Sonstiges

Rezept für gebratene Hähnchen-Goujons

Rezept für gebratene Hähnchen-Goujons



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Hähnchenstücke
  • Hühnerbrust
  • Panierte Hähnchenbrust

Ein einfaches Grundrezept, aber ein echter Familienliebling. Probieren Sie es aus - vertrauen Sie mir, es ist gut.

145 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 200 g einfaches Mehl zum Bestreichen
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 900g (2 lb) Hähnchen-Minifilets
  • 1 Ei, geschlagen
  • 200 g frische Semmelbrösel
  • 2 EL Olivenöl zum Braten

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:10min ›Fertig in:20min

  1. Mehl, Kakaopulver und Pfeffer in einer flachen Schüssel oder einem Teller mischen.
  2. Die Mini-Hähnchenfilets nacheinander in Mehlmischung bestreichen, dann in geschlagenes Ei und dann in Paniermehl tauchen.
  3. In einer großen Pfanne Öl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  4. Überzogene Hähnchenstücke in Öl braten, bis sie gar sind, ca. 5 Minuten.
  5. Auf Küchenrolle abtropfen lassen und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(27)

Bewertungen auf Englisch (22)

Meine Kinder haben diese verschlungen - vielen Dank für ein einfaches Rezept, das die ganze Familie genießen kann.-08.10.2008

Absolut geschmacklos, Zeitverschwendung-03 Nov 2008

Tolle! Ich habe es in kürzester Zeit geschafft! Ich habe keinen Kakao verwendet, sondern Knoblauchpulver und etwas gemahlenen Zimt... Sehr lecker!!!-03 Dez 2011


Poke Bowl mit Chicken Goujons Southern Fried

Kochen Sie den Reis nach den Anweisungen auf der Packung. 2/3 des Reisessigs in den warmen Reis einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lassen Sie den Reis 1 Stunde im Kühlschrank abkühlen. Keine Lust zu warten? Anschließend den Reis mit kaltem Wasser abspülen.

Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchen-Goujons bei starker Hitze 5 Minuten braten, bis sie fertig sind. Vom Herd nehmen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch entlang des Kerns in Scheiben schneiden und in Würfel schneiden. Avocados längs halbieren und den Kern entfernen. Schöpfe das Fruchtfleisch von der Haut und schneide es der Breite nach auf. Mit einem Gemüsemesser oder einem Käsehobel dünne Streifen von der Gurke schneiden.

Den Reis in 2 Schüsseln aufteilen. Teilen Sie auch die Chicken Goujons, Gurke, Karotte, Mango, Avocado und Edamame. Mit einem Schuss Sojasauce abschließen und das restliche 1/3 Reisessig dazugeben, zu einer Sauce mischen.

VIVERA’S PRODUKTE SIND AUCH IN IHREM FAVORIT GESCHÄFT!


Methode

Für das knusprige Brathähnchen Brot, Knoblauchzehen, Zitronenschale und Kräuter in eine kleine Küchenmaschine geben und pulsieren, bis alles vermischt ist. Übertragen Sie die Kräutermischung auf einen Teller.

Die Hähnchenfilets in Mehl bestäuben, in das Ei tauchen und in den Kräuterbröseln gut wälzen.

Das Olivenöl in einer kleinen beschichteten Bratpfanne erhitzen und die Hähnchenteile auf jeder Seite 4-6 Minuten braten oder bis sie gar sind.

Für die Sauce das Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebel dazugeben. Braten, bis die Zwiebel weich, aber nicht gefärbt ist.

Den Knoblauch in die Pfanne geben und eine Minute braten.

Die restlichen Zutaten dazugeben und weitere zwei Minuten köcheln lassen.

Zum Servieren die Sauce in eine kleine Dipschüssel geben. Das Hähnchen auf eine Servierplatte legen und mit Zitronenspalten und Petersilie garnieren.


