Gemüse

Kürbis mit getrockneten Tomaten

Kürbis mit getrockneten Tomaten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Zwiebeln 1-2 Stück (je nach Größe)
  2. Zucchini 2 kleine Stücke
  3. Sonnengetrocknete Tomaten 8-10 Stück
  4. Knoblauch 1 Nelke
  5. Kleine Olive 5 Esslöffel
  6. Gemahlener Pfeffer 0,5 Teelöffel
  7. Mozzarella 2 Stück (zum Servieren)
  • Hauptzutaten
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Messer, Brett, Spatel

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Zucchini in dicke und lange Scheiben schneiden. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, Knoblauch in Scheiben schneiden und Tomaten in Streifen schneiden.

Schritt 2: Zucchini mit getrockneten Tomaten anbraten.


Öl erhitzen und Zwiebel mit Knoblauch darin weich anbraten. Dann die Zucchini dazugeben und unter Rühren anbraten, bis sie weicher sind.
Dann die sonnengetrockneten Tomaten und, falls kein Wasser mehr in der Zucchini ist, weitere 3 Esslöffel kochendes Wasser hinzufügen. Salz, Pfeffer und alles zusammen kochen 20 Sekundendamit das wasser verdunstet und sich gut vermischt.

Schritt 3: Zucchini mit getrockneten Tomaten servieren.


Heiße Zucchini mit getrockneten Tomaten servieren. Eine Portion mit Mozzarellascheiben garnieren. Es ist sehr lecker, dieses Gericht mit Crackern zu essen.
Guten Appetit!



Bemerkungen:

  1. Fitzwalter

    Ich empfehle Ihnen, die Website mit einer großen Anzahl von Artikeln zu dem Thema zu besuchen, das Sie interessiert.

  2. Jeanelle

    Sehr informativ. Vielen Dank.

  3. Tavish

    Sie wurden einfach ausgezeichnete Idee besucht

  4. Voodooshicage

    Ich kann viel zu diesem Thema sprechen.



Eine Nachricht schreiben