bucket-Liste hinzu.

11. Maslenitsa Pfannkuchenfest (Russland)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @nativerussian auf Instagram

Maslenitsa oder Pfannkuchenwoche ist einer der fröhlichsten Feiertage in Russland. Es ist eine Versammlung des russischen Volkes, um das Ende des Winters und den Beginn des Frühlings zu feiern. Pfannkuchen werden während des Festivals die ganze Woche über gegessen, um die Sonne in Form und Farbe zu symbolisieren, und werden mit einer Vielzahl von Marmeladen, Butter, Früchten und sogar Kaviar genossen. Am Mittwoch finden in den Haushalten der Völker die offenen Feste statt, bei denen Pfannkuchen und Crpes, gebrautes Bier und andere traditionelle russische Gerichte angeboten werden.

12. Geschmack von Chicago (Chicago, Illinois)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @scrumptious.chicago auf Instagram

Taste of Chicago ist das größte Food-Festival der Welt mit über 3 Millionen Besuchern pro Jahr und mehr als 200 angebotenen Speisen. Das Festival, das in Chicagos Grant Park direkt am Seeufer stattfindet, gibt es seit 1980, aber jedes Jahr kommen neue Restaurants, Food Trucks, Köche und andere aufregende Veranstaltungen hinzu. Während dieses 5-tägigen Festivals gibt es viel zu tun, darunter Live-Musikkonzerte, Drei-Gänge-Menüs, Kochvorführungen und all das köstliche Essen, von dem Sie nur träumen können.

13. Pizzafest (Neapel, Italien)

Foto mit freundlicher Genehmigung von chicagotribune.com

Pizzaliebhaber, willkommen zum Food-Festival Ihrer Träume. Es ist nur richtig, dass jedes Jahr ein Festival veranstaltet wird, um das herrlichste Essen zu feiern, das jemals erfunden wurde. Das Pizzafest ist das weltweit größte Pizzafest in Neapel, Italien, dem Geburtsort der Pizza. Der erste Pizzatag fand 1995 in Neapel statt und hat sich seitdem zu einem Treffen lokaler und globaler Pizzerien entwickelt, die um den Titel der besten Pizza der Welt kämpfen. Besucher des Festivals können zu jedem der verschiedenen Wettbewerber gehen und die verschiedenen Pizzasorten probieren. Ich glaube, ich würde wahrscheinlich vor Glück sterben.

14. New Orleans Wine & Food Experience (New Orleans, Louisiana)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @nowfe auf Instagram

Denken Sie an Karneval, aber mit viel mehr Essen und Trinken. Die viertägige New Orleans Wine & Food Experience dreht sich um eine Straßenparty-Atmosphäre mit Foodtrucks und Zugang zu Kunstgalerien, Seminaren und besonderen Speiseveranstaltungen in über zwei Dutzend lokalen Restaurants. Es gibt auch über 1.000 Weine aus der ganzen Welt, die Sie bei einem Spaziergang durch die Straßen oder bei Weinverkostungen genießen können. Erweitern Sie Ihren Gaumen, indem Sie typische Gerichte aus New Orleans wie Meeresfrüchte und kreolische Gerichte probieren. Wenn das jedoch nicht Ihre Lust kitzelt, gibt es noch viel mehr Lebensmittel zur Auswahl.

15. Oktoberfest (München, Deutschland)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @oktoberfestmuenchen auf Instagram

Diese Liste wäre ohne das mit Spannung erwartete jährliche Bierfest, das wir Oktoberfest nennen, nicht vollständig. Die Veranstaltung umfasst 14 „Bierzelte“, die das flüssige Gold beherbergen, für das alle zum Festival strömen, sowie traditionelle deutsche Gerichte wie Bratwurst, Knödel, Kartoffelsalat, Ente und frische Backwaren. Das Festival 2015 brachte 5,9 Millionen Gäste und verkaufte 7,3 Millionen Liter Bier, sodass 2016 nur noch größer und besser werden kann. Vergessen Sie nicht Ihren Bierpong und Ihre erprobten Katerkuren.

16. Bissen von Seattle (Seattle, Washington)

Foto mit freundlicher Genehmigung von @cmon_yo auf Instagram

Dieses Food-Festival ist eine der wichtigsten Veranstaltungen des Südwestens und bringt mehr als 60 Restaurants und Pop-up-Verkäufer, 5 Musikbühnen im Freien, Live-Kochvorführungen, Cook-Offs und mehr. Egal, ob Sie ein abenteuerlustiger Esser oder ein Liebhaber der Basics sind, es ist sicher für jeden etwas dabei. Die Speisen reichen von Dim Sum über Alligator bis hin zu frittierten Calamari am Stiel sowie klassischer amerikanischer Küche, die wir alle kennen und lieben. Once you’ve had a bite to eat (or 1,000 bites, who’s counting?), head over to the beer gardens or a movie on the lawn to nurse your food baby.

