Fleisch

Rinderherzgulasch

Rinderherzgulasch

Die Zutaten

  1. Rindfleischherz 1 Stück
  2. Karotte 1 Stück
  3. Knoblauch 2-3 Nelken
  4. Rosmarin 1 Zweig
  5. Zwiebeln 2-3 Stück
  6. 1 Bund Radieschen
  7. Trockener Rotwein 200-300 Milliliter
  8. Sonnenblumenöl optional
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Herz, Zwiebel, Karotte, Knoblauch, Rotwein
  • Teil 3-4

Inventar:

Gusseisenpfanne, Spatel, Schneidebrett, Löffel, Deckel.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Zwiebeln, Knoblauch und Karotten schälen.
Spülen und reinigen Sie das Herz von Fett und Venen. Das geschälte Fleisch in große Würfel schneiden.

Zwiebeln und Karotten würfeln.
Die Spitzen abspülen und fein hacken.

Schritt 2: Braten Sie das Fleisch.


Öl in eine gusseiserne Pfanne gießen und gut erhitzen.

Die Herzstücke in eine Pfanne geben und bei starker Hitze unter häufigem Rühren anbraten.

Wenn sich das Fleisch verfärbt, nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Lass sie stehen 10 Minuten. (Heißes Eisen mag keine kalten Flüssigkeiten.)

Schritt 3: Fügen Sie das Gemüse hinzu.


Fügen Sie gleichzeitig Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, einen Zweig Rosmarin und Radieschen zu Ihrem Herzen hinzu.
Nachdem das Gusseisen bei Raumtemperatur stehengeblieben ist 10 MinutenRotwein einfüllen.

Schritt 4: Eintopf Rindergulasch.


Stellen Sie die Pfanne wieder auf das Feuer. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren, zudecken und alles zusammen köcheln lassen 1,5-2 Stunden.

Während des Kochens mit Salz und Pfeffer würzen, mischen und weiter unter dem Deckel köcheln lassen, bis das Fleisch fertig ist.

Schritt 5: Rindergulasch servieren.


Rinderherzgulasch mit Brot oder Müsli sowie Kartoffeln oder Nudeln servieren. Es stellt sich heraus, sehr lecker! Ein tolles Fleischgericht, herzhaft und ein Genuss für die ganze Familie.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Maine Coon 008 (Juni 2021).