Sonstiges

Wie man eine hausgemachte heiße Schokoladenmischung macht

Wie man eine hausgemachte heiße Schokoladenmischung macht

Schneiden Sie die Schokolade in kleine Stücke und geben Sie sie dann in den Roboter und mahlen Sie sie so fein wie möglich.

In eine Schüssel umfüllen und die restlichen Zutaten dazugeben.

Mit einem Löffel leicht vermischen, bis alle Zutaten gut vermischt sind.

In einem Glas mit Deckel an einem kühlen Ort aufbewahren.

Zum Kochen 1-2 Esslöffel der obigen Mischung in einen Topf geben. (Es kommt darauf an, wie konzentriert die heiße Schokolade rauskommen soll, ich lege einen Löffel darauf und das reicht!)

Gießen Sie eine Tasse kalte Vollmilch darüber und mischen Sie sie vorsichtig mit einem Schneebesen.

Stellen Sie die Pfanne auf niedrige Hitze und rühren Sie ständig um, bis sie leicht zu kochen beginnt.

Sie werden feststellen, dass es ein wenig dicker wird und dann stoppen Sie das Feuer.

Gießen Sie die heiße Schokolade zurück in die Tasse und genießen Sie!

Es ist super gut, lecker! Du wirst die Drogerie lecken!


Heiße, hausgemachte Schokolade

Jetzt, wo die Erkältung angekommen ist, kann jeder eine Tasse heiße Schokolade genießen. Und wenn es zu Hause gemacht wird, ist es ein Genuss, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

  • 5 Esslöffel Kakao
  • 6 Esslöffel brauner Zucker (ist gesünder) + ein Päckchen Vanillezucker (wenn du magst, für den Geschmack)
  • 700 ml Milch
  • ein Esslöffel Mehl
  • Schlagsahne und etwas Zimt

Kakao mit Zucker und Mehl vermischen. Gießen Sie dann die Milch nach und nach ein und rühren Sie um, um den Zucker zu schmelzen. Nachdem Sie die gesamte Milch aufgetragen haben, stellen Sie sie auf das Feuer und mischen Sie, bis sie eindickt.


Wie man köstliche heiße Schokolade macht

Schokolade ist für viele von uns eine Delikatesse, an die wir jedes Mal mit Freude denken, wenn wir etwas Süßes im Sinn haben. Aber viele von uns wissen nicht, dass Schokolade in erster Linie als Getränk genossen wurde.

Heißes Getränk, ein solches Getränk kann eine gute Option für frostige Winterabende, für einen Abend zu zweit, aber auch für eine Party mit Freunden sein. Aber wenn es abgekühlt ist, kann es ein köstliches Dessert werden.

Es gibt Hunderte von Varianten dieses Getränks auf der Welt, mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und Gewürzen: Zimt, Chili, Liköre, Minze, Kokosnuss. Aber all dies basiert auf einer Variante auf Basis von Schokolade, Milch, Vanille und Zucker.

Auf eines sollten Sie achten: Heiße Schokolade unterscheidet sich von heißem Kakaogetränk – es ist keine heiße Schokolade, sondern „heißer Kakao“. Heiße Schokolade hat eine andere Konsistenz, ist dichter, aber auch einen anderen Geschmack.

Wenn Sie eine köstliche heiße Schokolade zubereiten möchten, sollten Sie einige Tipps beachten:


Komplett mit hausgemachter heißer Schokolade

Aus der Kategorie der selbstgemachten gastronomischen Geschenke präsentiere ich euch heute zwei komplette Varianten (Kaffeeweißer) und eine Variante der heißen Schokolade. Ich hoffe, diese Ideen werden Sie nutzen, um aus der Routine der klassischen Weihnachtsgeschenke herauszukommen.

Kompletter Amaretto
& # 8211 3/4 volle Tasse
& # 8211 1 Teelöffel Mandelessenz
& # 8211 1 Teelöffel Zimt
& # 8211 3/4 Tasse altes Pulver

Mischen Sie alles gut in einem Mixer, bis es glatt ist, und geben Sie es in das Glas. Kleben Sie die Gebrauchsanweisung auf das Glas: 1-2 Teelöffel morgens Kaffee.