17. Melbourne Food and Wine Festival (Victoria, Australia)

Photo courtesy of @melbfoodandwine on Instagram

Every year, the Melbourne Food and Wine Festival gathers some of the most famous culinary stars around the world for a phenomenal foodie event Down Under. The festival takes place at signature spots around Victoria, including down laneways, along rivers, on farms, and inside cellars, making for an unforgettable 10-day experience. Some of the signature events include the Regional World’s Longest Lunch, which features 24 lunches taking place at beautiful locations across the state, River Graze, a playground of culinary hot-spots and entertainment along the Yarra River. Also notable is City Cellar, an event offering 60 of Victoria’s best wineries to sip on. And that’s only the half of it.

18. Los Angeles Food & Wine Festival (Los Angeles, California)

Photo by @lafoodwine on Instagram

California is home to some of the greatest food creations you’ve even seen, and at the annual Los Angeles Food & Wine Festival, you can finally enjoy all those foods over the span of four days. The event takes place city-wide, meaning you’ll have the chance to stroll famous zip codes while chowing down on dishes made by your favorite celebrity chefs. In last year’s attendance was Tyler Florence, Elizabeth Falkner, Alex Guarnaschelli, and Curtis Stone. There’s no easier way to feel like an A-lister than eating A-list food in an A-list city.

19. Feast Portland (Portland, Oregon)

Photo courtesy of @feastportland on Instagram

Feast Portland prides themselves on being not just a food festival, but a movement showcasing America’s energy, creativity, and enthusiasm towards food, while celebrating the culinary world of the Pacific Northwest. They offer grand events like daily tastings and a sandwich invitational, but also have more intimate gatherings like the Franklin barbecue and a picnic with professional chefs. During the four-day festival there’s also hands-on classes, dinner series featuring esteemed restaurants, and panels on wine, beer, and spirits. You can feel good about yourself while you’re eating your way through the festival, too, because net proceeds are donated to Partners for a Hunger Free Oregon.

20. Music City Wine + Food Festival (Nashville, Tennessee)

Photo courtesy of @musiccityfw on Instagram

The South sure knows how to throw a food festival. While the Music City Wine + Food Festival might only be a couple of years old, it’s packing a serious punch in the world of food. Held in the historic area of Bicentennial Park, this event delivers over 60 food, wine, and spirits vendors during The Grand Taste. A diverse range of food is served, including octopus, Corn Razeman ramen, and white miso ice cream. And of course you can’t have a Southern food festival without the BBQ. Don’t miss Martin’s barbecue feast featuring whole hog, lamb, goat, fish and a range of other foods slow cooked over a live fire. Don’t worry non-meat eaters—they’ll have veggies, too.

21. World Gourmet Summit (Singapore)

Photo courtesy of @fedbyphat on Instagram

The World Gourmet Summit is a prestigious food festival celebrating global and local cuisine and fine dining. International culinary stars, industry personalities, and home-grown talents gather every year in March through April to show off their craft dishes and wines for the food enthusiasts in attendance. 2016 marks the festival’s 20th year, so guests can expect gourmet dinners, workshops by renowned chefs, parties, and a list of unique restaurants offering only the most top-quality dishes and experiences in Singapore. Nobel.

22. Epcot International Wine & Food Festival (Walt Disney World Resort, Orlando, Florida)

Photo courtesy of @doingallthedisney on Instagram

Only the most magical place in the country could hold the most magical food festival right? This month-long event takes place in Disney World’s Epcot resort, offering tons of global cuisines, wines, and beers. Throughout the park there’s a global marketplace, concerts, seminars, demonstrations, and dining adventures that showcase 270 international chefs. And you thought Disney World couldn’t get any better.

23. Cayman Cookout (Grand Cayman Islands, Caribbean)

Photo courtesy of @christinaleec on Instagram

Behold the ultimate cookout of the year, held on one of the most beautiful islands in the world. The Cayman Cookout takes place in the acclaimed Ritz-Carlton resort, featuring a roster of world famous chefs, wine experts, and spirit-blenders. For three days, guests enjoy culinary demonstrations, tastings, unique pairings, and once-in-a-lifetime epicurean experiences all with the backdrop of crystal-clear waters and white sand beaches. A variety of other events will be held on the islands, including the Barefoot BBQ, Beach Bash, and Champagne Brunch & Cook-Off.

24. Salon du Chocolat Festival (Paris, France)

Photo courtesy of @wenwei_weiwei on Instagram

Saving (possibly) the best for last, the Salon du Chocolat Festival is a chocoholic’s ultimate dream come true. The 5-day event features over 500 chocolatiers, pastry makers, and confectioners from France and abroad coming together to deliver the world’s largest event dedicated to chocolate. There will also be a Pastry Show, where chefs will demonstrate their finest chocolate recipes, a Chocosphere presentation on the world of chocolate, and a Chocolate Fashion Show. The end of the festival brings the Chocolate Awards, which pays tribute to the best chocolatiers and the most remarkable chocolate around the globe.


