Snacks

Cornflakes-Omelett

Cornflakes-Omelett

Die Zutaten

  1. Eier 2-3 Stück (Menge abhängig von der Größe)
  2. Senf 1 Esslöffel (optional)
  3. Salz nach Geschmack
  4. Pfeffer nach Geschmack
  5. Cornflakes (ungesüßt) 100 Gramm
  6. Pflanzenöl zum Braten
  • Hauptbestandteile Eier
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Bratpfanne, Spatel, Gabel, Löffel, Messer, Schneidebrett.

Kochen:

Schritt 1: Eier schlagen.


Mischen Sie die Eier mit Senf, Salz und Pfeffer. Schlagen, bis alles glatt ist. Ich wische mit einem Schneebesen oder einer Gabel, ohne Mixer.

Schritt 2: Cornflakes hinzufügen.


Fügen Sie Cornflakes nur dann zu den Eiern hinzu, wenn die Pfanne bereits aufgewärmt ist, damit sie keine Zeit zum Erweichen haben. Gießen Sie es aus, mischen Sie schnell und sofort in die Pfanne!

Schritt 3: Das Omelett mit Cornflakes anbraten.


Eine Pfanne mit Öl erhitzen.

Eier mit Cornflakes hineingießen. Bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

Um das Omelett nicht zu zerbrechen, bereiten Sie vorher einen größeren Teller als eine Pfanne vor. Und wenn die Eier auf einer Seite goldbraun werden und sich setzen, das Omelett vorsichtig mit einem Spatel abhebeln, die Pfanne kippen und den Inhalt in einen Teller gleiten lassen. Dann den Teller oben mit einer Pfanne abdecken und schnell umdrehen. Das ist alles! Jetzt war die geröstete Seite oben. Kochen Sie noch einige Minuten, bis das Omelett auf beiden Seiten goldbraun ist.

Schritt 4: Das Cornflakes-Omelett servieren.


Das fertige Omelett mit Cornflakes auf ein Schneidebrett legen und etwas ruhen lassen.

In vier Teile schneiden und als Vorspeise oder zum Frühstück servieren.

Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Cornflakes omelette breakfast (September 2021).