Wir dekorieren das Glas und das Geschenk ist fertig!

Kompletter Rum
& # 8211 3/4 volle Tasse
& # 8211 1/2 Tasse Kakao
& # 8211 3/4 Tasse altes Pulver
& # 8211 1/2 Teelöffel romfrei

Wir verwenden den Mixer, um sie alle zu mischen. Kleben Sie die Gebrauchsanweisung auf das Glas: 1-2 Teelöffel Fertigkaffee.

Heiße Schokolade im Glas
& # 8211 1 ¾ Tasse Milchpulver
& # 8211 ¾ Kakaorohr
& # 8211 ½ Cana Zahar Tos
& # 8211 ½ braunes Zuckerrohr

Wir legen sie in Schichten in ein Glas und fügen die Zubereitungsanleitung bei:
& # 8211 Den Inhalt des Glases gut vermischen
& # 8211 fülle die Tasse mit der Mischung aus dem Glas und füge 250 ml heißes Wasser hinzu
& # 8211 Rühren, bis sich die Mischung auflöst


Schritte zur Seifenzubereitung

Die Menge an Soda und ihre Auflösung

Die Menge an Soda wird so berechnet, dass ein Fettüberschuss von mindestens 5-8% vorliegt und hängt vom jeweiligen Rezept ab. Zum Zeitpunkt der Auflösung erreicht die Lösung eine Temperatur von über 100 Grad Celsius und muss auf eine Temperatur von etwa 38 Grad Celsius abkühlen gelassen werden.

Die Ölmenge und ihre Erwärmung

Die Ölmenge wird genau nach Rezept verwendet. Stellen Sie einen Topf mit heißem Wasser auf das Feuer und tauchen Sie in die Schüssel die Schüssel, in der die Öle zuvor gemischt wurden. Warten Sie, bis sie sich aufgelöst haben, und lassen Sie sie dann abkühlen, bis sie eine Temperatur von 38 Grad Celsius erreichen.

Seifenzusammensetzung

Geben Sie das Soda bei der gleichen Temperatur leicht über die ätherischen Öle und mischen Sie alles 15 Minuten lang gut, dann pausieren Sie weitere 15 Minuten und mischen Sie in 5-Minuten-Schritten mit einer 15-minütigen Pause dazwischen weiter. Die Zusammensetzung sollte eine ähnliche Konsistenz wie Sahne oder Mayonnaise haben.

Seife in Formen gießen

Legen Sie die Formen zunächst mit Backpapier oder Aluminiumfolie aus und gießen Sie die Zusammensetzung langsam ein, aber achten Sie darauf, keine Luftblasen zu hinterlassen. Ein weiteres Backpapier darauf legen und die Form in ein Handtuch wickeln, dann an einem warmen Ort gehen lassen.

Entformung und Reifung

Die Seife bleibt mindestens einen Tag in Formen, und wenn sie entfernt wird, werden Handschuhe verwendet, da sie immer noch ätzend ist. In kleinere Stücke schneiden und etwa einen Monat trocknen / reifen lassen, während dieser Zeit von allen Seiten vollständig trocknen lassen.

Wie man Seife zu Hause macht

Formen, in denen die Seife noch hergestellt wird

4. Rezepte für heiße Schokolade. Aztekisches Rezept

Für diejenigen, die die intensiveren Aromen von dunkler Schokolade und Gewürzen bevorzugen, gibt es hier ein köstliches Getränk mit aztekischer Inspiration.

Zutaten für 4 Portionen:

6 Tassen Milch
300 gr dunkle Schokolade
Zimt und Cayennepfeffer nach Geschmack
weiche Baiser oder Zimtstangen zur Dekoration

Zubereitungsart:

Gießen Sie die Schokoladenmilch in einen Topf, stellen Sie sie bei niedriger bis mittlerer Hitze auf den Herd und rühren Sie ständig um. Nachdem Sie eine homogene und warme Zusammensetzung erhalten haben, streuen Sie Zimt und Pfeffer nach Geschmack. Erhitzen Sie das Getränk gut, bevor Sie es in Tassen füllen. Sie können mit Zimt oder einer Zimtstange bestreute weiche Baisers in die Tasse geben.


