Sonstiges

Gemüse-Lunch-Bowl .... Rezept

Gemüse-Lunch-Bowl .... Rezept

Ich habe das letzte Woche zum Mittagessen gemacht. Es war ein regnerischer Tag und ich hatte nicht viel drin. Ich war auch zu müde, um in den Laden zu gehen.

Seien Sie der Erste, der das schafft!

Zutaten

  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Möhren
  • Zuckermais
  • Süßkartoffel (gewürfelt)
  • Französischer Stock/Brot
  • Butter für Brot
  • Gekochtes Wasser
  • Zucchini/Zuchini
  • Öl (welches Öl Ihnen am besten gefällt)

Methode

  1. Beginnen Sie mit dem Händewaschen. Holen Sie sich einen Topf für Süßkartoffeln, einen Topf für Gemüse. (Kann das gesamte Gemüse außer Süßkartoffeln zusammen oder in einer separaten Saucenpfanne kochen. Es liegt an Ihnen.) Geben Sie Wasser in den Wasserkocher und schalten Sie ihn zum Kochen ein. Dies muss möglicherweise ein paar Mal durchgeführt werden, je nachdem, wie viele Pfannen Sie verwenden.
  2. Mit einem Kartoffelschäler die Schale der Karotten und Kartoffeln nehmen. Anschließend die Karotten nach Belieben hacken und beiseite stellen. Anschließend die Süßkartoffel in ca. 1 cm große Würfel schneiden und in einen Topf mit kochendem Wasser geben. Sie möchten sie bei hoher oder mittlerer Hitze etwa 15-20 Minuten oder bis sie weich sind, kochen.
  3. Als nächstes die Karotten ebenfalls in einen Topf mit kochendem Wasser geben. Während die Kartoffeln und Karotten kochen, nehmen Sie den Brokkoli und den Blumenkohl heraus. In Röschen teilen und ebenfalls in kochendes Wasser legen. Sie sollten in 10 Minuten fertig sein oder etwas länger, wenn Sie sie wie ich weich mögen.
  4. Inzwischen Zucchini herausnehmen, Enden abschneiden und entweder ganz garen oder in Scheiben oder Streifen schneiden, vor Gebrauch waschen. Zubereitung: In kochendem Wasser oder Dampf je nach Größe 2 bis 5 Minuten garen, bis sie weich sind. Oder braten Sie Zucchinischeiben 5-10 Minuten lang an, bis sie weich sind. Nehmen Sie während des Kochens Ihren Mais und öffnen Sie die Dose. Um entweder Kochfeld zu kochen - Von Ambient. Inhalt in einen Topf leeren und zum Kochen bringen.; Mikrowelle - Von der Umgebung. Inhalt in eine Schüssel umfüllen, abdecken und 1-2 Minuten erhitzen. Wenn Sie möchten, können Sie den Mais nicht kochen und kalt stellen.
  5. Kurz vor dem Servieren etwas French Stick in Scheiben schneiden und mit etwas Butter bestreichen.
  6. Sobald alles gekocht ist, das Wasser aus jeder Pfanne abgießen und das gesamte Gemüse miteinander vermischen und in einer Schüssel servieren.
  7. Wenn Sie möchten, können Sie etwas Pasta oder Fleisch für eine sättigende Mahlzeit hinzufügen und zum Abendessen anstelle des Mittagessens essen. Sie könnten das französische Brot gegen Knoblauchbrot austauschen. Es liegt ganz bei Ihnen.
  8. Genießen Sie.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)