Backen

Ofenkartoffelpizza

Ofenkartoffelpizza

Ofenzutaten für die Herstellung von Kartoffelpizza

  1. Kartoffel 450 Gramm (Gewicht nach dem Schälen)
  2. 6 Eier
  3. Pfeffer nach Geschmack
  4. Salz nach Geschmack
  5. Geriebener Käse 2 Tassen
  6. Speck 4 Scheiben
  7. Grüne Zwiebel zum Servieren
  • Hauptzutaten: Speck, Kartoffel, Eier, Käse
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Backblech, Pergament, Reibe, Küchenmesser, Teller, Esslöffel, Topflappen.

Kartoffelpizza im Ofen kochen:

Schritt 1: Kartoffeln vorbereiten.


Kartoffeln waschen, schälen und raspeln. Lassen Sie überschüssige Flüssigkeit ab und drücken Sie ein wenig Masse aus.
Kartoffeln hinzufügen 1 ein Ei 1/2 ein Teelöffel gemahlener Pfeffer, 1 ein Teelöffel Salz und 1/2 Gläser geriebener Käse. Alles sehr sorgfältig mischen, um die Masse homogen zu machen.

Schritt 2: Backen Sie den Pizzaboden.


Den Backofen vorheizen auf 205 grad. Und während es wärmt, lege Pergament auf ein Backblech und lege die Kartoffeln in einem gleichmäßigen Kreis auf das Pergament.
Backen Sie die Kartoffelbasis für 20 Minuten. Sie muss diese Zeit ergreifen und sich halb vorbereiten.

Schritt 3: Kartoffelpizza im Ofen backen.


Gießen Sie den restlichen geriebenen Käse auf die halbfertige Kartoffel, brechen Sie die Eier, ordnen Sie sie gut an und fügen Sie den in Scheiben geschnittenen Speck hinzu. Fügen Sie Pfeffer und Salz hinzu, um am Ende zu schmecken.
Kartoffelpizza in den Ofen geben 18 Minuten, ungefähr (sehen Sie selbst: Eiweiß sollte abbinden und das Eigelb sollte flüssig bleiben).

Schritt 4: Kartoffelpizza servieren.


Die vorbereitete heiße Kartoffelpizza mit gehackten Frühlingszwiebeln bestreuen, wie normale Pizza hacken und als Snack für eine Gruppe von Freunden servieren. Sehr lecker!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können jeden Käse verwenden oder einige mischen, den Teig hart hinzufügen und Mozzarella-Pizza darüber streuen.


Sehen Sie sich das Video an: Heute gibt es Ofenkartoffel Pizza ### mmhhh lecker ### (Kann 2021).