Methode

  1. Entfernen Sie sichtbares Fett von den Hähnchenschenkeln und entfernen Sie die Haut von den Trommelstöcken, indem Sie die Haut vom fetten Ende des Trommelstocks bis zum Knochenende nach unten ziehen und dann mit einer Schere abschneiden.
  2. Die Buttermilch mit der scharfen Sauce, ½ TL von jedem der Gewürze und etwas Gewürzen in einer großen Schüssel mischen, das Hühnchen hinzufügen und zum Überziehen wenden. Im Kühlschrank mindestens 4 Stunden oder wenn möglich über Nacht marinieren lassen.
  3. Backofen auf Gas 9, 240 °C, Umluft 220 °C vorheizen. Die restlichen Gewürze mit dem Mehl und den Semmelbröseln mischen und die Hälfte auf einen großen Teller kippen (die Hälfte des Mehls auf einmal zu verwenden verhindert, dass sich zu viele Klumpen bilden, den Rest hinzufügen, wenn es aufgebraucht ist). Nehmen Sie nacheinander jedes Hähnchenstück aus der Marinade und tauchen Sie es in die Mehlmischung, um es von beiden Seiten zu bestreichen. Auf ein Gitter über einem Backblech legen und wiederholen, bis das gesamte Hähnchen beschichtet ist. Entsorgen Sie übrig gebliebene Marinade.
  4. Sprühen Sie jedes Hähnchenstück mit 2-3 Sprühstößen Sonnenblumenöl ein. 30-35 Minuten auf der Oberseite des Ofens backen, bis der Saft klar wird, wenn ein Spieß in die dickste Stelle des Fleisches gesteckt wird. Mit den Limettenspalten zum Auspressen und nach Belieben dem rosa Krautsalat servieren.

Trinkgeld: Das Garen auf einem Gitter über einem Backblech hilft, das Hähnchen überall knusprig zu halten, während es ohne Braten gebacken wird.

Die wichtigsten Tipps zum Schutz von Ihnen und Ihrer Familie bei der Zubereitung von rohem Fleisch und Geflügel finden Sie unter Lebensmittelsicherheit im Haushalt.


WIE MAN CHICKEN NUGGETS HERSTELLT

  • Erhitzen Sie 1 Zoll Öl auf 350 Grad F (175 Grad C) in einer großen Pfanne oder einem Topf.
  • Mehl, Knoblauchsalz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren.
  • Die Hähnchenteile einzeln in die geschlagenen Eier tauchen.
  • In die Mehlmischung drücken, um das überschüssige Mehl abzuschütteln.
  • Legen Sie die beschichteten Hähnchenteile auf einen Teller, bis das gesamte Hähnchen beschichtet ist.
  • Kochen Sie das Hähnchen portionsweise im heißen Öl, bis es goldbraun und in der Mitte nicht mehr rosa ist.

VARIANTEN VON CHICKEN NUGGETS

  • Käse: Versuchen Sie, die Oberseite Ihrer Chicken Nuggets mit einer Handvoll Parmesankäse zu bestäuben. Der Käse wird beim Kochen knusprig und verleiht den Nuggets eine zusätzliche Schicht köstlichen, knusprigen Geschmacks.
  • Soße: Werden Sie frech mit Ihren Chicken Nuggets und werfen Sie sie in ein bisschen BBQ oder Büffelsauce für einige einfache “knochenlose Flügel“.

So backen Sie Chicken Nuggets:

  • Folgen Sie den Schritten, bis Sie zu den beschichteten Hühnchenstücken gelangen.
  • Besprühen Sie sie mit Pflanzenöl und legen Sie sie auf ein Backblech.
  • 18-20 Minuten bei 400 Grad backen und in der Mitte der Garzeit noch einmal mit Pflanzenölspray besprühen.

WIE LANGE SIND CHICKEN NUGGETS GUT?