The 22 Best US Islands

From Catalina Island to Mount Desert Island view our list of the best islands in the US — except Hawaii, of course!

Feuerinsel, New York

Fire Island , a barrier island parallel to Long Island is a popular summer vacation destination. Accessible by shuttle ferries, water taxis and private boats, the island is free of motor vehicles, so many visitors get around the island by walking or biking. During the summer, the 32-mile-long island is popular for surfing and sailing. However, many people enjoy visiting the National Seashore during the off-season to explore Fire Island Lighthouse, Sailors Haven and the Sunken Forest, or to collect seashells along the shore.

Marco Island, Florida

The unspoiled beaches and lush, tropical surroundings of Marco Island &mdash the largest of Florida's Ten Thousand Islands &mdash attracts visitors to Florida's Gulf Coast year-round. Find respite on one of the island's white sand beaches, spot dolphins and manatees on a boat tour, or go shopping at the Esplanade.

Amelia Island, Florida

Amelia Island , Florida's northernmost barrier island, is a picturesque seaport community popular for outdoor recreation enthusiasts of all ages. During the day, explore 13 miles of beautiful, white sand beaches, go kayaking in the island's scenic waterways, or hop aboard a river cruise for views of Floridian wildlife like dolphins, manatees and alligators. At sunset, go horseback riding on the beach. Amelia Island is one of the few beach-horseback riding opportunities in the US. Before you go, dine at the family-owned and operated Crab Trap in Fernandina Beach for fresh, locally-caught seafood &mdash a historic downtown landmark for more than 30 years!

Anna Maria Island, Florida

The pristine beaches and turquoise blue waters of Florida's Anna Maria Island beckon both locals and travelers to this small island paradise on the Gulf Coast. Catch a ride on the free Anna Maria Island Trolley that travels between the island's three cities &mdash Bradenton Beach, Holmes Beach and Anna Maria. Soak up the sun at Bean Point &mdash a secluded beach and local favorite in Anna Maria &mdash before dining at the historic Rod & Reel Pier restaurant.

Block Island, Rhode Island

Located just off the coast of Rhode Island is a haven where locals and tourists escape for ultimate serenity. Block Island is comprised of 17 miles of pristine beaches, wildlife preserves and hiking trails, in addition to historic inns and lighthouses. New Shoreham &mdash the smallest city in the smallest US state &mdash is also located on the island.

Santa Catalina Island, California

Escape the hustle and bustle of the city with a Catalina Island getaway. A true West Coast paradise, Catalina Island is situated just off the coast of Southern California. Hop aboard a ferry for an hour-long ride to the island, or take a 15-minute helicopter ride. Once on the island, go parasailing to see the island from a different perspective, zip 1,100 feet over the island and descend onto the beach on a zip-line eco tour, or sleep under the stars at one of the designated campgrounds. With a variety of activities and accommodations, the island is great for couples and families looking for an island escape, even if it's just for the day.

Chincoteague Island, Virginia

Escape to Chincoteague Island &mdash Virginia's only resort island &mdash located three and a half hours from Richmond. The small, seven-mile-long island is a fishing village famous for its oysters and clams. Visit in July to watch a herd of 150 wild ponies swim from Assateague Island to Chincoteague Island in the annual Pony Swim .

Galveston Island, Texas

Located an hour's drive from Houston, Galveston Island is a popular vacation destination chock-full of beautiful beaches, historic architecture and a variety of family-friendly attractions and accommodations. Get wet 'n' wild at Schlitterbahn Galveston Island Waterpark or experience 242 acres of attractions at Moody Gardens .

Hilton Head Island, South Carolina

Whether you're looking to enjoy a few rounds of golf at one of the island's 30 golf courses or to relax on the 12-mile stretch of white-sand beach, Hilton Head Island in South Carolina has it all. One of the largest islands on the East Coast, Hilton Head is a popular, family-friendly resort area with an abundance of activities to choose from, including water sports, outdoor adventures and museums.

Key West, Florida

Experience the culture, history and charm of the small, three-and-a-half-mile-long island of Key West . A part of the Florida Keys, Key West is located at the southernmost point in the contiguous US, only 90 miles from Cuba. Explore Old Town Key West and the former home of famed author Ernest Hemingway, hit the water on a jet ski for a tour around the island, or watch the sunset from Mallory Square.

Mackinac Island, Michigan

Picturesque Mackinac Island is situated in Lake Huron between the state's upper and lower peninsulas. A great destination for the outdoorsy and adventurous, Mackinac Island has more than 70 miles of hiking and biking trails to explore. Meander through Historic Downtown to view beautiful, 18th-century architecture and to tour Fort Mackinac &mdash the oldest building in Michigan &mdash along with other historic sites.