Heiße Schokoladenmischung

Zutaten, zu viele, die ich anfangs nicht einmal lesen konnte.

Die Mischung ist einfach zuzubereiten und Gewürze können nach Belieben hinzugefügt werden. Wir mögen es

Zimt und Kardamom, aber Sie können auch Nelken oder Anis hinzufügen.

Wie Sie feststellen werden, habe ich der Mischung keinen Zucker hinzugefügt, sondern das Getränk später gesüßt.

Ich habe es vorgezogen, die Mischung ungesüßt zu lassen, weil ich die Menge reduziert habe, und ich habe zuvor darüber gepostet

Zucker verbraucht, aber wenn Sie möchten, können Sie von Anfang an eine gesüßte Mischung machen. machen

Wie fühlst du dich besser, ich gebe dir nur die Idee. Außerdem kann ein Glas mit der magischen Mischung a

mehr als besonderes Geschenk für Ihre Lieben. Was sagst du?

Und da Green Sugar im Oktober 5 Jahre alt wird, sagen wir Happy Birthday!. Und wenn du willst, lauf auf die Facebook-Seite, wo ein Jubiläumswettbewerb läuft (hier klicken)

- 160 g Zartbitterschokolade - 130 g Milchpulver - 100 g Kakao - 70 g Stärke - ein Teelöffel Zimt - 2 zerdrückte Kardamomkapseln - Grüner Zucker Zucker zum Süßen (Sticks)

Bewahren Sie die Schokolade vor der Verwendung mindestens eine Stunde im Kühlschrank auf und mahlen Sie sie dann in der Küchenmaschine fein.

Küche oder auf kleiner Reibe kratzen. Ich habe die zweite Möglichkeit gewählt.

Milch, Stärke und Kakao in eine große Schüssel / Schüssel sieben, dann mit der Schokolade mischen.

gerieben, Zimt und Kardamom.

Die so erhaltene Mischung wird in ein Gefäß gegeben und hermetisch verschlossen gelagert.

Wenn Sie eine heiße Schokolade wünschen, mischen Sie 3 Teelöffel der erhaltenen Mischung mit 200 ml Wasser

heiß und fügen Sie Süßstoff hinzu. Ich habe Zucker von Green Sugar verwendet, ein Süßungsmittel, das ich mag

vor allem, weil es den Geschmack des Getränks nicht verändert. Ich habe auch ein Wort Schlagsahne hinzugefügt und ich habe


Cremige heiße Schokolade, Rezept nach Dalgona-Art

VIDEO

Zutaten

  • 500 & # 32 ml & # 32 Milch
  • 50 & # 32 g & # 32 Schokolade
  • 30 & # 32 g & # 32 alt
  • 1 & # 32 Pulver & # 32 Salz
  • 200 & # 32 ml & # 32 gesüßte flüssige Sahne
  • 70 & # 32 g & # 32 Schokolade & # 32 separat

ART DER ZUBEREITUNG

Wie Sie gesehen haben, ist es sehr einfach, schnell zubereitet und Sie erhalten die beste und cremigste heiße Schokolade. Ich hoffe das Rezept gefällt euch, wir lieben heiße Schokolade besonders an kalten Abenden. Gute Arbeit und guten Appetit!

Suchen Sie nach anderen Kaffee- oder Softdrink-Rezepten? Stöbern Sie in den Rezepten im Blog oder schauen Sie sich die Videorezepte auf unserem Youtube-Kanal an.


Heiße Schokoladenmischung (hausgemacht)

Heiße Schokoladenmischung nach Herzenslust zu Hause zubereitet.

Sobald der Herbst kommt und die kalten Tage auftauchen, steht auf der Küchentheke ein Glas heiße Schokoladenmischung bereit. Bis zu diesem Jahr habe ich diese Mischung gekauft, aber ich habe mich entschieden, sie zu Hause zu machen. Wie schwer kann es sein?