  • Aufschlag: Lassen Sie Ihre Chicken Nuggets nicht länger als etwa 2 Stunden bei Raumtemperatur stehen. Wenn Sie die Chicken Nuggets gestern Abend versehentlich draußen gelassen haben, riskieren Sie nicht, sie zu essen.
  • Speichern: Stellen Sie sicher, dass Sie übrig gebliebene Chicken Nuggets, die Sie haben, in Plastikfolie einwickeln oder in einen verschließbaren, luftdichten Behälter geben. Sie halten sich etwa 3 Tage im Kühlschrank, bevor Sie sie werfen und mehr herstellen müssen.
  • Einfrieren: Um Ihre Chicken Nuggets einzufrieren, legen Sie sie in einen luftdichten Behälter oder Beutel. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass sie nicht zusammenfrieren, können Sie sie mit Pergamentpapier oder Wachspapier schichten. Im Gefrierschrank halten sie bis zu 2 Monate. Achte immer darauf, dass du sie auf Raumtemperatur abkühlen lässt, bevor du sie lagerst, damit du später nicht krank wirst.

WANN IST HÜHNER SICHER ZU ESSEN?

Hühnchen ist sicher zu essen, wenn die Innentemperatur 165 ° F (73,8 ° C) erreicht, laut USDA’s offizielle Website.


Für die Marinade

  • 1 kg Hühnchen, ohne Knochen, mit Haut (ich habe Drumsticks verwendet, aber Oberschenkel funktionieren auch gut)
  • 300 ml Buttermilch (oder verwenden Sie milchfreie / laktosefreie Milch und fügen Sie 2 EL Zitronensaft hinzu und lassen Sie sie 10 Minuten eindicken)

Für die Beschichtung

  • 125g glutenfreies Mehl
  • 65 g Maisstärke (Maisstärke) oder Kartoffelstärke (Sie können alle Mehle verwenden, aber mehr Stärke macht es knuspriger)
  • 1 TL geräucherter Paprika
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Salbei
  • 1 TL weißer Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • Öl in einer Sprühflasche (ich habe Knoblauch infundiert, NIEMALS die 1-cal-Sorte dafür verwenden)

Zutaten

Für die Hähnchen-Goujons:

  • 400g Hähnchenbrust (in dicke Streifen geschnitten)
  • 50g Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel. Paprika
  • 1 Teelöffel. Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel. Knoblauchgranulat
  • 1 Teelöffel. Cayenne Pfeffer
  • 1 Teelöffel. gemischte Kräuter
  • Salz & Pfeffer zum würzen
  • 50g einfaches Mehl
  • 2 Eier (geschlagen)

Für die Süßkartoffel-Wedges:

  • 1kg Süßkartoffeln (in Spalten geschnitten)
  • 2 EL. 100% Kokosöl
  • 1 Esslöffel. gemischte Kräuter
  • Salz & Pfeffer zum Würzen


  • 125g Maisstärke
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ¼ Teelöffel Natron
  • 1 Esslöffel Paprika
  • 100g Cornflakes, fein gemahlen
  • 8 Hähnchenteile, Oberschenkel und Beine
  • 1 Ei, geschlagen
  • Pflanzenöl, zum Frittieren

Backofen auf 200°C vorheizen, Umluft 180°C, Gas Stufe 6.

Alle trockenen Zutaten (außer dem Hühnchen) in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel geben, verschließen und schütteln, um alles zu vermischen. Tauchen Sie die Hähnchenstücke in das geschlagene Ei, legen Sie sie dann nacheinander in den Beutel und schütteln Sie sie, um sie zu beschichten.

In einer großen, tiefen Pfanne 5 cm Öl erhitzen. Das Hähnchen im heißen Öl etwa 5 Minuten goldbraun braten.

Aus dem Öl nehmen, auf ein Blech legen und im Ofen 15-20 Minuten backen, bis sie gar sind.

