Video

Salat mit Schweinefleischessiggurken und Erbsen

Salat mit Schweinefleischessiggurken und Erbsen

Die Zutaten

  1. Schweinefleisch 200 g
  2. Grüne Erbsen 100 g.
  3. 3 eingelegte Gurken
  4. Käse 100 g.
  5. Mayonnaise 200 g.
  6. Knoblauch 5 Zähne.
  7. Petersilie 1 Strahl.
  • Hauptzutaten
  • 4 Portionen servieren

Kochen:

Nehmen Sie gekochtes Schweinefleisch und Petersilie. Fein hacken, in eine tiefe Schüssel gießen, den Knoblauch auspressen, dann 2 Esslöffel Mayonnaise hinzufügen und gründlich mischen. Danach wird die entstandene Masse in der ersten Schicht auf die Salatschüssel gelegt. Wir verteilen die geschnittenen Gurken mit der nächsten Schicht, gießen die Erbsen hinein und fetten die restliche Mayonnaise ein. Nachher mit geriebenem Käse bestreuen. Der Salat ist fertig, guten Appetit!