Gemüse

Kartoffelknödel mit Hackfleisch

Kartoffelknödel mit Hackfleisch

Die Zutaten

Für Knödel

  1. Rohkartoffeln 15 Stück
  2. Gekochte Kartoffel 5 Stück
  3. Zwiebel 1 Stück
  4. Salz nach Geschmack
  5. Pfeffer nach Geschmack
  6. Kartoffelstärke optional

Für die Füllung

  1. Hackfleisch 500 Gramm
  2. Ei 1 Stück
  3. 2 Knoblauchzehen
  4. Majoran 1 Teelöffel
  5. Salz nach Geschmack
  6. Pfeffer nach Geschmack
  7. Zwiebel 1 Stück
  8. Pflanzenöl zum Braten

Zum Ablegen

  1. Zwiebeln 1-2 Stück
  2. Geräucherter Speck nach Geschmack
  3. Pflanzenöl zum Braten
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Schweinefleisch, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch
  • Teil 3-4

Inventar:

Chubby, Mixer, Gaze, Pfanne, Spatel, Pfanne, Küchenmesser, Schneidebrett.

Kochen:

Schritt 1: Füllung vorbereiten.


In einer heißen Pfanne fein gehackte Zwiebeln mit Knoblauch in Öl weich braten, nicht bis sie goldbraun, dh weich sind.
Zwiebeln und Knoblauch zum Hackfleisch geben, das Ei dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken. Gut mischen, um die Masse gleichmäßig zu machen.

Schritt 2: Kartoffelteig vorbereiten.

Kochen Sie fünf Kartoffeln, kühlen Sie sie ab, schälen Sie sie und mahlen Sie sie mit einem Mixer oder einem Mixer. Schälen Sie weitere 15 Kartoffeln, hacken Sie sie roh, hacken Sie sie mit einem Mixer oder einem Rost und drücken Sie sie dann mit einer dicken Gaze zusammen.
Gekochte und rohe Kartoffeln mischen, gehackte Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Stärke hinzufügen. Fügen Sie so viel Stärke hinzu, wie ausreicht, um einen klebrigen, gleichmäßigen Teig zu erhalten, der seine Form beibehält.
Mit nassen Händen Kartoffelteigscheiben abschneiden und daraus Kuchen formen, die Füllung aus der Füllung hinzufügen und die Ränder schließen. Abwechselnd alle Knödel formen.

Schritt 3: Kartoffelknödel mit Hackfleisch kochen.


Zwiebel mit geräuchertem Speck in etwas Butter goldbraun braten. Nehmen Sie ein wenig Fett nach dem Braten und fügen Sie Wasser hinzu. Die Kartoffelknödel mit Hackfleisch kochen und vorsichtig absenken. Kochen für 30 Minuten in mäßig kochendem Wasser.

Schritt 4: Servieren Sie die Kartoffelknödel mit Hackfleisch.


Legen Sie die heißen Kartoffelknödel mit Hackfleisch auf einen Teller und bestreuen Sie sie mit gebratenem Speck und Zwiebeln und gießen Sie Fett aus einer Pfanne.

Dies ist ein befriedigendes Hauptgericht, das nichts anderes braucht. Es sei denn, eingelegtes Gemüse oder Krautsalat sind sehr praktisch.
Guten Appetit!