Tipp des Kochs: Wenn Sie das Hähnchen braten, überfüllen Sie es nicht in der Pfanne und braten Sie es bei Bedarf in Portionen.


Knusprige Buffalo Chicken Tender

Diese knusprigen Büffel-Hähnchen-Tender sind wirklich jedermanns Lieblings-Vorspeise und -Abendessen! Lesen Sie weiter, um das Geheimnis zu erfahren, wie Sie sie wie Ihr Lieblingsrestaurant superknusprig machen, für die Hälfte der Kalorien!

Wenn ich dich so gut kenne, wie ich denke, was technisch gesehen überhaupt nicht zutrifft, dann kannst du nicht ohne einen knusprigen Hähnchenfinger leben. Die Grundlage dieses Urteils wurde aus meiner Schlussfolgerung gezogen, dass alle lebenden, atmenden Organismen eine angeborene Tendenz haben, drei sehr entscheidende Dinge zu suchen: Wasser, Luft und Büffelhühner.

Ich ziehe alle Arten von wissenschaftlichen Schlussfolgerungen.

Das nächste Mal erzähle ich Ihnen von der Relativitätstheorie, wie sie durch Cupcakes veranschaulicht wird.

Aber heute richten wir unsere leuchtenden Augen auf den Hühnerfinger. Die knusprig-kruste, feuchte und zart-mittige, feurig-rote Soße überzogen, die jemand-besorgt-mir-ein-Lätzchen-und-zum-weinen’-laut-wo’s-der-verdammte-blaue-käse-dip. …hühnerfinger.

Hier ist meine Methodik: Viele gesunde Hühnchen-Tender werden gebacken. Ich verstehe das. Ich weis das zu schätzen. Und ich liebe Comfort-Food-Makeovers. Tue ich wirklich.

Aber ich habe noch nie in ein gebackenes Tender gebissen, das mein intensives Verlangen nach Lebensmitteln befriedigt hat, die in süßen Worten enden wie stix und Wasseramseln, und im Allgemeinen jedes beruhigende Noshable in einem Pub.

Ich möchte diese Chicken Fingers also nicht nur backen. Aber ich möchte sie auch nicht komplett braten. Was ich entdeckt habe, ist die Magie des teilweisen Bratens. Dazu koche ich das Hähnchen etwas mehr als zur Hälfte auf dem Herd in einer bescheidenen Menge Öl, weil ich eine gebräunte und knusprige Kruste haben möchte, aber nicht unbedingt in Öl getränkt werden möchte, so verlockend das auch sein mag sein. Der Grund, warum ich sie nicht vollständig in der Pfanne koche, ist, dass sie dafür längere Zeit in der heißen Pfanne bleiben müssten und wenn ich nicht viel Öl verwende, neigen die Finger zum Verbrennen.

Das Schöne ist, dass ich immer noch diese goldbraune, leicht fettige Kruste entwickle und die Tender auf der gesünderen Seite bleiben. Durch das beidseitige Anbraten der Panade kann ich die Feuchtigkeit des Vogels einschließen und trotzdem eine knusprige Beschichtung entwickeln. Ich beende sie dann im Ofen, damit sie durchgaren. Und dann tauche ich sie in würzige, orangefarbene scharfe Sauce und tauche sie in cremiges, kühles Blauschimmelkäse-Dressing.

Komm einfach rüber und ich mache dir welche. Wir werden Bill Nye beobachten und über Wissenschaft reden.


Cajun Gebratenes Hühnchen

Sonderausstattung: Frittiertes oder Süßigkeiten- oder Instant-Read-Thermometer

Zutaten US-Metrik

  • Ein (3 bis 4 Pfund) Huhn, in 10 Stücke geschnitten* [siehe * unten]
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/4 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 5 Spritzer Louisiana-Hot-Sauce
  • 1 Tasse Buttermilch (entweder fettarm oder vollfett), gut geschüttelt
  • 3 Tassen Schmalz, Pflanzenfett, mildes Pflanzenöl oder Speckstreifen
  • 3 Tassen Allzweckmehl

Richtungen

Tupfe das Huhn trocken. Das Hähnchen in eine große Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, weißem Pfeffer, Knoblauchpulver und scharfer Sauce würzen und gleichmäßig schwenken. Abgedeckt mindestens 1 Stunde und bis zu 1 Tag kühl stellen.

