Snacks

Kartoffelchips a la Pizza

Kartoffelchips a la Pizza

Die Zutaten

  1. Kartoffel 4 Stück (mittelgroß)
  2. Speck 3-4 dünne Scheiben
  3. Tomatensauce (mit Basilikum) mehrere Löffel
  4. Mozzarella-Käse 50 Gramm
  5. Parmesan nach Geschmack
  6. Pflanzenöl nach Geschmack
  7. Salz nach Geschmack
  8. Gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Speck, Kartoffel, Käse
  • Teil 3-4

Inventar:

Messer, Backblech, Backpapier.

Kochen:

Schritt 1: Kartoffeln backen.


Die Kartoffeln gründlich ausspülen, mit Handtüchern trocken tupfen und in dünne Kreise schneiden (nicht dicker als 1/2 cm). Legen Sie die Kartoffeln auf ein mit Pergament belegtes Backblech. Mit Salz, Pfeffer bestreuen und jeden Bissen mit Pflanzenöl einfetten.

Schicken Sie die Kartoffeln zum Backen in vorgewärmtem Zustand 200 Grad Backofen an 15-20 Minuten. Irgendwo in 7-10 Minuten Die Pommes frites wenden und die andere Seite salzen, pfeffern und einölen. Und dann die Kartoffeln wieder in den Ofen geben.

Schritt 2: Die Pommes frites in Pizza verwandeln.


Während des Backens der Kartoffeln den Speck hacken und knusprig braten. Den Käse reiben.
Vorgefertigte Pommes Frites aus dem Ofen nehmen, mit Tomatensauce einfetten, Speck darauf legen, mit Käse bestreuen und nach Belieben Gewürze hinzufügen, z. B. Chiliflocken, getrocknetes Basilikum usw.

Stellen Sie die Pommes Frites wieder in den Ofen, stellen Sie sie in den "Grill" -Modus (heizt nur oben) und kochen Sie sie, bis der Käse schmilzt.

Schritt 3: Kartoffelchips a la Pizza servieren.


Kartoffelchips a la Pizza heiß servieren. Dies ist ein unglaublich origineller Snack für eine große Firma. Knusprig, klein und lecker!
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Pizza mit Chips - schmeckt das? Galileo. ProSieben (Juni 2021).