Die Mischung ist einfach zuzubereiten und Gewürze können nach Belieben hinzugefügt werden. Wir mögen Zimt und Kardamom, aber Sie können Nelken, Anis, Vanille usw. hinzufügen. Was magst du am liebsten?

Wie Sie feststellen werden, habe ich der Mischung keinen Zucker hinzugefügt, sondern das Getränk später gesüßt. Ich habe es vorgezogen, die Mischung ungesüßt zu lassen, da wir versuchen, so wenig Zucker wie möglich zu sich zu nehmen. Wenn Sie möchten, können Sie von Anfang an eine gesüßte Mischung herstellen.

Ein Glas mit der magischen Mischung kann ein besonderes Geschenk für Ihre Lieben sein. Was sagst du? Wählen Sie ein cleveres Glas, legen Sie eine schicke Schleife darauf und befestigen Sie eine Botschaft von Herzen daran. Geschenk von Ihren Händen gefertigt.

Und da Green Sugar im Oktober 5 Jahre alt wird, sagen wir "Happy Birthday!". Und wenn Sie möchten, laufen Sie auf die Facebook-Seite, auf der ein Jubiläumswettbewerb läuft (hier klicken).

Zutaten Mix für heiße Schokolade

  • 160 g dunkle Schokolade
  • 130 g Milchpulver
  • 100 g Kakao
  • 70 g Stärke
  • ein Teelöffel Zimt
  • 2 zerdrückte Kardamomkapseln Grüner Zucker zum Süßen (Sticks)

Zubereitungsmischung für heiße Schokolade

Bewahren Sie die Schokolade vor der Verwendung mindestens eine Stunde im Kühlschrank auf, mahlen Sie sie dann in der Küchenmaschine fein oder kratzen Sie sie auf der kleinen Reibe. Ich habe die zweite Möglichkeit gewählt.

In einer großen Schüssel oder Schüssel das Milchpulver, die Stärke und den Kakao sieben, dann mit geriebener Schokolade, Zimt und Kardamom mischen.

Die so erhaltene Mischung wird in ein Gefäß gegeben und hermetisch verschlossen gelagert.

Wenn Sie eine heiße Schokolade wünschen, mischen Sie 3 Teelöffel der erhaltenen Mischung mit 200 ml heißem Wasser oder Milch und fügen Sie Süßstoff hinzu. Ich habe Zucker von Green Sugar verwendet, einen Süßstoff, den ich besonders mag, weil er den Geschmack des Getränks nicht verändert. Ich fügte noch ein Wort Schlagsahne und Zimtpulver hinzu. Komm schon, diese Schokolade sieht gut aus!


Hausgemachte zuckerfreie Schokolade, auch für Diabetiker oder Diätetiker geeignet

Ich präsentiere Ihnen ein sehr leckeres und einfach zuzubereitendes Dessert, ein Dessert, das noch diätetischer oder, wie man heute sagt, leichter gemacht werden kann, damit es von Menschen mit Typ-2-Diabetes oder Menschen, die eine Diät zum Abnehmen halten, verzehrt werden kann , natürlich in moderaten Mengen konsumiert. Der Unterschied zur normalen zuckerhaltigen Rezeptur besteht darin, dass kalorienfreie Süßstoffe verwendet werden, die den Blutzucker nicht erhöhen, wodurch dieses Dessert auch von Diabetikern verzehrt werden kann. Es kann auch ein gesundes Dessert sein, das gesunde Zutaten enthält (Kakao, Milch, Butter, Nüsse oder Erdnüsse).

& # 8211 380 g Milchpulver, (Achten Sie darauf, dass kein Zucker enthalten ist) & # 8211 Ich empfehle kein loses Milchpulver

& # 8211 eine halbe Packung Butter (100 g) kann auch mit Margarine sein, aber Margarine empfehle ich nicht, sie ist schädlich

& # 8211 3-4 Flaschen Rumessenz

& # 8211 Pulver- oder Flüssigsüßstoffe, aus Stevia/Xylit oder Süßstoffe in Tablettenform mit Natriumcyclamat und Saccharin, ich empfehle die ersten Varianten, solche mit Cyclamat und Saccharin sind sehr umstritten, sie sollen krebserregend sein, bzw. erhöhen Insulinresistenz.