Nehmen Sie das Hähnchen aus der Schüssel, lassen Sie die Flüssigkeit in die Schüssel zurücktropfen und legen Sie es in eine saubere Schüssel. Die Buttermilch darübergießen.

Erhitzen Sie das Schmalz, das Pflanzenfett oder das Speckfett in einer großen gusseisernen Pfanne, bis es auf einem sofort ablesbaren Thermometer 350 ° F (176 ° C) anzeigt oder eine Prise Mehl sofort brutzelt, wenn sie in das Fett fällt.

Während das Öl erhitzt wird, das Hähnchen aus der Buttermilch nehmen, überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen und das Hähnchen in eine weitere saubere Schüssel geben. (Wir wissen es. Noch eine Schüssel zum Waschen. Aber das Endergebnis ist das schmutzige Geschirr wert. Wir schwören.)

Das Hühnchen mit Mehl bestäuben und zum Bestreichen wenden.

Wenn das Öl fertig ist, gib die Hähnchenteile portionsweise in die Pfanne, beginne mit den größeren Stücken und schüttelt überschüssiges Mehl ab, bevor du sie dem Öl hinzufügst. Überfüllen Sie die Pfanne nicht. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, benötigen Sie um jedes Stück im Öl ausreichend Platz. Kochen Sie das Huhn, indem Sie es gelegentlich mit einer Zange wenden, bis es goldbraun und durchgegart ist, etwa 8 Minuten auf jeder Seite. Behalten Sie die Öltemperatur im Auge und achten Sie darauf, dass das Öl nicht zu heiß wird.

Gib das Brathähnchen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller oder eine braune Papiertüte. Bringen Sie das Öl wieder auf Temperatur, bevor Sie jede weitere Hähnchencharge braten. Die kleineren Stücke brauchen auf jeder Seite etwa 6 Minuten.

Seien Sie nicht so in Eile, das Brathähnchen zu essen, sobald es aus dem Fett kommt. Wenn Sie es einige Minuten ruhen lassen, ist das Hühnchen noch heiß, aber die Säfte haben eine Chance, sich zu setzen, und es wird ein weitaus angenehmeres Erlebnis. Schwören. Ursprünglich veröffentlicht am 26. Juni 2011.

*Was Sie wissen müssen, um Ihr Hühnchen zu schneiden, bevor Sie es braten

Sie möchten das Hühnchen in 10 statt der typischeren 8 Stücke schneiden, indem Sie jede Hähnchenbrustportion halbieren. Sie können Ihren Metzger bitten, das Huhn zu schneiden, oder Sie können es selbst tun. Alles, was Sie tun müssen, um die zusätzlichen 2 Stücke zu erstellen, ist, die Brust quer in zwei Hälften zu schneiden, was Ihnen 2 Flügel, 2 Oberschenkel, 2 Trommelstöcke und 4 Stücke Hähnchenbrust ergibt.

Das ist ein genialer Trick. Es sorgt nicht nur für kleinere Stücke mit mehr Oberfläche – daher mehr von der begehrten gewürzten Cajun-Beschichtung –, sondern stellt auch sicher, dass die heutigen Hähnchenbrustgrößen D-Cup relativ schnell garen und das Problem des Anbrennens der Beschichtung beim Warten und Warten umgangen wird , darauf wartend, dass das innerste Fleisch durchgegart ist. Wie einer unserer Rezepttester kommentierte: “Größeres Hühnchen ist im Brathähnchenhimmel nicht besser.” Das Ergebnis? Perfekt gebratenes, obszön saftiges, zartes weißes Fleisch mit reichlich Cajun-Gewürzmantel.