Martha's Vineyard, Massachusetts

A true New England getaway, Martha&rsquos Vineyard -- located seven miles off the coast of Cape Cod -- lures travelers to its shores with its history, charm and natural beauty. Meander through the historic districts of Edgartown, Oak Bluffs and Vineyard Haven. Tour the Vineyard&rsquos five lighthouses, or find respite on one of the island&rsquos 19 scenic beaches. Avoid crowds of tourists and travel here from October to May when prices also tend to be less expensive.

Mount Desert Island, Maine

Crashing waves and rocky coastlines meet lush, evergreen forests and granite mountaintops on picturesque Mount Desert Island &mdash the second largest island on the East Coast. Home to Acadia National Park &mdash the first National Park east of the Mississippi River &mdash and Bar Harbor, the island welcomes millions of visitors each year. Explore more than 120 miles of hiking trails, go white water rafting or spot moose on a wildlife tour. Keep in mind, the average temperature on the island is only 67 degrees during the summer, so bring a jacket.

Nantucket, Massachusetts

Nantucket Island may be small but it's full of character. With cobblestone streets, historic cottages and quaint shops and restaurants, the "Faraway Land" &mdash as it was referred to by Native Americans &mdash provides visitors of all ages with the perfect New England getaway. Meander through downtown's historic district, charter a boat for a day of fishing, or watch the sunset on popular Madaket Beach.

Ocracoke Island, North Carolina

A part of the Cape Hatteras National Seashore, Ocracoke Island is a small fishing village only accessible by ferry, private boat or plane. The island's 16 miles of pristine, undeveloped beaches &mdash protected by the National Park Service &mdash offer a peaceful escape to travelers willing to make the trip. Explore the tree-lined streets and 1880s architecture of Ocracoke Village and the Ocracoke Lighthouse &mdash one of the oldest lighthouses still in use in the US.

Orcas Island, Washington

Lush forests, placid lakes and beautiful, craggy shorelines await the outdoorsy and adventurous at Orcas Island , in the San Juan Islands, off the coast of Washington. Stroll through some of the island's charming waterfront villages, hike the miles of trails in Moran State Park , or go on a wildlife or marine life tour to spot bald eagles or Orca whales.

San Juan Islands, Washington

The San Juan Islands , located just off the coast of Washington, represent the best the Pacific Northwest has to offer &mdash lush forests, quaint fishing villages and scenic waterways. A top whale-watching destination , the island is best visited from mid-April to October when whale sightings are most popular, and when the weather is perfect for outdoor adventures.

Sanibel & Captiva Islands, Florida

Located off Florida's Gulf Coast, the sister islands of Sanibel and Captiva offer travelers a tranquil, tropical escape year-round. The beautiful, shell-strewn beaches on both islands rank among the top destinations for shelling, and provide the perfect landscape to sit back, relax and watch the sun set. The island&rsquos pristine, turquoise blue waters are also great for offshore fishing, snorkeling and scuba diving.

Sea Island, Georgia

For a five-star luxury island getaway, visit Sea Island . Part of Georgia&rsquos Golden Isles &mdash which includes St. Simons Island, Jekyll Island, Little St. Simons and Brunswick &mdash Sea Island is only 75 miles south of Savannah. Book a room at the island&rsquos internationally acclaimed Sea Island Cloister Resort, play a round (or more) at one of the three championship golf courses, or melt the stress away with a day at the lavish Spa at Sea Island.

St. Simons Island, Georgia

Moss-draped oaks, centuries-old historic sites and charming shops and restaurants line the streets of St. Simons Island , the largest barrier island in Georgia's Golden Isles. Tour St. Simons Lighthouse &mdash a working lighthouse built in 1872 &mdash tee off at one of the three 18-hole championship golf courses, or stretch out on East Beach &mdash perfect for sunbathing, windsurfing and more.

Mustang Island, Port Aransas, Texas

Just across the bay from Corpus Christi, Mustang Island is a small island community with five miles of coastline perfect for sunbathing, fishing, camping and more. With one of the highest bird counts on the Gulf Coast, it's also a popular destination for avid birdwatchers. Visit in February for the annual Whooping Crane Festival to get a close-up view of the endangered bird species.

Shelter Island, New York

Located on the eastern end of Long Island, Shelter Island is a quiet island with secluded beaches and one of the richest nature preserves in the northeast. Go boating, sailing or fishing along the island's 17 miles of coastline, ride a bike to secluded Shell Beach, or explore the miles of trails in the Mashomack Preserve &mdash a nearly 2,100-acre preserve that makes up 1/3 of the island.


Schau das Video: Grand Cayman driving tour, George Town. (Dezember 2021).