& # 8211 15-20 Gramm Walnusskerne oder Haselnüsse

Hinweis: Der Süßstoff kann wie gesagt flüssig, pulverförmig oder in Form von Pillen sein und sollte nach Geschmack verwendet werden. Als Maßstab können Sie sich an den Anweisungen des verwendeten Süßungsmittels orientieren, das in der Regel die Süßkraft angibt, indem man Äquivalenzen zwischen: 1 Teelöffel / Pille Süßstoff = x Teelöffel Zucker macht und auf diese Weise die 400 g Zucker aus dem normalen Rezept.

Vorsichtig! Ich empfehle nicht auf keinen Fall Fructose, die zwar nicht direkt den Blutzucker beeinflusst, aber nicht nur so kalorienreich wie Zucker ist, also dick macht, sondern insofern schädlich ist, als sie in der Leber metabolisiert wird und ähnliche Wirkungen hat wie die von Alkohol, die eine Fettleber verursachen und sogar leichter fetten als Zucker. Der einzige Vorteil von Fruktose ist also, dass sie den Blutzucker nicht erhöht.

& # 8211 2 Packungen Kakao (100 Gramm) & # 8211 empfehlen Qualitätskakao mit dem höchsten Fettgehalt (das sind gesunde Fette)

& # 8211 200 ml Wasser

2. Zubereitungsart:

& # 8211 Machen Sie einen Sirup, ähnlich wie für hausgemachte Schokolade mit Zucker, nur die Süßstoffe werden anstelle von Zucker verwendet. So:

& # 8211 Wasser zum Kochen bringen und wenn es anfängt zu kochen das Päckchen Butter dazugeben und glatt rühren, dann das Wasser vom Herd nehmen und nach dem Abkühlen (aufhören zu kochen) die Süßstoffe zugeben und mischen gut bis zur vollständigen Auflösung.

& # 8211 Dann, nachdem die Butter aufgelöst und die Süßstoffe homogenisiert sind, über den erhaltenen Sirup, noch heiß, nach und nach das Milchpulver, die Essenz von Rum und Kakao hinzufügen, und jetzt können Sie auch Walnüsse oder Haselnüsse, fein gehackt, hinzufügen oder ganz. Mit einem Löffel oder Mixer gut mischen, um die gesamte Zusammensetzung zu homogenisieren und keine Klumpen Milchpulver zu hinterlassen.

& # 8211 Gießen Sie die Komposition bis zum Abkühlen in ein Tablett, in spezielle Formen oder in einen beliebigen Topf / Behälter und lassen Sie sie einige Stunden abkühlen.

Sie können auch Schokoladentrüffel (Kugeln) herstellen, wie auf dem Bild oben zu sehen.

Da es sich um ein zuckerfreies Rezept handelt, kann es sein, dass die Schokolade nicht hart genug ist und um nicht an den Händen zu kleben, wenn ich die Schokoladenkugeln zubereite, gebe ich sie durch gemahlene Walnusskerne oder durch Kokosnuss oder Haselnüsse. Wald oder Erdnüsse.

VORSICHTIG! Obwohl es sich um ein recht gesundes Dessert handelt, das gesunde Fette aus Nüssen / Nüssen und Kakao enthält, ein Dessert, das auch von Diabetikern gegessen werden kann, sollte es gegessen werden mit Mäßigung, denn es ist kein komplett kohlenhydratarmes Dessert (Kohlenhydrate), sondern nur mit einem viel geringeren Gehalt an Kohlenhydraten als die normale Rezeptur, in der Zucker verwendet wird, außerdem enthält es auch tierische Fette. Achten Sie auch auf Diabetiker, die auch Leberprobleme oder andere mit Diabetes verbundene Probleme wie Triglyceride oder hohe Cholesterinwerte haben, denn dieses Dessert ist ziemlich reich an tierischen Fetten (Milchpulver und Butter). Achten Sie auch auf diejenigen, die eine Diät zum Abnehmen machen, das Dessert ist immer noch ziemlich kalorienreich!