Bewertungen von Rezepttestern

Erwähnen Sie „Fried Chicken“ und alle sind aufgeregt! Die Verwendung der alten und sehr gebrauchten gusseisernen Pfannen meiner Schwiegermutter brachte viele Erinnerungen zurück und produzierte köstliches Cajun-Brathuhn! Es war saftig und feucht und die Beschichtung war knusprig und so gut. Dieses Rezept wird ein weiteres unvergessliches Rezept für gebratenes Hühnchen sein!

Im Süden tauchten wir das Hühnchen immer in Ei und Milch, bevor wir es in Mehl tauchten, aber dieser Schritt war in diesem Rezept nicht erforderlich, um diese knusprige Beschichtung zu erhalten. Das Cajun-Trockengewürz und die scharfe Soße klebten nach einem Tag im Kühlschrank immer noch am Hühnchen. Die einzige Änderung, die ich beim nächsten Mal vornehmen würde, wäre, dem Mehl mehr von den trockenen Cajun-Gewürzen hinzuzufügen, um das Huhn einzutauchen. Wir konnten den Cajun-Geschmack nicht wirklich schmecken und hätten uns mehr von den trockenen Cajun-Gewürzen gewünscht .

Während ich immer mehr Brathähnchen-Rezepte ausprobiere, bin ich überzeugt, dass das richtige Würzen des Fleisches das Geheimnis eines hervorragenden Brathähnchens ist. Dieses Cajun-Rezept für Brathähnchen ist ein erstaunliches Beispiel dafür, wie gut Brathähnchen sein kann, wenn man es von innen heraus anspricht. Das ist wirklich superlecker! Mein Hühnchen war lehrbuchgolden und innen PERFEKT saftig.

Was die Temperatur angeht, sucht der Autor nach einer sanften Blase. Ich fand diese glückliche Blase bei 300 ° F. Ich wusste nicht, dass ich das kann! Ich wünschte, ich hätte es etwas heißer braten können, nur um diese leichte überschüssige Aufnahme von Öl zu verhindern. Der Autor versäumt es, den Koch anzuweisen, die Öltemperatur zwischen den Chargen wieder auf 350 ° F zu bringen. Als Randnotiz: Alle in Öl gekochten Brathähnchenrezepte verdienen einen Hinweis darauf, wie wichtig es ist, eine Fritteuse oder ein Brathähnchen und keinen Bräter zu verwenden. Größeres Hühnchen ist im Brathähnchen-Himmel nicht besser.

Ich habe Gemüsefett verwendet, eine Premiere für mich, und ich war überrascht, wie sehr es mir geschmeckt hat. Ich bevorzuge jedoch immer noch Erdnussöl. Shortening ist ein dickeres und klebrigeres Fett, und ich hatte das Gefühl, dass das Hühnchen nur ein fettiges Haar war, und das wird am nächsten Tag beim Kauen der Reste wirklich deutlich. Ich habe einige der Stücke auf einem Gestell und einige auf Papiertüchern abgetropft. Kein großer Unterschied in der Beibehaltung der Knusprigkeit der Unterseite, aber es ist am besten, die Papiertücher zu verwenden.

Wenn Sie auf der Suche nach feuchtem, würzigem, knusprigem Cajun-Frittierhähnchen sind, dann ist dies das Rezept für Sie! Alle Tester an meinem Tisch gaben ihm ein donnerndes „10“ und baten darum, die Platte für Sekunden oder Drittel bestehen zu lassen.

Obwohl eine große Menge an Gewürzen verwendet wird, denke ich, dass die Verwendung der Buttermilch fast alle zunichte gemacht hat. Ich würde einige der Gewürze in das Mehl geben, damit Sie am Ende leckereres Hühnchen erhalten, aber ich bin an Popeyes Fried Chicken und Cajun-ähnliches Essen gewöhnt. Dies könnte genau das Richtige für ein paar Yankees sein!

