Backen

Kartoffelauflauf mit gehacktem Schweinefleisch

Kartoffelauflauf mit gehacktem Schweinefleisch

Die Zutaten

  1. 6 große Kartoffeln
  2. Gehacktes Schweinefleisch 500 Gramm
  3. Saure Sahne 150 Milliliter
  4. Zwiebel 2 Stück
  5. Tomaten 2 Stück
  6. Eier 2 Stück
  7. Käse 6 Scheiben
  8. Pflanzenöl optional
  9. Wasser 1 Tasse
  10. Salz nach Geschmack
  11. Pfeffer nach Geschmack
  12. Thymian nach Geschmack
  13. Oregano nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Kartoffeln, Zwiebeln, Tomaten, Käse, saure Sahne
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

Backblech, Pfanne, Messer, Schneidebrett, Pfanne, Pfanne.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.

Die Kartoffeln weich kochen (damit sie nicht auseinanderfallen), schälen und in dicke Scheiben schneiden.
Zwiebeln wie Tomaten in kleine Würfel schneiden (sie können im Allgemeinen durch einen Fleischwolf oder in einem Mixer gehackt werden).

Schritt 2: Braten Sie das Hackfleisch.


Die Zwiebel in einer Pfanne weich anbraten, die Tomaten dazugeben und alles ein wenig köcheln lassen. Fügen Sie dem Gemüse Hackfleisch hinzu und kochen Sie alles bei mittlerer Hitze.

Braten, bis das Fleisch braun ist. Dann Wasser einfüllen, Gewürze hinzufügen und bei mittlerer Hitze kochen, bis die Fleischsoße dick genug ist.

Schritt 3: Legen Sie die Auflaufschichten.


Schmieren Sie die Auflaufform mit etwas Öl. Die erste Schicht Kartoffeln auf den Boden legen.

Das Hackfleisch mit der Sauce auf die Kartoffeln geben.

Und oben auf dem Schweinefleisch liegen die restlichen Kartoffeln.

Und ganz oben in den Auflauf den Käse geben, in dünne Scheiben schneiden oder gerieben.

Schlagen Sie die Eier glatt und mischen Sie sie dann gründlich mit fetter Sauerrahm. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gießen Sie die Sauerrahmfüllung in Ihren zukünftigen Auflauf.

Schritt 4: Schicken Sie den Kartoffelauflauf mit gehacktem Schweinefleisch in den Ofen.


Den Backofen vorheizen auf 170-180 Grad und schicke einen Kartoffelauflauf dazu. Kochen für 30-40 Minutenbis die Oberseite gut gebräunt ist.
Lassen Sie das Gericht nach dem Backen etwas auf dem Tisch ruhen, damit Sie den Auflauf leichter abschneiden und portionieren können.

Schritt 5: Servieren Sie den Kartoffelauflauf mit gehacktem Schweinefleisch.


Den Auflauf mit einem Messer abschneiden und in Teller geben.

Für den Geschmack können Sie etwas saure Sahne oder Tomatensauce hinzufügen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

"Die Fleischsoße sollte sehr dick sein, nicht wässrig."

- Wenn Sie die Auflaufform mit Sauerrahm füllen, vergewissern Sie sich, dass dieser auf den Boden gelangt ist.


Sehen Sie sich das Video an: würziges Hackfleisch-Kartoffelgratin schnelles Hauptgericht Sallys Welt (Juni 2021).