6 Gedanken zu & bdquo Zuckerfreie hausgemachte Schokolade, auch für Diabetiker oder Diät geeignet & rdquo

Dieses Rezept ist nicht diätetisch! Ich habe vor ein paar Jahren ein Rezept gefunden und auch ausgezeichnete Schokolade gemacht, aber die Mengen kenne ich nicht mehr. Ich habe Kakaobutter, Bio-Kakao und Xylit ins Meeresbad gegeben. Als sie geschmolzen waren, fügte ich Preiselbeeren, Kokosflocken und natürliche Haselnüsse hinzu. Ich habe in die Form gegossen und abkühlen lassen. Ich habe 1 Monat lang ein Stück gegessen!

Danke für den Kommentar, und wenn du das Rezept noch findest, poste es bitte in einem anderen Kommentar! Alles Gute!

Ich verstehe nicht, was an einer Packung Butter so gesund ist, die 200 g gesättigtes Fett enthält (das schädlichste)

Niemand hat geschrieben, dass es sehr gesund ist, aber an Feiertagen oder besonderen Anlässen möchten auch Diabetiker ein Dessert probieren, und im Vergleich zu vielen anderen Desserts, die Weißmehl plus Zucker enthalten, kann Schokolade so zubereitet und von Diabetikern verzehrt werden ( offensichtlich in Maßen) ein zuckerfreies Rezept. In Bezug auf Butter & # 8211 hat eine Packung 100 g, also gibt es nirgendwo 200 g gesättigtes Fett (und Sie können Butter mit 40% oder 65% Fett verwenden), und außerdem muss eine Person nicht die gesamte Menge Schokolade essen allein an einem Tag. Jeder dosiert die Menge, die er selbst konsumiert, und wenn es auf maximal 20-30g pro Tag begrenzt ist, ist es nicht schädlich. Immerhin enthält eine Tasse Magermilch (2% Fett) etwa 3 g gesättigtes Fett. Mit anderen Worten, der Artikel endet mit einer Warnung, die lautet: & # 8221ACHTUNG! Obwohl es sich um ein recht gesundes Dessert handelt, das gesunde Fette aus Nüssen/Nüssen und Kakao enthält, ein Dessert, das auch von Diabetikern gegessen werden kann, sollte es in Maßen gegessen werden, denn es ist kein Dessert, das vollständig auf Kohlenhydrate (Kohlenhydrate) verzichtet, aber es hat nur einen viel geringeren Kohlenhydratgehalt als das normale Rezept, in dem Zucker verwendet wird. Achten Sie auch auf Diabetiker, die auch Leberprobleme oder andere mit Diabetes verbundene Probleme wie Triglyceride oder hohe Cholesterinwerte haben, da dieser Kuchen ziemlich fettreich ist (Milchpulver und Butter). Achten Sie auch auf diejenigen, die eine Diät zum Abnehmen machen, das Dessert ist immer noch ziemlich kalorienreich! & # 8221.

Tatsächlich haben Sie den Begriff & # 8220pretty & # 8221 verwendet, nicht & # 8220sehr & # 8221. Und in Bezug auf Butter haben Sie das Gewicht der Packung nicht angegeben, denn soweit jemand weiß, hat eine normale Packung Butter 200 oder sogar 250 Gramm, und wenn es 80% Fett wäre, hätten die 250 feste 200g Fett . Es ist wichtig, solche Details anzugeben. Und gesundheitlich in diesem Zusammenhang ja, für Diabetiker (in Maßen konsumiert) wäre es ein ziemlich gesundes Dessert, aber für einen normalen Menschen, der nur auf die Ernährung achtet, sehe ich die Einschränkung wie bei einer normalen Schokolade ( auch mit großer Moderation). Mich würde ein Rezept interessieren, das nicht so viel Fett enthält und ohne Einschränkungen verzehrt werden kann. Frohe Feiern!

Danke für die Tipps und Kommentare! Ich werde diese Tipps in Zukunft berücksichtigen und versuchen, Varianten zu finden / zu schreiben, sagen wir & # 8220light & # 8221!


Video: Die beste dickflüssige heiße Schokolade der Welt I selber machen. 4K (November 2021).