Ich bezweifle auch die Verwendung von 3 separaten Schüsseln für die Zubereitung des Hühnchens. Das alles lässt sich mit einer Schale und der sprichwörtlichen „Braun-Beutel“-Technik erreichen. Alles in allem ist dies ein fabelhaft leckeres Brathähnchen. Was einfach ist, weil das Huhn in 10 Stücke geschnitten wird (nachdem Sie herausgefunden haben, was zum Teufel er Ihnen sagt).

Meine Familie fand, dass dieses Cajun Brathähnchen eines der schönsten Brathähnchenrezepte ist, die ich gemacht habe. Das Marinieren der Hähnchenteile in der Einreibung vor dem Braten verleiht dem Brathähnchen eine so wunderbare Geschmackstiefe. Ich habe den zusätzlichen Schritt unternommen, alle Rub-Zutaten zu kombinieren, bevor ich das Hühnchen hinzufüge. Dies macht es eher zu einer feuchten Paste als zu einem trockenen Einreiben. Es war noch etwas Flüssigkeit in der Schüssel, aber dies könnte darauf zurückzuführen sein, dass das Salz in der Einreibung Feuchtigkeit aus dem Hühnchen zog.

Ein kurzer Tupfer mit einem Papiertuch entfernte die überschüssige Feuchtigkeit. Dann legte ich die Stücke in die Buttermilch und erhitzte das Fett. Der Überzug auf dem übrig gebliebenen Brathähnchen war am nächsten Tag nicht knusprig, aber immer noch sehr würzig. Das kommt auf die Do-It-Again-Liste.

LECKER! Wenn Sie Brathähnchen lieben, sollten Sie dieses Cajun-Rezept für Brathähnchen ausprobieren.

Ich habe mein Hühnchen in Gemüsefett gekocht, aber ich wette, es ist göttlich in Speckfett oder Schmalz. Ich konnte mich einfach nicht dazu durchringen. Das Hühnchen war feucht und saftig und hatte eine schöne knusprige Haut.

Ich habe dieses Cajun-Rezept für gebratenes Hühnchen sehr genossen. Es war mild scharf mit einem leicht knusprigen Überzug.

Obwohl ich die Brust in zwei Teile geteilt habe, dauerte es immer noch etwas länger als 8 Minuten pro Seite, bis sie durchgegart war.

HUNGRIG AUF MEHR?

#LeitesCulinaria. Wir würden uns freuen, Ihre Kreationen auf Instagram, Facebook und Twitter zu sehen.

Bemerkungen

Ist das Schmalz für das haltbare Zeug in der weißen Plastikwanne gerufen? Oder hoffentlich etwas von besserer Qualität, ich verwende immer Erdnussöl und erziele gute Ergebnisse damit, egal was ich beim Braten von Garnelenfisch oder Gemüse mache. usw. Ich werde dies versuchen, aber Vögel um 3 Pfund finden. ist schwierig, nein unmöglich, die meisten sind 4+. Dein Seitensprung ist echt nervig. Vielen Dank.

Wenn Sie Schmalz verwenden, empfehlen wir Ihnen, die beste Qualität zu verwenden, die Sie sich leisten können, niedrig und langsam. Es gibt mittlerweile in vielen Supermärkten einige hochwertige Marken oder einige handwerkliche Marken, die online erhältlich sind. Erdnussöl wird auch gut funktionieren, da es einen hohen Rauchpunkt hat. Ich stimme zu, dass es oft schwierig ist, ein kleineres ganzes Huhn zu finden, es sei denn, Sie kaufen Bio. Wenn Ihr Hähnchen etwas größer ist, kann das Garen der Stücke etwas länger dauern. Wir können es kaum erwarten zu hören, wie es sich entwickelt!