Snacks

Pilze Gefüllte Eier

Pilze Gefüllte Eier

Zutaten für mit Pilzen gefüllte Eier

  1. Eier 6-8 Stück (je nach Größe)
  2. Champignons 6 Stück (mittelgroß)
  3. Zwiebel 1 Stück (klein)
  4. Paniermehl 3 Esslöffel
  5. Pflanzenöl zum Braten
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Zwiebeln, Eier, Pilze
  • Portion 6-8

Inventar:

Topf, Pfanne, Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel, Teller, Gabel.

Mit Pilzen gefüllte Eier kochen:

Schritt 1: Eier kochen.


Die Eier gut ausspülen und in einen Topf mit kaltem Wasser geben. Alles auf ein starkes Feuer legen und kochen. Wenn Sie die Eier sofort in heißes Wasser legen, besteht die Gefahr, dass die Schale reißt.
Tauchen Sie die Eier nach dem Kochen in kaltes Wasser und warten Sie, bis sie abgekühlt sind.
Schneiden Sie die Eier vorsichtig in zwei Hälften, ohne sie zu schälen.
Entfernen Sie vorsichtig die Eichhörnchen und Eigelb und entfernen Sie sie so weit in einem separaten Teller.
Du solltest noch leere ganze Muscheln haben.

Schritt 2: Füllung vorbereiten.


Champignons und Zwiebeln schälen, abspülen und in kleine Würfel schneiden.
Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Champignons darin zart anbraten. Das überschüssige Fett abtropfen lassen und die Pilze mit Zwiebeln in einem Teller auf das Eigelb und die Eichhörnchen geben.
Alles mit einer Gabel zerkleinern, mischen und zu einer homogenen Paste verarbeiten.
Die Füllung nach Belieben salzen und pfeffern.
Sie können ein wenig Öl hinzufügen, um die Füllung klebriger und besser formbar zu machen.
Füllen Sie die Schale mit der Füllung, so dass Sie eine kleine Erbse erhalten. Tamp, aber vorsichtig.

Schritt 3: Die mit Pilzen gefüllten Eier anbraten.


Erhitze das Pflanzenöl in einer Pfanne, tauche die Eier mit der Füllung in die Semmelbrösel und lege sie dann auf die gleiche Weise (mit der Füllung nach unten) in heißes Öl.
Zuerst bei schwacher Hitze braten und dann die Leistung erhöhen, damit die Krusten verkrustet werden.
Nehmen Sie die gefüllten Eier vom Herd und servieren Sie sie heiß auf den Tisch.

Schritt 4: Die mit Pilzen gefüllten Eier servieren.


Gefüllte Eier, die nach diesem Rezept zubereitet werden, werden am besten kurz vor dem Servieren heiß und gebraten serviert, sind aber nach dem Abkühlen gut. Versuchen Sie also selbst zu entscheiden, was Ihnen am besten gefällt. Für mich ist dies eine großartige Idee für einen festlichen Tisch oder um Freunde zu behandeln, die ins Licht geschaut haben.
Guten Appetit!