Video

Kuchen "Brazil" mit Orangenconfit

Kuchen "Brazil" mit Orangenconfit

Die Zutaten

Für Shortcakes

  1. Mehl 3 EL.
  2. Eier 3-tlg.
  3. Kefir 300 ml
  4. Kakao 2 EL. l
  5. Soda 1 TL
  6. Zucker 1,5 Stapel.

Orange Confit

  1. Orangen 3 Stk. (Groß)
  2. Zucker 2 EL. l
  3. Stärke 1 EL. l
  4. Wasser 50 ml
  • Hauptzutaten: Orange, Mehl, Zucker
  • 10 Portionen servieren
  • Weltküche

Kochen:

Kochschritte:

1. Entfernen Sie die Schale von den Orangen und mahlen Sie sie.

2. Die Orangen und die Schale in einen Topf geben, Zucker und Wasser hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen.

3. Mit etwas Wasserstärke gezüchtet.

4. Die verdünnte Stärke zu den Orangen geben, mischen und abkühlen lassen.

5. Kuchen backen: Zucker und Eier mit einem Mixer verquirlen, Kefir dazugeben, in dem wir Soda und Kakao löschen. Mehl mischen und zugeben. Einen dünnen Teig kneten.

6. Wir teilen den Teig in 2 Teile und backen 2 Kuchen bei einer Temperatur von 180 Grad für 40-45 Minuten.

7. Jeder Kuchen wird in 2 Teile geschnitten.

8. Sammeln Sie den Kuchen: Tränken Sie jeden Kuchen mit Orangensaft mit Zucker, Cognac oder Zuckerwasser, tragen Sie eine Schicht Orangenconfit auf.

9. Der obere Kuchen und die Seiten sind mit Schokoladenglasur bedeckt.

10. Wir dekorieren den Kuchen nach eigenem Ermessen.

Guten Appetit!



Sehen Sie sich das Video an: Miguel Pablos Outing nur Fake? Das spricht dafür! - Kuchen Talks #441 (September 2021).