Video

Fett in Zwiebelschale

Fett in Zwiebelschale

Die Zutaten

  1. Fett 1 kg
  2. Salz 6 EL. l
  3. Zwiebelschale nach Geschmack
  4. Gemahlener roter Pfeffer nach Geschmack
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  6. Knoblauch nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Salo
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Pfanne, Messer, Bank, Herd

Kochen:

Den Speck in identische Stücke schneiden, einen Topf nehmen und die Zwiebelschale auf den Boden legen. Wir legen Fett drauf. Das Salz in 1 Liter auflösen. Wasser in die Pfanne gießen und die Pfanne auf den Herd stellen. Zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen, dann das Schmalz mit etwas andrücken, damit es vollständig in der Salzlake liegt. Lassen Sie das Schmalz 24 Stunden in Salzlake und nehmen Sie es nach 24 Stunden aus dem Wasser. Jedes Stück Fett zuerst mit Knoblauch, dann mit rotem und schwarzem Pfeffer bestreichen. Wir schicken das Gericht in den Kühlschrank. Um das Fett langfristig zu lagern, füllen Sie es in einen Beutel und legen Sie es in den Gefrierschrank. Das Gericht ist fertig.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Sie hielt sich nur an diese 7 Dinge und verlor ihr gesamtes Fett in wenigen Tagen natürlich!! (Juni 2021).